GTX 760 - Verarsche!

4nim4lity

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
126
Hallo Leute,

ich wollte euch mal nach eurer Meinung fragen:

Für mich ist die neue GTX 760 eine Verarsche. Sie kostet ca. 240 € und für ca. 210 € bekommt man schon eine GTX 670, die immer schneller und sogar sparsamer ist. Außerdem basieren beiden Grafikkarten auf dem GK104-GPU-Chip! Man kann also sagen, dass die GTX 670 ist besser 760 ist!

Also warum dann eine GTX 760 kaufen? Sogar eine 660 Ti ist kaum spürbar langsamer und auch sparsamer.

Was meint ihr? Lohnt es sich, eine GTX 760 zu kaufen?
 

Holzhase

Lieutenant
Dabei seit
März 2012
Beiträge
699
Wie schon beschrieben 7>6... Viele Leute denken sich "Klasse, wenn das eine 7xx ist, wirds besser sein als ein 6xx". Dementsprechend steigt der Umsatz.
Die Leute, die entsprechend die Tests lesen / Karten vergleichen stellen fest, dass die alte Serie in dem Preisbereich (aufgrund der Preissenkungen alter Modelle) besser (Leistung) ist.
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.128
Ähm, das mit dem Umlabeln der Vorgänger ist doch nichts wirklich neues. Man schaue ein wenig zurück und denke z.B. an die nVidia 8800GT u. die 9800GT. Leistungsunterschied im Prinzip bei 0.

... und ist ja nicht so, als wenn ATi das früher nicht gemacht hätte und AMD diese Tradition nicht auch fortführt ...

Also nix neues im 'Blätterwald' ...
 

SaarL

Rear Admiral
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5.307
Zumal:
Wieso sollte ein teureres Produkt mehr Leistung (in diesem Fall primär FPS) bieten?

Muss es nämlich nicht ;)
Es wäre schön, aber das alles ist subjektives Käufer(wunsch)denken.

Am besten wäres es imo die Karten von 1-10 (oder XY) durch zu nummerrieren und dahinter das Baujahr (2013).
1-10 ist die Leistungsklasse und 2013 das Baujahr.

Muss halt die Skala dann nach oben offen sein.
Aber wenn die erste Zahl gleich ist, so ist es auch die Leistung.
Bspw: 6_2010 ist gleichschnell wie 6_2013.
Das Topmodell muss dann halt 11_2013 heissen, wenn sie schneller als die vorherhig schnellste (10) ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Soulii

Banned
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
478
hach ja... flames über auslaufkarten...

dann nichtmal richtig informiert, preise stimmen hinten und vorne nicht...
zumla die 760 sogar günstiger ist als die 670...
 

4nim4lity

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
126
ja ok, aber wenn beide ca. 210 € kosten, welche würdest du dann nehmen?
 

Arcturus

Commodore
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
4.338
Ist halt Marketing, die 760 basiert auf der 670, die 770 auf der 680 und die 780 auf der Titan.
Gabs schon öfter, auch bei AMD. Freu dich doch, dass es die 660/670 grad so günstig gibt weil "Auslaufmodell".
 

Zotaczilla

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.118
Für mich ist die neue GTX 760 eine Verarsche.
seh das bisschen anders......sicher "verwurstet" :) NV hier noch schön Ihren GK 104 den Sie irgendwann vor 3-4 Jahren mal entwickelt haben und schaut schön was AMD bringt.Man könnte auch clever dazu sagen......Verkaufszahlen bestätigen das ja.Solche brachialen Preiseinbrüche mit großen Stückzahlen leisten sich bei der 670 auch nur wenige Hersteller wie Asus. Die User profitieren davon da die 760 bei Einführung z.T. schon für 220,- zu bekommen war .Mit vgl.barer Leistung etwa HD 7950 .Außer dem durch die 700er einige gute neue Designs entstanden (z.B. Inno 3D sich erst dadurch richtig durchgesetzt haben )
Also sehe Dein Problem nicht.......
 

Hinagiku

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
797
So lange du die Wahl hast nimm lieber eine GTX 670. Sofern du aber eins der OC-Modelle mit gutem Kühler haben willst ist der Zug schon so gut wie abgefahren. Die Shops wo die noch lieferbar sind verlangen 255€ aufwärts, vor grade mal einer Woche waren das noch 30€ weniger. Ausverkauf bedeutet halt, dass irgendwann keine mehr da sind. Als GTX 760 kriegt man gute OC-Karten ab 222€, und das wird sich so schnell auch nicht ändern. Und so viel schlechter sind 760er nicht, dass man sich da große Sorgen machen müsste.
 

4nim4lity

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
126
das Problem ist nur der Preis. Wenn ich für das gleiche Geld was besseres bekomme!
 

Soulii

Banned
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
478
ja ok, aber wenn beide ca. 210 € kosten, welche würdest du dann nehmen?
...
das Problem ist nur der Preis. Wenn ich für das gleiche Geld was besseres bekomme!
und wenn nen golf und nen ferrari dasselbe kosten würden ?
fakt ist nunmal , du kriegst beide nicht zum selben preis, daher

hätte, würde, wenn und aber...

das ganze hier hat weder hand noch fuß.

ich vote mal 4 close..
 

4nim4lity

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
126
man kann ja sagen: Wenn man eine GTX 670 noch zum fast selben Preis bekommt, sollte man eher die nehmen. Ansonsten halt ne 760.
 

4nim4lity

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
126
mit Verarsche meine ich nur, dass eine 760 doch schon vom Namen her schneller sein sollte als eine 670.
 

AnkH

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5.759
Falsch. Das nimmst DU an, weil in Vergangenheit die x60er der Nachfolgegeneration jeweils etwas schneller war, als die x70er der Vorgängergeneration, wenn auch meist nur marginal (ne 660er ohne TI ist auch nicht schneller als die GTX570 und eine 560 ohne TI war auch langsamer als eine 470er...). Das steht aber weder irgendwo geschrieben, noch ist es gesetzlich verankert noch interessiert nVidia, was der Kunde denkt. Da geht es schlichtweg darum, dass man mit der 780 ein Topmodell hat, die 770 dahinter und so weiter. Wo die Karten letztendlich im Vergleich zur Vorgängergeneration zu liegen kommen, kann nVidia egal sein...
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621
mit Verarsche meine ich nur, dass eine 760 doch schon vom Namen her schneller sein sollte als eine 670.
Wieso das denn?
Wenn das so wäre wie du es sagst dann müsste selbst eine GT 610 schneller sein als eine GTX 580.

Die GTX 760 müsste vom Namentlichen der Nachfolger der GTX 660 sein und die GTX 760 ist schneller als die GTX 660Ti die eine Klasse höher ist in der GTX 6xx Reihe.
Die GTX 770 ist auch leicht über die GTX 680.
Das passt alles schon.
 
Top