News Faltbares Smartphone: Samsung weiß nicht, wann das Galaxy Fold fertig wird

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.102
Was zunächst nach einer relativ schnellen Analyse des Problems mit rascher Anpassung ausgesehen hat, zieht sich beim Galaxy Fold nun doch länger. Samsung kann nach wie vor keinen neuen Termin für das faltbare Smartphone nennen. Stattdessen spricht der Hersteller vage von einer Ankündigung eines neuen Termins in einigen Wochen.

Zur News: Faltbares Smartphone: Samsung weiß nicht, wann das Galaxy Fold fertig wird
 

Wattwanderer

Captain
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
3.914
Ich würde vermuten ein Verkaufsschlager war das Gerät ohnehin nicht. Da wäre es IMHO angebrachter es sanft in Vergessenheit geraten zu lassen. Die Publicity als einer der großen einen Versuch gewagt zu haben hat Samsung ja schon einkassiert.

Sollte das Falten wider Erwarten doch richtig abheben, dann kann Samsung immer noch sagen, wir waren der Zeit weit voraus.
 

Cooder

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.124
Die Frage ist, ob es überhaupt nötig ist, ein Galaxy Fold auf den Markt zu bringen?
 

Loro Husk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
351
Das ist schon verdammt peinlich.

Aber lieber so, als seit Jahren nichts neues zu probieren (hust apple).
 

Moep89

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.648
In einigen Wochen einen neuen Termin ankündigen :evillol:
Das zeigt deutlich mit was für halbgarem Mist sie sich als Vorreiter aufspielen wollten. Gut, dass es sofort bemerkt wurde. Allerdings extrem peinlich oder dämlich, dass Samsung es selbst nicht vorher bermerkt hat.
 

Corros1on

Commodore
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
4.953
Die Technologie ist in meinen Augen noch nicht ausgereift genug für den Massenmarkt.
 

stendek

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
16
Das kommt davon, wenn man ständig neue Produkte raushaut, weil es ja angeblich dem Kundenwunsch entspricht. Nichts wird mehr richtig durchgetestet, um die realistische Alltagstauglichkeit zu überprüfen. Und dann kommen noch die hauseigenen BWLer und machen Druck in der Entwicklungsabteilung: schneller fertig werden, billiger herstellen, früher launchen.
Samsung hat es zwar, verbrät aber hier Unsummen...
 

Damien White

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.310

smalM

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.037
Die Technik war nicht einmal ausgereift genug für 3 Tage Benutzung.
Aber hey, voll innovativ Baby!! :freak:
 

Darklordx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
6.251
🔮 ist defekt... 🤣:mussweg:

Ich möchte ja nicht wissen, wieviele Köpfe bei Samsung gerollt sind... Erst voll heiße Notes auf den Markt bringen, der sich brennend dafür interessiert hat und dann das Fold mit dem Knick in der Optik, welches doch ziemlich übers Knie gebrochen wurde... 🤔😉
 

EduardLaser

Ensign
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
205
Wie heißt es so schön, die Idee ist gut aber die Umsetzung ist sch....

Ich bin nach wie vor begeistert von dieser Idee, aber Samsung wollte ich schon zu schnell liefern. Wahrscheinlich ist dies die Konkurrenz geschuldet, aber eigentlich wäre mir es wichtiger ein vernünftig funktionierendes Gerät auf dem Markt zu bringen also so was.
 

Christock

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
787
Für so einen riesigen Konzern ist das ein veritables Armutszeugnis. Das war es doch wirklich nicht wert, nur damit man als erster Hersteller Geräte mit faltbaren Displays an eine kleine Gruppe verschicken konnte. Da hat man sich in Bezug auf die Öffentlichkeitswirkung bei Samsung wohl stark verkalkuliert.
 

IIIIIIIIIIIIIII

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
796
Schade, dass man weiterhin einfach nicht fertige Innovationen auf den Markt werfen möchte. Hoffentlich wird das Note10 anständig und in Richtung 7.00" aufsteigen.
 

adius

Bisher: agando
Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
386
Als das mit der "Falterei" anfing habe ich mich auch gefragt Wer braucht so was? Sind doch die Handys schon fast so groß wie ein Tablet und die meisten haben es deshalb immer in der Hand denn in eine Hosentasche passt es ja kaum noch. Sollte man einfach als TechGag vergessen.
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
7.919
Ich kann solch vernichtende Entwicklung echt nicht nachvollziehen und das vom größten Handy Konzern. Absolut unverständlich, da fehlem einen ehrlich die Worte das zu erklären. :stacheln:
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
7.919
Erfolgsdruck, "Wir müssen liefern, und zwar vor der Konkurrenz"
Aber wo kam der plötzlich her? Ich mein, Samsung baut nicht nur faltbare Displays, bei den High End gefalteten OLED Displays haben sie erstmal auch nur Apple beliefert und erst später selbst diese Qualität eingebaut.
Mit Erfolgsdruck kannst du mir das nicht erklären, ebenso das Note Debakel. Ein offensichtlich unausgereiftes Produkt, und ich meine mit mehr als einem Designfehler, kannst du nicht mehr so erklären. Ich kann mir maximal vorstellen, das Handy wurde von anderen Abteilungen/Teams designt, als die üblichen. Und die wollten Zeichen setzen.
 
Top