Gaming Pc

Tom W.

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
10
Hallo,Da mein Rechner jetzt schon 6 Jahre alt ist,möchte ich mir jetzt einen neuen Zulegen.
Ich möchte gerne ein Gaming Rechner bis zu 1500€.Zubehör wie Maus,Tastatur,Bildschirm habe ich schon.Es geht also nur um den Rechner.Spezielle Wünsche habe ich nicht.Hauptsache Markenware.





Da ihr eh bessere Zusammenstellungen machen könnt habe ich noch keine Zusammenstellung getan.


mfg

Tom W.
 

Basti__1990

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
9.690
i5-2500K
AsRock Extreme 6
GTX 580 Twin Frozer II
8GB RAM DDR3 1333MHz
Be Quiet E8 CM 580W
HAF X
120 GB SSD Vertex 3
1TB HDD

irgendein laufwerk :D
 

Tom W.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
10
Ok danke Sollte man eig. die etwas älteren Prozessoren nehmen(z.b 950,960....) oder die neueren(2500k 2600k)?
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
12.484
Natürlich die neueren Modelle. Sind einfach das bessere Produkt.

In welcher Auflösung spielst du denn?
 

Tom W.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
10
Also ich hab ein 19Zoll.

Ich kennem mich zwar nicht gut aus aber in jeden spiel kann nicht höher als 1280x1024 stellen
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
12.484
Wenn du keinen neuen Bildschirm kaufst, dann reicht eine HD 6850 locker aus. Für alle Spiele.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tom W.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
10
Neuen Bildschirm hole ich mir erst wenn meiner Schrott geht.

Was haltet ihr von den Cooler Master Silent Pro Gold Netzteil?
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
12.484
Wenn du weiterhin in 1280x1024 zockst, dann würde ich dir dieses System hier empfehlen:

Preis: ca. 980,- EUR zzgl. Versandkosten

1 x Seasonic S12II-520Bronze 520W ATX 2.2
1 x OCZ Vertex 3 120GB, 2.5", SATA 6Gb/s (VTX3-25SAT3-120G)
1 x Corsair ValueSelect DIMM 4GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (CMV4GX3M1A1333C9)
1 x LG Electronics GH22NS50, SATA, schwarz, bulk
1 x Samsung Spinpoint F3R 1000GB, SATA II (HE103SJ)
1 x Xigmatek Utgard Mesh
1 x Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K)
1 x ASUS P8P67 Rev 3.0, P67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) (90-MIBE4A-G0EAY0DZ)
1 x Scythe Mugen 2 Rev. B (Sockel 478/775/1155/1156/1366/754/939/940/AM2/AM2+/AM3) (SCMG-2100)
1 x Sapphire Radeon HD 5850 Extreme, 1GB GDDR5, DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11162-15-20G)

Wunschliste auf Geizhals mit Links:
http://geizhals.at/?cat=WL-150312

Grafikkarte hab ich aufgrund des günstigen Preises die HD 5850 Extreme genommen. P/L Sieger. Alles andere wäre zu viel des Guten in der winzigen Auflösung.

EDIT: Das Coolermaster Silent Pro Gold Netzteil bzw. die Serie sind gute Netzteile. Aber es gibt viele sehr gute Netzteile. Die Coolermaster Silent Pro Gold sind sehr teuer. Andere billigere tun ihren Dienst genau so gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tom W.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
10
Ja ok Danke.

Ich hatte ja erst an eine GTX 570 Gedacht oder an eine HD 5870.
 

Basti__1990

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
9.690
ich versteh nicht wieso du dir nen pc bis 1500€ holen willst, dann aber kneifst wenn es darum geht 150€ für nen bildschirm auszugeben.

weil wenn du dir jetzt nen pc für deinen alten 19 zoll bildschirm holst, dir dieser rechner VIEL zu schwach wenn du dann einen mit ner full hd auflösung holst ;)
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
12.484
HD 5870 kannst du auch nehmen. Ist nicht viel teurer. Aber eine HD 6950, HD 6970, HD 6990 bzw. GTX 560 Ti, GTX 570, GTX 580, GTX 590 würde total sinnlos sein in der winzigen Auflösung. Da langweilt sich die Karte großteils. Glaub mir. Die HD 5850 oder von mir aus die HD 5870 reicht OHNE PROBLEME FÜR JEDES AKTUELLE GAME @ MAX mit AA/AF IN 1280x1024! 100%

Bei dem Budget ist ein guter 24" oder besser locker drinnen. <- Würd ich dir echt empfehlen.

Dann kannst du dir eine GTX 570/HD 6970 holen.

Ansonsten reine Geldvernichtung.
 

Tom W.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
10
Zitat von Basti__1990:
ich versteh nicht wieso du dir nen pc bis 1500€ holen willst, dann aber kneifst wenn es darum geht 150€ für nen bildschirm auszugeben.

weil wenn du dir jetzt nen pc für deinen alten 19 zoll bildschirm holst, dir dieser rechner VIEL zu schwach wenn du dann einen mit ner full hd auflösung holst ;)

Ja das hast du völlig Recht!

Aber ich muss dir sagen ich bin völlig zufrieden mit ihn.
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
12.484
Ja. Weil dus gewohnt bist.
 

Basti__1990

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
9.690
ich glaub dir ja das du zufrieden damit bist und wahrscheinlich hält der monitor auch noch 5 jahre aber von 1280x1024 zu 1920 x 1080 ist fast die doppelte auflösung
 

Tom W.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
10
Ja ein Monitor wollte ich mir eigentlich nach dem Rechner kaufen.
(ungefähr 2-3Monate später nach dem Rechner kauf)
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
12.484
Gut. Ich nehme mal an es wird ein Monitor mit Full-HD Auflösung. Ist ja Standard heutzutage!

Dann nimm eine GTX 570 oder HD 6970.

Das lohnt sich dann schon.
 

Tom W.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
10

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
12.484
Entweder eine im Referenzdesign. Ist schön leise wenn man den Lüfter per BIOS-Mod z. B. auf 30% stellt.

Ansonsten: MSI Twin Frozr II/III, ASUS DC II oder die Gigabyte OC mit dem Windforce x3 Kühler!
 

Tom W.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
10
ok danke

und nun die standart frage nummer 1 Ati oder Nvidia?
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
12.484
Kommt auf deine Vorlieben an.

Eine kleine Auflistung von PCGH:

http://www.pcgameshardware.de/aid,6...deon-und-Geforce-Maerz-2011/Grafikkarte/Test/
AMD oder Nvidia? Pro und kontra
Reflektieren Sie vor dem Kauf genau darüber, was Sie von Ihrem Neuerwerb erwarten. Unsere nachfolgende Liste offenbart die wichtigsten Unterschiede zwischen AMD- und Nvidia-Karten.

Kaufen Sie eine Radeon HD 5000/6000, wenn Sie ...
• ... Wert auf eine niedrige Leistungsaufnahme im Leerlauf (Desktop) legen.
• ... das optisch hervorragende Supersampling-AA (SGSSAA) unter DX9 nutzen wollen.
• ... Wert auf Eyefinity-Funktionen (Multi-Monitoring mit mehr als 2 Exemplaren) legen.
• ... das hübsche Custom-Filter-AA (CFAA) oder MLAA nutzen möchten.
• ... über spielabhängig flimmriges bzw. "bandendes" (HD 5000) AF hinwegsehen können.
• ... Crossfire nutzen möchten. Es läuft auf allen Non-Nforce-Platinen.
• ... eine an die GTX-400-Reihe heranreichende Tri-Setup- und Tessellationsleistung wünschen (gilt nur für die HD 6900).


Kaufen Sie eine Geforce 400/500, wenn Sie ...
• ... die schnellste Single-GPU-Grafikkarte suchen (gilt nur für die Geforce GTX 580).
• ... das derzeit beste AF wünschen (Filter-"Optimierungen" lassen sich deaktivieren; Flimmern deutlich geringer als bei Radeon-Karten).
• ... Wert auf hübsches SGSSAA in jeder API legen (Nvidia Inspector oder Geforce SSAA-Tool erforderlich).
• ... Tessellation in Spielen (Metro 2033, Stalker: CoP, Lost Planet 2) flüssig nutzen möchten.
• ... Wert auf CUDA (GPU-Physx, Vreveal, Badaboom & Co.) legen.
• ... diverse Spiele (wie Starcraft 2) mit Ambient Occlusion aufwerten möchten.
• ... sich die Option auf SLI freihalten wollen (benötigt ein Mainboard mit Nforce/X58/P55/P67).
 
Top