News GeForce GTX Titan X ArcticStorm: Zotac mit Alternativkühler für Wasser und Luft

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.523

Tralx

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
543
"Normalerweise erlaubt Nvidia Boardpartnern, die Grafikkarten mit der GeForce GTX TItan X anbieten wollen, lediglich die Verwendung des Referenzkühlers." Warum eigentlich ? Was ergibt das für einen Sinn ? :freak:
 

Raycrate

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
502
Fehler in Überschrift: arCtic
 

pminnieur

Ensign
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
222

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
14.625
Weil sie (NV) daran mehr verdienen und mehr Kontrolle darüber haben. Vermutlich musste NV einen fetten Schwung der Kühlsysteme und PCBs abnehmen. Die wollen sie ja auch loswerden. Und so viele Titan X gehen dann doch nicht über den Tisch.
 

zeedy

Captain
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
3.294
Mich würde mal interessieren wie die Kühlleistung des Luftkühlers ist. Kann mir nicht vorstellen, dass diese wirklich gut ist, wenn die Abwärme des Chips erst über den Wasserkühler an den Radiator gelangt... :freak:
 

Tom_1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
750
Sieht geil aus das Teil :)
 

Mysterion

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
185
Schönes Teil.

Muss das nicht "ein Kühler" heißen?
So etwas passiert, wenn News von anderen Seiten einfach "mal eben" schnell abgetippt werden.

Daran wird sich auch so schnell nichts ändern, bisher hat bspw. einzig Hardwareluxx zugegeben, dass die ganzen News rund um den neuen Fiji-Chip von AMD erstunken und erlogen sind.

Ich freue mich auf die Tests von Computerbase, besonders wegen der tollen Übersichtlichkeit, ich muss hier aber nicht jeden Tag etwas neues lesen, wenn es eigentlich nichts neues gibt.
 

Smartbomb

Commodore
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
4.199
Dieser satz ist nicht vollständig:
<<< Mit 1.026 MHz für Basis- und 1.114 MHz für den Boost-Takt weicht die Grafikkarte nur von den Referenzvorgaben, die bei 1.002 beziehungsweise 1.152 MHz liegen, ab. >>>

Weicht nur minimal ab sollte es heißen oder? ;)
 

_Proxymite_

Ensign
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
159
Dieser satz ist nicht vollständig:
<<< Mit 1.026 MHz für Basis- und 1.114 MHz für den Boost-Takt weicht die Grafikkarte nur von den Referenzvorgaben, die bei 1.002 beziehungsweise 1.152 MHz liegen, ab. >>>

Weicht nur minimal ab sollte es heißen oder? ;)
Vorallem verstehe ich dann nicht warum die Karte weniger taktet als eine Referenznv Karte... it makes no sense!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.523
So etwas passiert, wenn News von anderen Seiten einfach "mal eben" schnell abgetippt werden.

Daran wird sich auch so schnell nichts ändern, bisher hat bspw. einzig Hardwareluxx zugegeben, dass die ganzen News rund um den neuen Fiji-Chip von AMD erstunken und erlogen sind.

Ich freue mich auf die Tests von Computerbase, besonders wegen der tollen Übersichtlichkeit, ich muss hier aber nicht jeden Tag etwas neues lesen, wenn es eigentlich nichts neues gibt.
Erstens haben wir die Meldung nicht "schnell abgetippt", sondern auf Basis der Herstellerinformationen selbst erstellt. Wenn du gegenteiliges behauptest, solltest du derartige Unterstellungen auch belegen und nicht nur wilde Gerüchte in die Welt setzen, die auf der Entdeckung eines Schreibfehlers fußen. Zweitens ist die zugrunde liegende Quelle verlinkt.

Dass Hardwareluxx etwas "zugegeben" hat - oder auch nicht, Quelle? - hängt wohl auch davon ab, welche Meldungen die Seite vorher gebracht hat. Wenn man hypothetisch gesprochen alles bringt, was im Netz kreucht und fleucht, dann muss man das ggf. schnell revidieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

scryed

Captain
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
3.385
hm gefällt mir schon mal gut , das ding als "wakü" kaufen aber dann als mögliches extra produkt noch einen voll kupferblock verkaufen den man gegen den kupferwasserblock austauschen kann damit dann die wasseranschlüsse noch verschwinden ;D
 

max0x

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
1.044
die backplate ist ja mal geil..generell so farben und bilder fehlen mir irgendwie - vor einigen jahren waren immer irgendwie bilder etc auf den grakas, das darf gern wieder vorkommen
 

Faust2011

HTTP 418 - I'm a teapot
Moderator
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
11.324
Zuerstmal: cooler Name für einen Kühler. Das gefällt mir. Weckt Assoziationen an die übernächste AMD-Generation: Artic Islands :D

Solch einen Hybrid-Kühler hat bereits Asus im Programm mit seiner Poseidon-Serie. Ich frage mich jedoch nach dem Sinn davon. Wer sich entschließt, eine Wakü aufzubauen, der sollte nicht eine Hybrid-Lösung wählen. Ich hatte dazu auch mal einen Thread eröffnet.
 

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
Wie geil ist das denn, erst gar nix und nun hab ich sogar die Auswahl zwischen 2 Titan X mit ordentlichen Kühler.

Das Rennen geht zwischen Zotac Titan X ArcticStorm v. Caseking EVGA Titan X mit ACX 2.0+

https://www.computerbase.de/forum/t...x-mit-acx-2-0-anbieten.1478539/#post-17430713

Ich hoffe CB lässt sich Testsamples schicken, schreibe gleich mal PCGH an, das wird ein Duell der Giganten. :)

Mit 1.026 MHz für Basis- und 1.114 MHz für den Boost-Takt weicht die Grafikkarte nur von den Referenzvorgaben, die bei 1.002 beziehungsweise 1.152 MHz liegen, ab.
@CB seit ihr euch bei den Standard Taktraten sicher? Geizhals sagt durch die Bank:
Chiptakt: 1000MHz, Boost: 1075MHz zb. bei einer Referenz EVGA: http://geizhals.de/evga-geforce-gtx-titan-x-12g-p4-2990-kr-a1245198.html?hloc=at&hloc=de

Ergo macht das ganze wieder Sinn, die Zotac taktet jeweils bei beiden Werten über dem Standard Werten.

Edit:
EVGA Homepage bestätigt 1075 Boost Takt: http://www.evga.com/Products/Product.aspx?pn=12G-P4-2990-KR
Zotac Homepage bestätigt 1Ghz zu 1075Mhz Boost Takt: http://www.zotac.com/de/products/gr...er/DESC/amount/10/section/specifications.html

In eurem Test steht es dann auch falsch drin?
 
Zuletzt bearbeitet:

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.628
Top