News GeForce GTX 980 im Referenzdesign enthüllt

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.318
#1
Wenige Tage vor der Vorstellung der GeForce GTX 980 sind Bilder des Referenzdesigns an die Öffentlichkeit gelangt. Sie zeigen das Kühlsystem sowie Vor- und Rückseite des PCBs. Im Vergleich zur GeForce GTX 780 Ti fallen die deutlich kleinere GPU, die Anzahl an Speicherchips sowie die Stromversorgung auf.

Zur News: GeForce GTX 980 im Referenzdesign enthüllt
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.915
#4
Ist ein klasse Referenzkühler und sollte, wenn das mit der Verlustleistung von 170W stimmt, noch leiser sein als der akutelle, welcher 250W abführt und dabei schon recht leise ist. Freue mich auf Euren Test am Freitag :)
 
G

Godspeed0

Gast
#5
was nützen die paar prozent mehr leistung wenn die pc spiele die leistung nciht nutzen können.
der ganze spiele markt orientiert sich jetzt an ps4 und xbox one dann sollen wir noch eine neue grafikkarte kaufen die gar nicht genutzt wird neine danke.
 
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.382
#6
Das bin ich mal richtig gespannt und freue mich auf den Test.
Über das SI der AMD 285 wurde ja hier gejammert, dass einem schon schlecht wurde. Ich bin auf die Beiträge der selben User gespant was sie über das SI der 980 schreiben, die ja deutlich schneller sein muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.398
#7
Sollte die GTX 980 schneller oder langsamer als die GTX 780 Ti sein?
Falls letzteres wäre ja die geringere Leistungsaufnahme keine große Kunst.

Oder gleichschnell bei geringerer Leistungsaufnahme?

Dass das Referenzdesign (fast) wie immer aussieht, ist eigentlich keine Überraschung.

Ich wär mal für eine kleine Zusammenfassung/Übersicht der Topmodelle von 8800 GTX über GTX 285 Ti bis hin zu GTX 980 ;)

Ich glaube so ein zeitlicher Rückblick wäre durchaus interessant.
 
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.128
#9
Weil du Konsolenspiel, welche nur knapp 40-60 FPS schaffen auf dem PC mit besserer Grafik und gleich viel oder mehr FPS darstellen kannst. Und nicht jedes Spiel ist ein Konsolenspiel!
 
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.583
#10
wird es möglich sein, eine 980 mit Werkskühler endlich leise zu kühlen? Da könnte man dann auf Kühler wie den MK26 verzichten ;)
 
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
495
#11
was nützen die paar prozent mehr leistung wenn die pc spiele die leistung nciht nutzen können.
der ganze spiele markt orientiert sich jetzt an ps4 und xbox one dann sollen wir noch eine neue grafikkarte kaufen die gar nicht genutzt wird neine danke.
Die PS4 und X1 sind mit Spielen wie Watch Dogs, Black Flag und Destiny schon komplett überfordert.
Am PC sind 700-800-900P und oder 30 FPS in einer mittelmäßigen Qualität kein Maßstab.

Für Ultra 1080p-1440p und mehr als 45 FPS durchgehend benötigt man eben "bessere" Hardware als in der PS4/X1 steckt.

Außerdem gibt es auch noch PC exklusive Spiele wie Divinity Original Sin, Star Citizen, Archeage, Planetside 2, Guild Wars 2, StarCraft II, Smite, Arma III, Dayz usw.
Sowie Shooter ohne dämlichen 0815 Noob Konsolen Aim-Assist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.945
#12
Mich reizt mehr die 970. Hoffentlich kommt die auch mit 4 GB.
Wieso nur steht beim 3ten Chip(GK104) NSA ? :)
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.868
#13
Ich gebe zu, auch bei mir ist es lange her (einige Jahre), dass ich mich so sehr auf eure Benchmarks vorgefreut habe :)

Hoffentlich habt ihr tatsächlich auch schon die Karten im Haus (bzw. rechtzeitig) und könnt entsprechend mit dem Fall des NDA auch die Fakten liefern.

Die Aussage in dieser News zum Release "18. oder 19. September" ist ja relativ vage und sollte eigentlich doch schon längst sicher sein.

Cya, Mäxl
 
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
3.848
#14
Das lässt sich insgesamt schon gut an. Aber wenn es bloß ne 980 gibt die genauso schnell ist wie ne 780 Ti, dann haut mich das auf dieser Perspektive nicht wirklich aus den Schuhen. Vom reduzierten Stromverbrauch zwar schon, aber der Geschwindigkeitsfortschritt ist halt nicht da.

Daher wäre es interessant zu wissen ob es neben den ganzen Neuigkeiten zu 9xx auch noch etwas neues zu der eigentlichen neuen Generation in kleineren Strukturen gibt, oder ob es demnächst etwas neues dazu geben könnte.
Ich befürchte irgendwie dass diese Karten still und heimlich weiter und weiter nach hinten verschoben werden bis sich die 9xx Serie amortisiert hat, oder bis AMD mit was Neuem um die Ecke kommt und man gezwungen wird auch was zu bringen. Vielleicht weiß CB ja etwas, was man aber noch nicht sagen darf, aber durch die Blume andeuten könnte? :D
 

Jan

Chefredakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.318
#15
Es gibt beide Termine in der Gerüchteküche. Sollten wir genauere Informationen haben, dürfen wir diese nicht Preis geben. ;)

Basierende auf der Erfahrung der letzten Jahre ist davon auszugehen, dass die Redaktion zur Vorstellung ordentlich was auf die Beine stellen wird.
 
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
27.824
#16
Nun das werden wir dann ja sehen - und lesen - worauf ich mich jetzt schon freue.
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.586
#17
Bin auch gespannt, wie schnell die Karten sind und wie die Preise ausfallen werden. Die Reihe wird wohl meine 480er nach dann 4 Jahren in den Ruhestand schicken. Angesichts des Preises von 250€(1 Monat alt damals, gebraucht, lol) war ich damit sehr zufrieden und hoffe wieder irgendwie in der Richtung etwas schießen zu können.
 
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
6.802
#19
Ich bin zutiefst überrascht von der Kreativität beim Design des Referenzkühlers ;) :D

Spaß beiseite: mich interessiert erst der GM210 der GTX 1080(?)(Ti). hier wird die gleiche Masche wie bei der GTX 680 gefahren und deshalb würde ich eher noch zur GTX 780 Ti greifen, als zur 980.
 
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
2.566
#20
Langsamer als die GTX 780Ti. Wenn das stimmt, ist es ärgerlich und wir können auf eine GTX 985/990... warten.
Weniger Verbrauch ist gut, die Leistung jedoch sollte mindestens gleich sein.
 
Top