Firewall "umgehen"

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

floop

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
427
hi

ich hab ein problem; ich gehe in eine laptopklasse und vor kurzem wurden so ziemlich alle seiten, sogar schulseiten, von einer neuen firewall gesperrt; Wenn man eine derartige Seite aufruft kommt immer die Fehlermeldung dass jene Seite gesperrt sei aufgrund von Gewalt, Sex, Spiele etc. Die Zuordnung stimmt eigentlich in den meisten Fällen gar nicht, da wenn ich eine Schulseite aufrufe immer Sex oder dergleichen angezeigt wird.

Ist es möglich mit irgendeinem Browser oder einem Programm diese Einschränkung(sowas wie Kindersicherung, wo man auswählen kann, Seiten bestimmter Kategorien zu bannen) zu umgehen?


Wir würden gerne wieder in Freistunden auf esl oder in foren surfen können. Ausserdem gehen Schulseiten, die wir von lehrern bekommen manchmal auch nicht. Der Direktor lässt leider nicht mir sich reden; er ist davon so überzeugt.

mfg flo0
 
G

Green Mamba

Gast
Sorry, aber dafür werden wir hier auch keinen Support leisten. Sollte es irgendwie möglich sein, dann könnten damit ja dann auch genauso gut Seiten angesurft werden die tatsächlich unerwünschte Inhalte wiedergeben.
Da müsst ihr euch wohl weiter mit dem Direx oder dem zuständigen Admin auseinandersetzen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top