Notiz Grafiktreiber für AMD Radeon: Adrenalin 19.7.5 gegen Navi-Abstürze in Wolfenstein

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
11.352

Makso

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.725
Was mich in letzter Zeit aufgefallen ist das AMD bei den Treibern extrem dahinter ist.
 

Wechhe

Commodore
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
5.117
Naja - was heißt dahinter. Es ist natürlich ärgerlich, wenn Fehler auftauchen und Probleme erst nach Monaten gefixt werden. Über die Gründe können wir nur spekulieren (z.B. Budget: AMD ist einfach mal viiiieel kleiner als die Konkurrenz).
Und dass es bei einer neuen Architektur auch vermehrt zu Fehlern kommt, liegt in der Natur der Sache.

Was mir eher auffällt ist, dass AMD viele Treiber rausbringt, um Fehler zu beseitigen und Verbesserungen zu bringen. Und das ist doch positiv, oder nicht?

Und nochmal: Wir reden hier von BETA Treibern - bzw. optionalen Treibern. Die meisten Zwischenversionen sind eben genau so solche. Und da wird vermutlich weniger intensiv getestet mit dem Benefit, dass die Treiber schneller released werden können.

Das Ziel für uns Kunden ist also nicht, jede Zwischenversion zu installieren, sondern auf die Release Notes zu schauen, ob etwas dabei ist, was wir haben wollen. Und wenn nicht, dann auf die nächste Major Version zu warten.
Diese werden im Adrenalin Center als Empfohlen gekennzeichnet. Die Zwischenversionen als Optional.

Apropos Release Notes - hier der Link dazu - der fehlt leider in der News https://www.amd.com/en/support/kb/release-notes/rn-rad-win-19-7-5

:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Thommy-Torpedo

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.427
Läuft jetzt mit meiner 5700.
Selbst unter 19.7.2 gab es Probleme (Artefakte).
 

Thommy-Torpedo

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.427
Kaum gelobt stürzt Adrenalin wieder ingame ab.
Am Wochenende habe ich zum Glück noch meinen PC I...
 

MaW85

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
1.624
Beim Neffen Komplett neues System mit 19.7.3 und Rx5700xt gemacht,alles gut.
Oha ein 19.7.5 ist verfügbar...Blackscreen beim Windowsboot, aber System läuft. :(

Am ende Windows nochmal neu und wieder zurück zu 19.7.3.
 

Wechhe

Commodore
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
5.117
Quasi 1 Tag mach 19.7.4 direkt den 5er
WTF eh.
Wie wäre es mal mit EINEM GUTEN TREIBER statt dutzende halbfertige?
Meinen Beitrag oben hast du aber gelesen? Hast du dann auch verstanden, was optionale Treiber bedeuten? Das sind genau die halbfertigen, die du ansprichst, die kurzfristig Verbesserung bringen sollen, jedoch nicht immer bringen. Und manchmal bringen diese dann eben auch neue Probleme. Deshalb sind es ja nur optionale Treiber.
Die guten Treiber kommen naturgemäß seltener und das sind dann die empfohlenen.
 
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
236
Quasi 1 Tag mach 19.7.4 direkt den 5er
WTF eh.
Wie wäre es mal mit EINEM GUTEN TREIBER statt dutzende halbfertige?
Zen2 und Navi Release am selben Tag. Die Zen2 Agesa noch nicht Rund am laufen. Abwärtskompatibilität für alte Chipsätze. Navi neue Architektur, ja also auch Treiber arbeit zu machen (wahrscheinlich auch mehr als üblich). Epyc2 vor der Tür und die neuen APU's am Horizont. Bei AMD brennt die Hütte. Würde mich nicht wundern wenn die dort Überstunden machen.
 

bk81

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
5
Ich wundere mich immer über die angeblichen schlechten AMD treiber, Nvidia kriegts doch genauso wenig hin.
Speziell die Multiscreen Nutzer werden wissen was ich meine
 
Top