News Firmware-Update beschleunigt Plextor PX-716

MarcDK

Banned
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
3.560
Ich habe weder 4x DL noch 16x SL Medien gesehen und die Jungs fangen an noch mehr Dampf zu machen. =)
 

RedLeader83

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2003
Beiträge
90
@MarcDK

es ist richtig 4x DL gibt es noch nicht! 16x SL Medien gibt es schon. Musst mal bei Saturn schauen. Da gibt es Verbatim 16x Medien für 2,29€. Habe mir mal zum Probieren welche gekauft um meinen 716A mal zu testen.

ABER, ist doch gut das solche Medien jetzt schon unterstützt werden, so hat man jetzt ein Gerät welches in der "Zukunft" bereits solche Medien beschreiben kann/könnte.

Gruß
RedLeader83
 

Berndi028

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
18
Tja aber das wird diesen Brenner auch nicht retten, Plextor hat bei dem Brenner einfach gepfuscht! Da helfen auch keine Updates!
 

RedLeader83

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2003
Beiträge
90
@Berndi028

bin mit diesem Rekorder sehr zufrieden. Kann nicht wirklich etwas bemängeln!

Gruß
RedLeader83
 

Master3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
382
Wenn jetzt Plextor für den 716A dieses Update herausgebracht hat, wird er dann weiter mit den alten Spezifikationen verkauft? Oder wird dieser dann immer mit der neuen Firmware ausgeliefert?
Hoffentlich verlangt Plextor nicht Aufpreis dafür, das wäre fies. Ich wollte mir demnächst den oder ein zukünftiges Modell kaufen.
 

Berndi028

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
18
Sicher nicht weil das sind ja updates die kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Wobei zuzutrauen wäre es Plextor schon :-)
 

Tobi

Vater v2.0
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.861
Die Updates sind natürlich kostenlos!
 

RedLeader83

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2003
Beiträge
90
Habe noch nie gehört das jemand für später erscheinende Software-Updates (in diesem Fall die Firmware) Geld verlangt. Wenn ein Hersteller einen Fehler in seinem Gerät feststellt (sei es er selbst oder über den Kunden) so hat er gefälligst dafür auch Sorge zu tragen das dieser Misstand beseitgt wird.

Dann muß ich noch sagen das der Aufpreis für einen Plextor Recorder aus meiner Sicht schon berechtigt ist, da Plextor einen für mich bisher unerreichten sehr guten Service anbietet.

Bei einem Freund von mit ist 40x Plextor CD-Rekorder defekt gegangen. Anruf + Abholung! + Hinliefern (Ausland - Belgien) + Austausch + Rücklieferung = eine Woche - einfach nur super!! (Austauschgerät läuft 1A!)

Ich hatte auch noch nie Probleme mit Plextor-LWs. Da sage ich nur weiter so !!!

Gruß
RedLeader83
 

MisterG

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
2.110
also Plextor Brenner sind sicher nicht schlecht, hatte einige Laufwerke von denen, aber auch ich finde zu teuer für das Gebotene!

In der aktuellen PC Games Hardware zb: Der Plextor ist mit 4 Sone extrem laut und störend und liefert nicht mal das sauberste Brennergebnis! Dazu keine DVD-RAM Unterstützung wie zB LG und auch noch der überaus hohe Preis im Vergleich zu den Mitbewerbern!

Ich habe mich für einen LG entschieden: leise, alle Formate und preislich voll okay!
 

RedLeader83

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2003
Beiträge
90
@MisterG

kann überhaupt nicht sagen, das der Plextor laut ist. Die fehlende RAM Unterstützung ist für mich nicht wichtig. Wie gesagt - habe auch schon 16x Medien mit dem Recorder beschrieben und da habe ich schon sehr viel lautere LWs gehört als den Plextor - da ist aber jeder anderer Meinung und beim Empfinden der Lautstärke sowieso.

Gruß
RedLeader83
 

MisterG

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
2.110
also ich kann mich da leider auch nur auf den Test beziehen in der PCGH! Da war er mit 4 Sone glaube ich sogar der Lauteste!

Aber ich muss auch dazu sagen dass meine alten Plextors alle leise sind/waren!
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.559
Zum Brenner, er ist absolut top, die S-Klasse unter den Brennern eben.

Da darf der auch mehr kosten.

Zur PC Games Hardware; ein lächerliches Magazin! :rolleyes:
 

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.470
full ack. shadow!

der brenner is top! absolute sahne unter den brennern. ich bin schon lange plextor fan und
dieser wird mein nächster sein. ich hab ihn bei nem freund schon getestet und bin begeistert!

zum preis noch was. der preis ist bei diesem service mehr als angemessen! mir ist es ein mal passiert das ein plextor brenner sich verabschiedet hat. kurze mail an plextor, die ham mir n rma key zugeschickt. dann bei dhl angerufen über die plextor interne dhl hotline und der typ fragt mich nur wann er den brenner morgen abholen kann (!). naja morgens stand dann einer vor meiner tür, verpackt das ding noch fachgerecht und zwei tage später hat ich statt nem 40x
nen damals neuen 48x plextor in der hand.

also ich denke die preise sind bei diesem service und der qualität durchaus gerechtfertigt!
 

MisterG

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
2.110
Zitat von Shadow86:
Zum Brenner, er ist absolut top, die S-Klasse unter den Brennern eben.

Da darf der auch mehr kosten.

Zur PC Games Hardware; ein lächerliches Magazin! :rolleyes:
Also glaube kaum das die Zeitschrift in Hinsicht zu Lautstärke/Formatunterstützung/Brennfehler und Preis lügen sollte, da man ja selber leicht prüfen kann! Und man 2 Punkte sogar beantworten kann ohne den Brenner je live gesehen/gehört zu haben ;)

Den auch Mercedes kann mal ein schlechteres Modell bauen, dazu muss man dann aber auch stehen ;)
 

diz

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
40
ALso was besseres als Plextor gibts wohl kaum.
Für meinen alten Plexwriter gabs noch nach 2-3 Jahren Firmware updates!
Und verbrannte CD's sind für mich ein fremdwort...
Konnte einen Arbeitskollegen überzeugen den was draufzulegen und den Plextor PX-716 zu kaufen, ist jetz voll happy mit dem Teil. :daumen:
 

Hikester

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
10
auch die aktuelle c't stellt fest das der PX716 der lauteste aller getesteten Brenner ist und das ist best. kein lächerliches Magazin !
außerdem ist die Brennquali (erst recht für den Preis) mies im Vergleich zum Vorgänger, hab den mal selber getestet und bin dann bei meinem PX712 geblieben, der brennt zwar geringfügig langsamer aber definitiv mit besserer Qualität
 

Berndi028

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
18
PCG Hardware is kein lächerliches Magazin, der Plextor ist im Gegensatz seiner Vorgänger einfach schlecht red dich nicht auf zeitschriften aus!!!!
 
Top