Excel Diagramm - viele Daten

derkk

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
34
Hallo zusammen,

ich stehe vor folgendem Problem, ich habe eine Excel-Tabelle gefüllt mit vielen Daten welche ich zu einem Diagramm verarbeiten möchte. Es handelt sich um eine Preistabelle ähnlich der folgenden, es soll der Preisverlauf von '06 bis '11 der Produkte A bis F dargestellt werden. Zusätzlich soll als Vergleichsgrundlage der Rohstoffpreis mit unterlegt werden. Hat jemand eine Idee wie ich diese Tabelle übersichtlich in ein Diagramm verwandeln kann (Diagrammtyp etc.)? Meine Versuche v.a. mit dem Liniendiagramm sahen danach katastrophal aus (y-Achse ≙ Preis; x-Achse ≙ Zeit).

Code:
+---------------------------------------------------+
| Produkt | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 |
+---------------------------------------------------+
| Typ A   |  110 |  234 |  258 |  246 |  301 |  320 |
+---------------------------------------------------+
| Typ B   |  456 |  467 |  469 |  423 |  396 |  410 |
+---------------------------------------------------+
| Typ C   |  254 |  278 |  302 |  314 |  345 |  315 |
+---------------------------------------------------+
| Typ D   |  317 |  358 |  405 |  426 |  414 |  400 |
+---------------------------------------------------+
| Typ E   |  435 |  424 |  604 |  588 |  609 |  608 |
+---------------------------------------------------+
| Typ F   |  346 |  205 |  248 |  268 |  287 |  300 |
+---------------------------------------------------+
+---------------------------------------------------+
| Rohstoff|   68 |   95 |  98 |  112 |  102 | 122   |
+---------------------------------------------------+
 

Obi8

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
23
Hi Ho,

also als Liniendiagramm habe ich das in Excel so gemacht.
 

Anhänge

FrankR

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
33
Hallo,
du kannst ein Säulendiagramm erstellen (Typ A bis Typ F je eine Säule) und den Rohstoffpreis als Querbalken (für jedes Jahr einfügen). Alternativ kannst du auch die prozentuale Abweichung vom Rohstoffpreis plotten (dann wäre der Balken für den Rohstoffpreis über alle Jahre hinweg konstant bei 100%).

Frank
 

Smartphone

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
37
Ich würde es als Balkendiagramm darstellen.
Auf der x-Achse bildest du sechs Spalten für die Jahre 2006 bis 2011.
Die y-Achse gibt den Preis in Euro an.
Für die Produkte von Typ A bis Typ F sowie für Rohstoff verwendest du in den sechs Spalten der x-Achse dünne Balken in sieben unterschiedlichen Farben.
Rechts neben das Diagramm oder besser noch darunter plazierst du als quasi Tabellenunterschrift die sieben Farben mit der entsprechenden Bezeichnung ("Typ A", "Typ B" ... "Rohstoff").
Versuch es doch mal, müsste klappen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top