Grafikkarte oder Netzteil defekt?

schallundrauch

Lt. Commander
Registriert
Okt. 2013
Beiträge
1.036
Moin Leute,

vielleicht kann mir jemand etwas Arbeit abnehmen. Wenn das nicht geht, schreibts einfach, dann nehm ich das so hin, OK? :D

Folgendes Problem: Mein Rechner ist während dem Zocken nach einiger Zeit (bestimmt min. 2h) immer mal wieder abgestürzt. Einfach zack bumm kein Bild mehr, nichts zu machen, nur noch die Lüfter laufen. Gestern hat es "Klack" gemacht und der PC ging während dem Zocken komplett aus und war auch nicht mehr anzukriegen.
Da ich gerade etwas gestresst bin Abends hab ich einfach ein neues Netzeil gekauft: BeQuiet PurePower CM 500W. Davor: Seasonic FocusPlus Gold 550W (noch keine 2 Jahre alt).
Grafikkarte ist eine GTX970 mit Morpheus II, der ziemlich warm wurde. Das ist recht ungewöhnlich, denn sonst wurde die GPU selbst unter Volllast keine 60°C warm mit dem Morpheus II. Lüfter gingen, aber nunja.

Mit dem neuen Netzteil geht der PC jetzt wieder - allerdings muckt die Grafikkarte rum. Will nur noch 800x600-Auflösung mitmachen und im Gerätemanager steht ein ! bei der Karte.

Heißt das im Prinzip, dass das Netzteil i.O. ist und das "KLACK" gestern lediglich eine Schutzschaltung war?

Also schlagt mich jetzt nicht für die Frage. Ich weiß, dass ichs ausprobieren kann, aber mir grauts schon jetzt vor dem ganzen abgekabelt rausgewurstel und wieder reingemache. Vielleicht kann ja wer mir was erzählen.

Viele Grüße


Edit:
restlicher PC:
ASUS z170 pro Gaming
6600K
2*8 GB Corsair 3000 MHZ schlagmichtot lowprofile edition
Gigabyte G1 Gaming GTX 970 mit Morpheus II
 
Was mich ärgert jetzt ist, dass ich durch den riesigen Morpheus II die Karte nicht einfach mal bei meiner Freundin in den PC stecken kann. Wird zwar eh mal Zeit für ne neue, aber ich spiele grade keine Spiele die etwas stärkeres benötigen und ich bin geizig.

Wer ne Idee, wie ich sonst die Karte zweifelsfrei auf Defekt testen kann? Wohnt jemand in der Region 38XXX? :D
 
Erstmal Wärmeleitpaste erneuern, Staub entfernen Treiber mit DDU runter und neu installieren, dann weitersehen.
Die Karte wurde nicht einfach so wärmer als vorher.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: schallundrauch
Leute, ich glaube ein Treiberproblem sieht anders aus. Ich hab ja nichts am "running system" ge"change"t :D

Hab die jetzt doch bei meiner Freundin reinbekommen und da tritt das gleiche Problem wie in meinem Rechner auf: Maximal 800x600 Auflösung und im Geräte-Manager wird sie nur mit einem ! erkannt und Fehlercode 43.

Jetzt ist die Frage: Was mach ich mit dem Teil? In Ebay rein und als Defekt verkaufen? Backofen-Methode? Hier in den Marktplatz? Oder wirklich einfach in den Müll ( :( )?
 
Pissnagel schrieb:
bring sie zum Dorfpfarrer und gib ihr die letzte Ölung:hammer_alt:

😭

Backofenmethode oder so hilft auch nicht mehr? Und warum sterben die Teile? Hatte eigentlich ja ne gute kühlung drauf...
 
Alles geht irgendwann kaputt, die einen 3 Sekunden nach einschalten, die anderen nach 15 Jahren, du kannst nicht reinschauen.
Die hat es hinter sich, bei ebay als defekt rein und gut.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: schallundrauch
Zurück
Oben