evtl. Far Cry grauenvolle Kinoumsetzung?

Kuddel

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.839
Far Cry
Grauenvolle Kino-Umsetzung?

Wie das amerikanische Magazin The Hollywoodreporter meldet, hat die Filmfirma Boll KG die Rechte an einem Kinostreifen zum Ego-Shooter Far Cry erworben. Drehbeginn des angeblich 25 Millionen Dollar schweren Projekts ist 2005. Ob diese Meldung ein Grund zur Freude für Far Cry-Fans ist, wagen wir jedoch zu bezweifeln. Der Firma des deutschen Regisseurs Uwe Boll gehören bereits die Umsetzungsrechte an den Video- und PC-Spielen Bloodrayne, Dungeon Siege, Fear Effect und Hunter: The Reckoning. Unglaublich, aber wahr: Die dazugehörigen Filme sollen allesamt noch vor Far Cry gedreht werden. Letztes Regieprojekt von Uwe Boll war der grauenhaft schlechte Horrorfilm House of the Dead, ebenfalls eine Videospiel-Umsetzung (hk)

Habe ich gerade bei Gamestar gelesen! Gamestar

Was haltet ihr davon, ich finde so etwas sche***e.

MfG Kuddel
 

RonnySteele

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
1.879
Naja... Grauenvoll schlecht muß net unbeding was schlechtes sein. :D Manche
Movies sind einfach so total daneben, daß sie schonwieder Kult sind.
Und nix gegen billige B-movie Sci-Fi/Horror-Streifen. Die sind immer irgendwie
lustig. Auf 'ne unfreiwillige Art und Weise, was das ganze noch komischer macht. :D

-Ronny
 

Nossi

Captain
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.889
Ein gewisser Herr Jackson kann das nur bestätigen. Gebt ihm 2 Tage und jede Menge Ketchup und er macht euch nen absolut köstlichen Splatterfilm....
 

Kuddel

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.839
Gut aber ich glaube kaum das Far Cry nen Splatterfilm werden soll, oder?
Gut manche Filem sind nu auch wieder so schlecht das sie irgendwie Kultig sind, aber das heißtja nicht das es bei jedem Film so ist.
 
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
520
Hört sich so ähnlich an, wie im Jahr 2002, als Gamestar die Verfilmung von "Autobahn Raser" aufgrund der schlechten Spiele total nieder machte.

----> Und siehe da, der Film ist gar nicht so schlecht, und um längen besser als das, was Gamestar sich da rausgenommen hat zu sagen. @ Gamestar, nimmt keine Sachen in den Mund, von denen ihr nur Vermutungen sagen könnt.


Vielleicht wird ja Far Cry (Der Film) eine Überraschung und den einen oder anderen ins Kino locken...

Der Doktor
 

KiNeTiXzZ

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.998
Ich finds auf jedenfall nich schlecht wem schadets denn ?

Bin mal gespannt was draus wird theoretisch kann man ja nen feinen film aus der thematik zaubern
 

Simple Man

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
1.389
Aus jeder Thematik kann man was ordentliches rauszaubern wenn man viel Kohle und anständige Schauspieler hat. Aber 25 Mio sind in unseren Zeiten recht wenig.
 
Top