Gaming-PC Letzte absegnung

jh755

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
24
Abend alle miteinander,

will jetzt diese woche meinen Rechner bestellen und wollte von euch hören ob das eine gute Zusammenstellung ist.

PC-Zusammenstellung


Sagt mir wo ich noch sparen kann und wo ich besser mehr ausgebe!!

Da fehlen Teile ich weiß, die sind schon vorhanden: Netzteil, Gehäuse usw. wurde vor kurzem erst neu gekauft und dabei nicht gespart.

Also brauch ich nur für die Teile in der Liste eure Meinung...


Vielen Dank schon mal.
 

oSes

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
527
Lieber die 570 GTX oder etwas drauf legen und die 7950 holen. Ansonsten siehts stimmig aus.
 

johnieboy

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.832
Board schon erwähnt, Asrock Z68 Pro3, spart ~70€
dazu CPU-Kühler Thermalright Macho, spart ~25€

Das gesparte geld kannst du in eine Powercolor 7950 PCS+ investieren wenn du willst ;)

Ansonsten OK
 

jh755

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
24
Hab vergessen zu sagen dass es keine NVIDIA sein soll...da die nur 2 monitore unterstützen ich aber 3 habe...:D

wieviel mehr-leistung hat die 7950? lohnt sich der aufpreis? welches modell ist das beste?

Beim Mainboard bin ich mir total unsicher was Qualität und Austattung angeht! ich bin mir garnicht sicher ob ich wirklich das alles brauche was das board hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nightmare.exe

Gast
Folgender Vorschlag:

SSD -> Crucial M4 128GB
Mainboard -> ASRock Z68 Pro 3
CPU-Kühler -> Thermalright Macho

& den Kingston SSD DriveCarrier weglassen.

Das gesparte Geld steckst du in die Grafikkarte.

z.B PowerColor Radeon HD 7950 PCS+

Hier noch ein Test zur Karte -> klick.

PS: Zu langsam... :p
 

johnieboy

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.832

jh755

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
24
wie ist das bei dem macho mit den Maßen? Zählt da der Lüfter dazu, denn auf den Bildern steht der Lüfter etwas über. In mein gehäuse passt laut Hersteller ein Lüfter mit 170mm.

Gut Mainboard nehm ich jetzt das günstigere Asus und stecke das geld in die 7950.

Wieso soll ich die Crucial M4 nehmen? hab gehört dass die samsung etwas besser sein sollen.

Und was für einen Wechselrahmen nehm ich da am besten?


So wie sieht das jetzt aus? http://geizhals.at/eu/?cat=WL-208137
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nightmare.exe

Gast
Gut Mainboard nehm ich jetzt das günstigere Asus und stecke das geld in die 7950.
Naja , die LE-Varianten kommen recht abgespeckt daher. Wenn du unbedingt über 100€ für ein Board ausgeben möchtest, greif zum ASRock Z68 Extreme3 Gen3.

Wieso soll ich die Crucial M4 nehmen? hab gehört dass die samsung etwas besser sein sollen.
Ich habe dir die m4 vorgeschlagen ,da sie günstiger als die Samsung ist. Du kannst gerne zur Samsung greifen, wenn sie dir den Aufpreis wert ist.

PS: Für den Thermalright Macho gilt

Abmessungen komplett mit Serienlüfter: 151 × 127 × 162 mm (L × B × H)
 
Zuletzt bearbeitet:

jh755

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
24
Naja , die LE-Varianten kommen recht abgespeckt daher. Wenn du unbedingt über 100€ für ein Board ausgeben möchtest, greif zum ASRock Z68 Extreme3 Gen3.
Das möcht ich nicht unbedingt...ich bleibe auch gerne unter 100€. Wieso abgespeckt was brauch ich mehr? das ASRock hat kein USB3.0 intern.


Gut das mit der SSD kann ich ja mal noch überdenken, das werd ich dann sehen.


Gut dann nehm ich dem Macho der kostet ja nur die hälfte! Perfekt

Danke euch vielmals
 

Tresenschlampe

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.153
Wofür brauchst du USB3 intern... ist zwar nen nettes Feature aber rechtfertigt das 25€???

Deinem System fehlen noch Gehäuse und NT daher bin ich von einem Budget von 1100€ ausgegangen...

Hier mein Entwurf:

Preis: 1101,85 http://geizhals.at/de/?cat=WL-214988

1 x Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K) bei Mindfactory 183,70
1 x Crucial m4 SSD 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT128M4SSD2) bei Mindfactory 134,80
1 x ASRock Z68 Pro3 Gen3, Z68 (dual PC3-10667U DDR3) bei Mindfactory 82,85
1 x LG Electronics BH10LS38 schwarz, SATA, retail bei Mindfactory 71,69
1 x XFX Radeon HD 7970 925M Core Edition, 3GB GDDR5 bei Mindfactory 465,25
1 x Thermalright HR-02 Macho (Sockel 775/1155/1156/1366/AM2/AM3/AM3+/FM1) bei Mindfactory 33,76
1 x TeamGroup Elite DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) bei Mindfactory 30,20
1 x BitFenix Shinobi USB 3.0 schwarz bei Mindfactory 51,76
1 x Cougar A450 450W ATX 2.3 bei Mindfactory 47,84

Hoffe er sagt dir zu :)
 
N

nightmare.exe

Gast
Zuletzt bearbeitet:

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.351

chaosnr1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
400
Wenn du gut in das Gehäuse investiert hast, sind doch für die 2,5" Löcher in den Einschüben drin, da brauchste doch gar kein Adapter!?
 

jh755

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
24
Hab grad mal genau die Einschübe angeschaut und tatsächlich haben sich da löcher versteckt zum festschrauben :D perfekt wieder 10 gespart :)


soll ich jetzt die 7950 oder doch die 7970?
 
Zuletzt bearbeitet:

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.351
Das, was du ausgeben möchtest ;)
Beide bieten gute Leistung und vorallem genug, die HD 7970 halt noch mehr :D
 
Top