GSYNC bei ASUS ROG Swift PG27AQ Funtion anders als bei dem 144hz Model

Spatha ROG G752

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
5.808
Moin

Wie fang ich mal an, als hab gestern den ASUS ROG Swift PG27AQ bekommen wenn ich in der Systemeinstellung bei Nvidia GSYNC Aktiviere und V-Sync abstelle hab ich Tearing und verrzerungen bei Spielen. Rayman, Forza Epex, Doom usw hab ich getestet.

Wenn ich jetzt bei Vertikale Synchronisierung auf Einstellung für 3D- Anwendungen verwenden sind die Bilder sauber und es gibt keine Verrzerrung oder Tearing.

So jetzt bei meinem Vorgängermodel ASUS ROG Swift PG279Q 144Hz Einstellung ( 60 Hz ) wenn ich da die Gleiche Einstellung nutzte GSYNC Aktiviere und V-Sync abstelle sind die Bilder Sauber bei den Spielen also keine Verrzerungen oder Tearing.

Also Gysnc scheint Aktiv zu sein da die LED Rot leuchtet.

Jetzt zur Frage warum funktioniert diese Einstellung bei dem 4k nicht, also wenn ich GSYNC Aktiviere und V-Syny auf aus steht müsste er doch saubere Bild liefern was der ASUS ROG Swift PG279Q bei 60 Hz ja auch macht.

Hofffe das es einigermassen verständlich ist.
 

Hito

Banned
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
4.888
klingt wie "vergessen im Bildschirm-Menü Gsync zu aktivieren" oder defektes Gsyncmodul
 
H

hroessler

Gast
Hier stand Mist!

greetz
hroessler
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Hito

Banned
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
4.888
Bei meinen FreiSynchronisierern gibts im OSD entsprechende Einstellungen. War auf dem PG279Q eventuell ON by default? Manuals mal durchlesen wie du Gsync zum Laufen bekommst auf dem neuen PG27AQ.

4K auf 27Zoll wirklich wertvoller als 2560x1440? Ist mir noch zu früh und zu schade einen GPUverbund zu machen nur damit 4K Gaming nicht ruckelt. Aber vielleicht bearbeitest du ja Bilder. Mit Gsync :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Spatha ROG G752

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
5.808
4K auf 27Zoll wirklich wertvoller als 2560x1440?

Nein nicht wirklich, bringe ihn auch nacher zurück hab schon angerufen. Wie gesagt beim 144Hz Modell läuft GSYNC Einwandfrei wenn V-Sync deaktiviert ist.

War auf dem PG279Q eventuell ON by default?

Wie meinst du das genau.
 

Socke0

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
288
Wird nen Fehler am Monitor sein.. Gsync bei 4k funktoniert wie bei 1440p.
Du gibst den eh weg, also nicht drüber nachdenken...

Und btw: Für Gsync würde ich Vsync immer deaktivieren.. die beiden Konzepte widersprechen sich meiner Meinung nach ein wenig ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

OZZHI

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
5.609
Und btw: Für Gsync würde ich Vsync immer deaktivieren.. die beiden Konzepte widersprechen sich meiner Meinung nach ein wenig ;)
Und wie begründest du das? Ich nutze schon seit Monaten einen G-Sync Monitor und hatte anscheinend immer Vsync aktiv. Bis auf die Limitierung der Frames auf 143,9 bzw. 164... FPS sehe ich keine Probleme.
 

Socke0

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
288
Mit aktiviertem Vsync bei Gsync hab ich die gleichen Erfahrungen gemacht wie Cruse. Es fühlt sich einfach flüssiger an, wenn Vsync deaktiviert ist.

@ODST: Deaktiviere es mal und vergleich es. Ich hab mittlerweile so einige Games mit dem Asus Monitor gespielt und hab die beste Erfahrung mit Vsync off gemacht.
Zudem erhöht VSync die Latenz um ein paar Millisekunden. Klar ist das nicht viel, aber wenn man Competitiv auf hohem Niveau spielt macht es meiner Meinung nach einen Unterschied. (Ja auch Gsync erhöht Latenz und InputLag...)

Dazu kommt, das beim PG279Q die 165hz selbst von der GTX1080 nicht in allen Situationen gehalten werden..

Overall würd ich sagen, das es einfach meine Erfahrungswerte die ich mit dem PG279Q gemacht habe.
Bin für neue Anregung immer offen, falls man das Spiellebnisse noch verbessern könnte :D
 

Spatha ROG G752

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
5.808
Wie gesagt hätte GSYNC mit V-Syny off einwandfrei funktioniert und hätte er kein Tearing oder Zereissen des Bildes gehabt hätte ich ihn behalten hab ihn vorhin zurückgebracht und mein Geld zurück erhalten.
 
Top