Gaming Laptop 17" Zoll

pR0o0

Ensign
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
174
Hey CB-Mitglieder,

ich habe mich seit 1 Woche intensiv im Internet erkundigt und sehr viele Notebooks angeschaut, bei idealo, notebooksbilliger, notebook.de, notebookinfo usw., aber ich finde nicht direkt ein Notebook wo zu meinen Ansprüchen passt.
Meine Anforderungen sind:

- 17" Zoll
- i7 CPU (4Kern)
- gute GPU zum zocken (keine niedriger als GT 445 und HD 5850)
- MAX. BUDGET 1200 €
Ich will mir, dass neue Spiel Call of Duty Black Ops kaufen.

Ich habe zuletzt 2 Notebooks gefunden, aber die Wahl fällt mir schwer, ich wollte euch fragen ob ihr mir helfen könntet, die Wahl einfacher zu machen.

Medion Akoya X7811:

http://www.medion.com/de/electronic...artnerID=100276467&zanpid=1437400220001376257

- Intel® Core™ i7-720QM Prozessor (1,6 GHz)
- ATI Mobility Radeon™ HD 5870 DirectX®11 Grafik mit 1024 MB GDDR5
- 4GB DDR3 1066 MHz

oder

den Dell Studio XPS 17:

http://configure2.euro.dell.com/del...de&m_30=321942&oc=N00XL707&rbc=N00XL707&s=dhs

- Intel® Core™ i7 740QM (1.73 Ghz, 6MB, 4C)
- 3GB nVidia® GeForce® 445M GT -Grafikkarten (DDR3)
- 4.096 MB Dual-Channel DDR3 SDRAM mit 1.333 MHz [2 x 2.048]


Meine Meinung ist, dass der Medion eine viel bessere Grafikkarte hat, leicht schlechtere CPU und RAM, aber mit der Qualität bin ich nicht vertraut. Aber das Dell eine schlechtere Grafikkarte aber bessere CPU, RAM und Qualität.

Ich würde mich auf eure Hilfe und Meinungen freuen.

mfg pR0o0
 

HellBoyX

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
44
ich würde mir NIE ein Medion-Notebook kaufen! Son Aldi-Dreck

ASUS, ACER, DELL --> die würde ich nehmen

schau mal hier bitte, hier gibts gute Hardware und zum fairen Preis!

http://www.notebooksbilliger.de/

greetz
 

pR0o0

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
174
Auf Notebooksbilliger, hab ich schon endlos geschaut, nur das Problem ist immer einmal ist die CPU schlechter einmal die GPU, die Entscheidung fällt einen sehr schwer.
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.526
Der Medion sieht nicht schlecht aus, aber ich denke, dass du mit den 1,6ghz nicht gerade genug CPU Power haben wirst. Ist schwer zu sagen ob dieser in Games nicht schneller ist:

http://geizhals.at/deutschland/a512713.html

Vor allem hast du in dem Asus das beste Kühlsystem drinnen und an dem kranken viele Gaming-Laptops und das schlägt sich sowohl auf die Lautstärke, als auch auf die Lebensdauer.

GeForce® 445M GT ist sicher zu langsam! Unter eine mobility 5870 würde ich nicht gehen, sonst forderst du nicht mal deutlich schwächere CPUs. Mobile GPUs fallen am deutlichsten hinter die Performance der Desktops zurück. Hier darf nicht gespart werden.
 

pR0o0

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
174
Ja genau, die Asus gefallen mir eig. auch, aber ich will unbedingt einen i7 4 Kerner.
Ergänzung ()

Aber denkt ihr der Medion ist echt so schlecht?
Bei dem Dell find ich einfach die Grafikkarte schlecht, weil sie nur DDR3 ist.
 

vizu

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
345
versuch evtl den CPU umzukonfigurieren, ich denke das geht irgendwie...oder finde eine firma wo du selbst zusammstellen kannst.

der medion sieht ganz ok aus bis auf die CPU.
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.526
@ pR0o0
Leider finde ich absolut keine Vergleich wie sich der i5-520M gegen den i7 in Spielen und somit in der Praxis schlägt. Wie gesagt, die GPU darfst du in keinem Fall reduzieren, denn diese wird immer noch die Primäre Bremse sein. Weder der i5 noch der i7 werden zu langsam für eine M5870 (eindeutig die sinnvollste schnelle M-GPU) sein.
 

pR0o0

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
174
Aso, also du sagst, dass die HD 5870 eig. gut mit der i7 sein sollte?

Aber weißt du was ich noch gemerkt habe, die "FN" und die "Strg" Taste sind vertauscht, das ist echt ein Problem beim spielen. Sowas dummes echt.
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.526
Sollte gut sein, ja. Aber ich kann nichts über das Kühlsystem sagen und auch nicht ob der i5 in Games nicht sogar schneller ist. Kannst du rausfinden wie es mit dem Turbo aussieht, wenn nur 2 Cores beim i7 aktiv sind?

Hab was zu Bad Company 2 gefunden als Beispiel. Getestet wurde der i7 720 mit 5870:
Interessant: die HD5850 im kleineren GX640 (i5-430M) erreicht hier mit 30.8 fps ein praktisch identes Ergebnis.

Und der Asus den ich vorgeschlagen habe, hat sogar eine stärkere CPU.
 

pR0o0

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
174

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.526
Passmark bring ja nichts, es geht um reale Spieleleistung.
 

pR0o0

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
174
ne schau dir mal den unteren link an, da wurden 12 Spiele getestet.
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.526
Perfekt, du hast es ja doch gefunden. Ist also fast immer schneller als der 520, wobei der i7 auch mal langsamer ist, was normalerweise nicht sein kann, wenn das mit dem Turbo stimmt. Somit ist deine Frage dann auch beantwortet :-)

Hab gerade noch etwas gesehen: Der Medion hat NUR 1440x900 Auflösung. Das klingt zwar bei 17" echt nicht gut, aber ist die perfekte Lösung um auf dem Laptop unter nativer Auflösung auch spielen zu können. Hätte er eine höhere, gehts mit den Problemen los. Details reduzieren oder interpolieren = Mist! Also wenn das Ding primär zum zocken ist, dann ist alles wunderbar. Hoffentlich stimmt die Kühlung!
 

pR0o0

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
174
haha :D, das freut mich auch, aber das kleinste Problem, stört mich am meisten, die dumme FN Taste, wie soll ich den mit der Taste in einem Actionspiel zocken, wenn ich ducken will oder ähnliches?? :D Das ist echt mist. 1440x900, reicht mir völlig aus, dass ist für mich mindest Auflösung.
Ergänzung ()

Ich bedanke mich für eure Hilfe. :D
 

pR0o0

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
174
Hi Leute,

ich brauch leider wieder Hilfe.

Ich hab das Notebook am Donnerstag bekommen, ich habe es 2 Tage durchgetestet. Der Notebook lief eig. gut. Dann hab ich die 64 bit Version installiert, aber das Notebook hat Menge an Leistung verloren. Ich wollte im Support von Medion Treiber runterladen, weil ich vllt. gedacht habe, es gibt neuere als auf der CD, aber da waren keine Treber auf der Page. Naja, jetzt zu den anderen Problemen, die Tastatur ist einfach schlecht, man denkt man könnte sich daran gewöhnen, aber das nervt total, die Leertaste ist zu weit rechts, und die Entertaste ist zu klein, FN Taste mit Strg vertauscht, alles so nervige Sachen, die Total stören. Mit der Leistung bin ich mehr als Zufrieden, das Laptop hat eine Hohe Spieleleistung, aber ich bin mir Sicher, dass ich mit der Zeit kein bock mehr auf das Laptop habe, weil es mir nicht so gefallen hat. Die Verarbeitung ist schlecht gemacht, gibt zu viel Negatives als Positives und der Lüfter ist auch ziemlich laut.

Ich habe mich entschieden es zurückzusenden und ein anderes zu bestellen, hab eig. auch eins gefunden, wollte euch nur fragen, was ihr davon hält. Macht es einen sehr großen unterschied zwischen HD 5870 1GB GDDR5 und HD 5850 1GB GDDR3.

http://geizhals.at/eu/a587964.html

Acer Aspire 7745G-748G1.5TBnks (LX.PUM02.137)


- Intel® Core™ i7 740QM (1.73 Ghz, 6MB, 4C)
- ATI Mobility Radeon™ HD 5850 1024 MB GDDR3
- 8192 MB RAM DDR3 [4x 2GB, 1066Mhz]
- 1600 x 900 Auflösung mit LED Display
- 1,5 TB Festplatte [5200rpm]
- Bluray usw...

Ich würde mich wiederholt auf eure Antworten freuen. :)
 

meow

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.483
Der Unterschied ist riesig. Die Mobility 5850 mit GDDR3 ist nicht annähernd so schnell wie eine Mobility 5870. Hat vielleicht 50-65% der Leistung.

Dafür hast keinen Medion Dreck! Wie du gemerkt hast, is das der absolute Müll. Mit der Acer wirst du glücklicher werden.
 

pR0o0

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
174
Ja, ich denke auch das ich mit dem Acer glücklicher werde. Aber die Grafikleistung macht mir zu schaffen. Ich hab mich wegen der HD 5870 richtig gefreut gehabt und war von der Leistung in Call of Duty Black Ops überrascht.
 

pR0o0

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
174
Leute, ich bin mir noch unsicher, wegen dem Kauf, denkt ihr es hat einen großen Leistungsunterscheid zwischen i7 1,6/1,73 Ghz und i5 2,5/2,6 GHz und ist der Kauf eines i5 was für die Zukunft, was für zukünftige Spiele vllt. reicht?
 

meow

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.483
Nein, hat es nicht. Der i7 ist zukunftssicherer (mehr Threads) und bald werden auch erste Programme/Spiele kommen, die diesen voll ausreizen können.
 
Top