News GPU-Gerüchte: Die AMD Radeon RX 5600 XT ist noch nicht vom Tisch

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.163
Die AMD Radeon RX 5500 XT erscheint in der kommenden Woche in Form von Partnerlösungen, doch ein Bindeglied zur RX 5700 XT fehlt noch immer: die Radeon RX 5600 XT. Auch diese Lösung ist noch nicht vom Tisch und könnte laut neuen Gerüchten bereits im Januar 2020 vorgestellt werden.

Zur News: GPU-Gerüchte: Die AMD Radeon RX 5600 XT ist noch nicht vom Tisch
 

duke1976

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
422
Die einzig für mich interessante Lücke wäre nach unten in Form einer RX 5300 XT (nein - keine versteckte RX 5500 XT) ohne externen Stromanschluss mit max. 75 Watt. Da sieht und hört man leider nichts.
 

Naesh

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.892
Interessanter wäre da eher eine RX 5900 XT mit der Leistung einer 2080 Super oder zumindest 2070 Super.
AMD muss auch endlich mal im GPU Markt "aus den Puschen" kommen.

Im CPU Markt total das Feld rocken und im GPU Markt immer nur Einstiegsklasse bzw. unteres Mittelfeld vorstellen.
 

50/50

Ensign
Dabei seit
März 2006
Beiträge
209
Interessanter wäre da eher eine RX 5900 XT mit der Leistung einer 2080 Super oder zumindest 2070 Super.
AMD muss auch endlich mal im GPU Markt "aus den Puschen" kommen.

Im CPU Markt total das Feld rocken und im GPU Markt immer nur Einstiegsklasse bzw. unteres Mittelfeld vorstellen.
AMD hat auch mit Zen einige Schleifen gebraucht, bis der Knoten geplatzt war, also geduldig warten wird unausweichlich :)
 

-Ps-Y-cO-

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.053
Würde mich über eine 5980XT Freuen sofern es sie denn geben würde.
Eine GPU vom Kaliber VII (gerne auch größer!) :D mit Aktueller RDNA.

Wie unterscheidet man eigentlich VEGA von VEGA?
es gab den 12/14nm Vega in form von V56 und V64
dann gab es 7nm Vega in form von Mi50 Mi60 und VII
Was ist wenn Renoir VEGA bekommt? Könnte nicht 7nm Vega gemeint sein??
 

Makso

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.008
Interessanter wäre da eher eine RX 5900 XT mit der Leistung einer 2080 Super oder zumindest 2070 Super.
AMD muss auch endlich mal im GPU Markt "aus den Puschen" kommen.
Im CPU Markt total das Feld rocken und im GPU Markt immer nur Einstiegsklasse bzw. unteres Mittelfeld vorstellen.
Du weist schon das AMD CPU & GPU´s macht? Intel hat zwar auch GPU aber diese sind elend alt und langsam.
Nvidia konzentriert sich fast zu 100% auf GPU´s.
Auch das Budget spielt hier ne Rolle. Das hat AMD nicht und für das was diese haben machen die echt verdammt gute Arbeit.
Lese mal die EHA-Umfrage.
https://www.hardwareluxx.de/index.php/news/allgemein/hardwareluxx/51441-amd-cpus-in-eha-umfrage-mit-60-prozent-vor-intel.html
1575357988663.png
 

mace1978

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.094
CPU Markt total das Feld rocken und im GPU Markt immer nur Einstiegsklasse bzw. unteres Mittelfeld vorstellen.
Karten über 300€ sind kein unteres Mittelfeld. Und wenn Nvidia daher geht zukünftig die super Elite GPUs für 5000€ rauszubringen, dann ändert dass aber nichts daran, dass
A) Der Grossteil der Kunden nicht zu diesen Produkten greift
B) Aktuelle Spiele mit akzeptablen Settings schon auf viel günstigeren Karten realisiert werden kann.

Das sind Kriterien, mit denen man die Mittelklasse ausfindig machen kann und nicht, wie viele bessere Karten gibt es noch auf dem Markt.
 

wern001

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.169

Daniel2606

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
590
Interessanter wäre da eher eine RX 5900 XT mit der Leistung einer 2080 Super oder zumindest 2070 Super.
AMD muss auch endlich mal im GPU Markt "aus den Puschen" kommen.

Im CPU Markt total das Feld rocken und im GPU Markt immer nur Einstiegsklasse bzw. unteres Mittelfeld vorstellen.
Das es den Big Navi geben wird steht außer frage und ist schon für anfang 2020 angekündigt. Ich denke nicht das er die 2080 Super oder Ti überholen wird. Aber lasse mich gerne überraschen. In dem Artikel geht es aber darum das es keine offizielle 5600xt gibt und diese sich aber in der gerüchteküche hällt und somit was dran sien muss.
Das es Big Navi anfang 2020 geben wird steht aber außer frage ;)

Würde mich über eine 5980XT Freuen sofern es sie denn geben würde.
Eine GPU vom Kaliber VII (gerne auch größer!) :D mit Aktueller RDNA.

Wie unterscheidet man eigentlich VEGA von VEGA?
es gab den 12/14nm Vega in form von V56 und V64
Sowohl die V56 als auch die V64 wurden beide in 14nm gefertigt.
 

danyundsahne

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.108
Na ich habe es doch schon im RX5500 Thread geschrieben...und wenn CB Gerüchte von Videocardz übernimmt, dann muss da was dran sein ;)
Die RX5600 wird zur CES vorgestellt. Was ich allerdings nicht glaube, ist das mit dem SI mit nur 192bit...das hat AMD wirklich noch nie gemacht. Und wenn die 5500XT mit 8GB kommt, dann kann die 5600XT never ever nur 6GB bekommen! Glaub ich einfach nicht.
Ich denke 256bit und 19xx Shader. Damit ist man doch ziemlich genau in der Mitte von Navi10 und Navi14....und vll heißt der sogar Navi12 ;)
 

-Ps-Y-cO-

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.053
Ich bin mit meiner VII zufrieden. Meine Software ist um ca 110% (mehr als doppel so schnell) schneller als mit einer Vega64
Ich ja auch, aber RDNA ist bei weitem Effizienter! Taktbereinigt mit gleichem VCore haut die RDNA mehr Frames pro Watt raus. RDNA ist AMD verdammt gut gelungen, obwohl noch viel GCN drin steckt.
die 16GB HBM2 wird es wohl kaum geben.
 

PS828

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
1.455
OEMs werden nunmal zuerst bedient. Und in Zeiten von ausgelasteten fertigern ist der retailmarkt am Schluss dran :D
Ich ja auch, aber RDNA ist bei weitem Effizienter! Taktbereinigt mit gleichem VCore haut die RDNA mehr Frames pro Watt raus. RDNA ist AMD verdammt gut gelungen, obwohl noch viel GCN drin steckt.
die 16GB HBM2 wird es wohl kaum geben.
Ich glaube nicht dass er sich auf gaming bezog. Die Stärken von GCN liegen nicht beim gaming. Dafür glänzt sie anderswo :D
 

Qualla

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
763
Die Frage für mich ist: Wo platziert sich eine mögliche 5600XT leistungstechnisch?
Die Vega56 gab es bereits für ~250€ teils sogar günstiger, sie liegt nur 15% unter der 5700. Wo ist da der echt Fortschritt, nur im Verbrauch? Gleiche Leistung zum gleichen Preis? Schlechtere Leistung zum gleichen Preis?
 

danuswetc

Bisher: dandeman
Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
53
Beide Karten, 5500xt und die 5600xt, finde ich ziemlich interessant, für casual Spieler wie mich, die nicht unbedingt auf 4k spielen, mit vollen Details.
 

PS828

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
1.455
@Qualla bitte nicht Abverkaufspreise mit einem neuen Release vergleichen. Schau was V56 und V64 zu Anfang gekostet haben, dann wird ein schuh draus :D
 

bigfudge13

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.620
Bei AMD dauert das mit den Grakas in letzter sooo lange... Ich fühle mich jedenfalls darin bestätigt, vor zwei Monaten die RX 5700 gekauft zu haben, obwohl mir eine RX 5600 XT vermutlich auch gereicht hätte. Vega 56 war keine Option (mehr).
 
Top