Full-HD über einen 30-Zöller mit 2560 x 1600

U

ugurbey1984

Gast
Hallo,

Ich spiele mit dem Gedanken mir einen 30-Zöller zu kaufen. Vorraussichtlich den HP LP306. Nun da dieser Monitor ja Full HD locker beherscht, sogar übertrifft, dürfte es kein Problem sein mit einem Blu-ray Laufwerk Filme in voller Pracht(1920 x 1080) zu genießen oder ???
Oder mach ich einen Denkfehler, hat ein FERNSEHER etwas was der Monitor nicht hat (abgesehen vom TV- Tuner, aber der ist unwichtig).
Also eignet sich der Monitor zum Filme schauen auf Fulll HD???
Hat schon jemand Erfahrung damit gemacht..

PS: Bitte keine guten Ratschläge, ich soll mir doch lieber einen anständigen Frenseher kaufen, oder "WELCHER MENSCH BRAUCHT EIN 30 ZOLL TFT", usw..
 
Ich weiß nur, dass so ein großer Schirm eine "Dual Link" fähige Grafikkarte benötigt.

"WELCHER MENSCH BRAUCHT EIN 30 ZOLL TFT"
Also ich brauche nen 27" :)
Welche die den nicht brauchen sind gern mal neidisch und streuen Gerüchte über Input Lags und Co.
 
Hab eine 8800gtx grafik kein Problem.
Aber wie sehen blu-ray filme drauf aus
Welche die den nicht brauchen sind gern mal neidisch und streuen Gerüchte über Input Lags und Co.
wie wahr, wie wahr
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo ,

ich muß euch leider ein wenig wiedersprechen.

Ich selbst habe einen 24Zoll mit 1920x1200 und wollte gerne größer.

Ein Experte meinte dann zu mir , das ein 24Zoll das höchste der gefühle für Spieler
sein sollte weil er von der größe gerade an die Grenze kommt , das man mit den Augen von
unten links nach oben rechts kommt ohne den Kopf zu bewegen.

Mein eigentlicher Favorit war ein 27Zoll und da mußte ich meinen Kopf schon sehr krass bewegen um bespielsweise von unten links nach oben rechts zu schauen.

Sowas soll dann , wenn man es über einen längeren Zeitraum betreibt zu argen problemen führen und läßt kein entspanntes Spielen oder Arbeiten mehr zu.

Ansonsten sehe ich keinerlei Porbleme mit einem 30Zoll mit einer Auflösung von 2560x1600 Full HD zu schauen. Aber bedenke bitte auch , das du um aktuelle Games zocken zu können bei der Auflösung über jeweils die neusten Generation von Grafikbeschleuniger verfügen solltest.

Grüße
Martin
 
Zuletzt bearbeitet:
Aber bedenke bitte auch , das du um aktuelle Games zocken zu können bei der Auflösung über jeweils die neusten Generation von Grafikbeschleuniger verfügen solltest.
Ich bin nicht soooooo der Gamer, aber wenn ich mir eine 2. 8800gtx einbauen würde (hab im Moment "NUR" eine) wärsja kein Problem. Oder???
und Crysis muss man ja nicht mit nativer Auflösung spielen..
 
Zuletzt bearbeitet:
klar kann man. Man sollte nur auf AA verzichten.

Ich verstehe auch nciht warum dieser "experte" meint, dass 24 das MAx für spieler wäre. Man sitzt ja nicht 10CM vor dem 30" TFT...
 
Grundsätzlich hat doch ein Fernseher Bildverbesserungsroutinen verbaut soweit ich weiß oder irre ich mich da?
Aber trotz alledem sollte wenn du dir eine DVD mit Full HD anschaust schon hübsch aussehen. Ob nun so gut wie bei einem guten 30" Full HD Fernseher weiß ich nicht, denke aber mal eher nicht. Aber ich denke mal, man muss schon genau hingucken um die Unterschiede zu erkennen.
 
Der HL LP3065 hat soweit ich das sehe kein HDCP. Somit wird es wohl nix mit HD-Filmchen.

Man muss schon knapp 1600€ investieren um mit dem Dell 3008WFP den günstigsten neuen 30" Monitor mit HDCP zu erstehen.

Oder man versucht einen alten 3007WFP(-HC) gebraucht zu bekommen.
 
Zurück
Oben