News Google Pixel 2: FCC bestätigt kleines High-End-Smartphone

Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
756
#81
4.7-5 zoll empfinde ich als ideale größe.
Ka wie manche das Teil als Riesig bezeichnen können, vielleicht, wenn man ein kleiner Asiate ist:rolleyes:
Die frage ist eh, wer kauft ein Android zum preis eines iphon... Habe gehört dass Pixel 2 soll 799 euro kosten?
 

Blueztrixx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
350
#82
Dummerweise läuft bei den Sony Smartphones gar nichts mehr, die laggen mit ihrer überfüllten Oberfläche seit dem Xperia Z3 nur so vor sich hin. Ich kenne zwar nur die Z3 und Z5 Serie, aber besser wirds wohl kaum geworden sein, bei soviel Bloadware.
Also bei dem Xperia X von meinem Vater läuft alles smooth besser als die Stock Firmware von meinem S6 meiner Meinung nach.
Und er hat es noch nie auf werkseinstellungen zurück gesetzt. Auch nicht nach den Nougat Update.
 
Zuletzt bearbeitet:

foxX

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.508
#83
Wer sagt, dass es von Apple überhaupt starke Telefone gibt?
Also Preis-/Leistung ist bei Apple ein Witz!
Bitte keine Hater hier. ICH finde Preis/Leistung bei Apple top! Bei einem Ferrari ist Preis/Leistung auch Top, es sei denn, du bist Maler und fährst ständig viele Farbtöpfe hin und her...

Es kommt also ganz darauf an, wofür du das Gerät benötigst! Man darf hier ruhig erst überlegen und muss nicht alles schlecht reden, was man nicht versteht.
"If you don't understand the price of something it's probably not meant for you."

PS. Apple ist nicht grundlos das wertvollste Unternehmen der Welt.
 

Kiergard

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
401
#84
Das Argument mit Preis/Leistung ist ein Witz bei Apple kommt eh nur von Trollen.

Was ist dann bitte bei Android? Die entwickeln nix selbst bedienen sich an fertigen Komponenten und zack ist das nächste Android Flaggschiff fertig.

Entwickeln kein OS, keine CPU/GPU, keinen Speicher... die Geräte sollten schon von Haus aus nur die Hälfte kosten ;)
 

Poati

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.047
#85

Sylar

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.350
#86
Es ging mir nur um das Wort "Elektroschrott" darunter sehe ich Smartphones derzeit nicht, weil man kann diese reparieren ob man es will ist eine andere Sache und Positiv sehe ich das auch keineswegs.

70 Euro ... hier im Umkreis gibt es Werkstätten die verlangen weit weniger.
Klar, aber die Arbeitskosten betragen sicherlich schon mind. 20-30€. Und viele sind halt nicht bereit das zu zahlen und lieber ein neues kaufen. Wozu soll man ein Midrange Phone reparieren? Wenn ich es so verkaufen kann und dann ein neues mit 2 Jare Gewährleistung kaufen kann?
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
2.815
#89
Die Einbildung, dass man unbedingt ein Flaggschiff oder sonst ein Gerät für >500 Euro brauchen soll, verursacht bei mir nur Kopfschütteln. Und das nur für ein Telefon.

Wenn ich sehe, wie flüssig mein Handy für 109 Euro (ok, Angebot, UVP 159) alle Aufgaben erledigt, frage ich mich, wie weit die Preistreiberei noch geht, bis die Vernunft siegt.
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
5.110
#90
Für dich ist es nur ein Telefon. Für andere ist es ihr wichtigstes Hilfsmittel und ihre Kamera.
Die Ansprüche sind verschieden.

Aber auch das regelt der Markt. Die Hersteller würden schon merken, wenn alle zur Mittelklasse greifen.
 
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
91
#91
Kosten für Support/Software sind von Apple ungleich höher als bei Android. Was muss den Lenovo oder Motorola großartig an Support bieten?
Es gibt keinen Store der mir das Handy repariert, es gibt auch keine aktuelle Software über mehrere Jahre. Wenn ich mal bedenke das mir Adobe jedes Jahr 700€ aus der Tasche zieht!
Wer bei Apple anfängt wird sicher mehr als Mindestlohn bekommen, der ein oder andere hat auch eine Familie zu ernähren.

Mein Nexus 4 war (ist!) ein Traum, günstig, schönes Design, schnell und nach 2 Jahren auf dem Abstellgleis. Jetzt mit dem Pixel sind die Geräte nach wie vor in der selben Leistungsklasse aber der Preis hat sich fast verdreifacht. Da erscheint ein iPhone schon fast wie ein Schnäppchen!
 

arvan

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.606
#92
Klar, aber die Arbeitskosten betragen sicherlich schon mind. 20-30€. Und viele sind halt nicht bereit das zu zahlen und lieber ein neues kaufen. Wozu soll man ein Midrange Phone reparieren? Wenn ich es so verkaufen kann und dann ein neues mit 2 Jare Gewährleistung kaufen kann?
Simpel: Die kaufen größerere Margen ein und sind fast Exklusiv Partner und mittlerweile ist es ja auch schon fast ein Jahr alt. Aber Achtung es gibt mehrere Tarifstufen z.B. "mit Top-handy" und "mit Handy" und "mit Einsteiger-Handy", alle haben unterschiedliche monatliche Zuzahlungen und dementsprechend unterschiedliche einmalige Gerätepreise.
 

Poati

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.047
#93
@XMenMatrix: Denke mal du wolltest meinen Beitrag zitieren :D
Klar, das ist mir bewusst mit den unterschiedlichen Zuzahlungen. Dennoch bekommt man das Pixel in der Variante "mit Smartphone" für 1€ im Magenta S. Hierbei lässt sich anhand ein paar Vergleiche leicht feststellen, dass für die anderen Geräte etwa 24*10€ subventioniert werden (verglichen zum Marktpreis). Bspw darf man im gleichen Tarif für ein P10 229,95€ zahlen bei geringerem Preis ohne Vertrag im Shop. Pixel 599,95€ und P10 539,95€

Da steht das Pixel in dem Vertrag wirklich gar nicht so schlecht dar.
 

rikscha

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
87
#94
Gnadenlos überteuert sind sie doch alle. Wenn man dann in der billigeren Preisklasse suchen geht sind meist Kamera und Arbeitsspeicher das Problem.

Und zur Größe: Ein VW Up! wird als Kleinstwagen bezeichnet und ist so groß wie ein Polo von vor ca. 6 Jahren, der heutige Polo hat die größe eies 3er Golf.

Denke langsam das ist normal. Einzigstes Problem die Hosentaschen lassen sich dehnen, Parkplätze nicht.
 
Top