hd 3870 oc vmod

scauter2008

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.057
hi wiel meine MSI RX3870-T2D512E aufs maximum oc komm aber mit den gpu mit vmod nicht über 877mhz
hir haben sie aber über http://www.xtremesystems.org/forums/showthread.php?t=166623&page=16 (400) geschaft wier meine zu heis hab noch den standart lüfter dran
kan es also sein das wen man den gpu übertacktet die temperatur nicht so heis werden darf wie bei standarttackt.

was habt ihr so geschaft? :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
188
Hä? Einige Kommas mehr würden der Verständlichkeit deiner Aussage sehr behilflich sein ;)

Mal meine Antwort auf die interpretierte Frage:

V-Pencil-Mod (über bekannten R1222 - Wiederstand) von 1.62kOhm auf 1,095kOhm -> ~1,4V
Ergebniss: Karte ging von 850 core auf 904 core hoch. Nun suche ich nach einem passenden V-Mod mit zugehörigen kOhm -> V - Werten um 1,45-1,5 draus zu machen ;)
 

scauter2008

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.057
ok hab jetzt auch die 900mhz gecknackt hab die spanung noch ein bischen erhöt mein mesgeräd geht um 40-50mv
 
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
188
So...nun läuft die Karte auf >1,5V und schafft daher die 950MHz :D
Wird mit dem Accelero mit draufgeschnalltem Noiseblocker XL1 und 80mm Fan (@ 5V) @ Furmark ganze 70°C warm :evillol:
Höher möchte ich mit der V-Core eigentlich nicht gehen, da ich nicht glaube, dass 1,6V auf einen 55nm-Chip lange gut gehen kann...
 

scauter2008

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.057
na in deiner signatur steht ja schon 972mhz wau ich hab noch keinen neuen lüfter aber werde auch noch über 950mhz gehen wen sie es mitmacht
 
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
188
Jetzt besser? ;)

Dauert bei mir immer ein wenig, bis man von "optimistischen" Einstellungen zu den wirklich komplett stabilen findet...
 
Top