Gaming PC fürs Wohnzimmer OLED TV 4k

Houseuser

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
21
1. Was ist der Verwendungszweck?
Wohnzimmer PC
Emulatoren (Project 64 etc) aber auch neue Games

1.1 Falls Spiele: Welche Spiele genau? Welche Auflösung? Hohe/mittlere/niedrige Qualität? Wie viele FPS? (Bitte alle vier Fragen beantworten!)

geplant war eigentlich volle 4k Auflösung ( LG55B7D) aber mein Budget gibt das nicht her. Wir werden also bei Full HD landen






1.4 Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt?

ausschließlich LG55B7D ( 55 Zoll 4K OLED TV)

2. Ist noch ein alter PC vorhanden?
  • alles neu!

3. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?
1000

4. In wie vielen Jahren möchtest du das System frühestens upgraden oder ersetzen müssen?
egal

5. Wann soll gekauft werden?
jetzt

6. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?
selber bauen. Bin ja nicht für umsonst Admin haha


Hier meine Wunschliste. Würde das so passen?
Eventuell ist das Netzteil zu schwach?



https://geizhals.de/?cat=WL-1336961
 
Zuletzt bearbeitet:

schmedd9r

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
1.114
Herzlichen Glückwunsch, Sie sind der 1000000. Teilnehmer ohne öffentlichen Warenkorb.
 

saalko3692

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
304
https://www.mindfactory.de/shopping...221a6de18ae319f1b76a5b18535f492afd415c67bf056

Würd es so machen...sehr viel mehr Leistung .

Warum du 2x den 2600er im Warenkorb hast möcht ich gar nicht wissen. Die Vega 56 ist vom Kühldesign her nicht gut und verbraucht viel zu viel .

Bei der ITX Konfig solltest du nur beachten das ein aktuelles Bios drauf muss, damit der 3600er läuft. Bei vielen Asrock Boards ist das aber mitlerweile der Fall.

Würde aber auch eher auf ein kleines MATX System setzen als auf ITX. Wenn ITX ,dann nur mit DAN Case oder Kolink Rocket alles andere ist zu groß.

https://www.mindfactory.de/shopping...22114b8cc4a088ab6ab49a7b86a3442906cab45607932

Dann so als MATX
 
Zuletzt bearbeitet:

Sternengucker80

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.923
Ich hab nen 2400G, gepaart mit der RX480 an meinem 4k TV. Für die Emus, langt die IGP mehr als ausreichend. NES, SNES, N64, Wii, usw.
Je nach Spiel, wird in FHD oder 4K gespielt. Da sollte der 2600 und die Vega 56 nochmal ne Schippe drauflegen.
Beim Netzteil, würde ich eher in Richtung 500/550 Watt gehen.
Lieber ein paar Reserven und das Netzteil leiser, als an der max Auslastung.
Eventuell noch nen anderen CPU Kühler, wenn es silent sein soll.
Beim 3600 BiosUpdate nicht vergessen oder 1xxx\2xxx CPU zur Hand haben.
 

Houseuser

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
21

ein erneutes sorry aber zwischen den ganzen MA Anfragen und Druckerstau Orgien bleibt
die eigene Zeit gerne mal auf der Strecke^^
Ergänzung ()

Ich hab nen 2400G, gepaart mit der RX480 an meinem 4k TV. Für die Emus, langt die IGP mehr als ausreichend. NES, SNES, N64, Wii, usw.
Je nach Spiel, wird in FHD oder 4K gespielt. Da sollte der 2600 und die Vega 56 nochmal ne Schippe drauflegen.
Beim Netzteil, würde ich eher in Richtung 500/550 Watt gehen.
Lieber ein paar Reserven und das Netzteil leiser, als an der max Auslastung.
Eventuell noch nen anderen CPU Kühler, wenn es silent sein soll.

Ich möchte auch aktuelle games spielen, wenn die alte und die Wenst im Bett sind. Da darfs dann doch
schon mal etwas mehr Leistung sein^^
 

yoshi0597

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.343
 

ph0be

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
651
Du bekommst sogar ne 5700XT Pulse/ Red Dragon unter, wenn Du das Netzteil mit nem Pure Power 11 500W tauschst (in dem Mindfactory-Warenkorb von saalko).
 

Houseuser

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
21

Nicht unbedingt aber direkt unter dem TV auf so einem Sideboard ist halt nicht unbegrenzt Platz.
Von daher war die Idee mit dem Mini ITX schon ok. Ja und Lautstärke Wärme ist halt die Kerrseite der Medaille
 

yoshi0597

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.343
Messe bitte mal den verfügbaren Platz, damit man dir etwas besser helfen kann bei der Zusammenstellung.
Vielleicht geht auch ein uATX System, oder gar doch ein ATX System.
 

Sternengucker80

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.923

Houseuser

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
21
Zuletzt bearbeitet:
Top