HDD nicht erkannt, aber in BIOS schon

Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
14
#1
Hallo, und zwar ist heute mein neuer PC angekommen, habe natürlich direkt Windows auf meine SSD installiert und hatte mich schon gewundert wieso die HDD nicht angezeigt wird. Dann habe ich in der Computer Verwaltung geschaut ob ich evtl die Festplatte nicht zugewiesen habe aber sie war einfach nicht da. Im Geräte-Manager war sie allerdings sichtbar genau so wie im BIOS. Kann mir da jemand helfen? Hoffe hab es verständlich erklärt ;) Danke schonmal.
 
Dabei seit
März 2015
Beiträge
10.001
#5
geh in die Datenträgerverwaltung, da unten in der Balkenansicht sollte sie angezeigt werden, da rechtslick drauf und neues Volumen erstellen wählen. da sie sicherlich noch nicht Formatiert ist, wird sie dir oben in der der Datenträgerverwaltung oder im Explorer auch nicht angezeigt.

u
 

Sakuragiii

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
14
#6
geh in die Datenträgerverwaltung, da unten in der Balkenansicht sollte sie angezeigt werden, da rechtslick drauf und neues Volumen erstellen wählen. da sie sicherlich noch nicht Formatiert ist, wird sie dir oben in der der Datenträgerverwaltung oder im Explorer auch nicht angezeigt.

u
Nein, leider wird sie mir da nicht angezeigt
Ergänzung ()

 

Anhänge

Dabei seit
März 2015
Beiträge
10.001
#7
welche HDD genau?
welches Mainboard?
an welchem Anschluss ist die HDD angeschlossen?
an welchem die SSD?

anderes SATA Datenkabel mal testen.

mal ein Bild von der Datenträgerverwaltung posten, aber eins wo man alles sieht
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.739
#8
Dann bitte Fotos von
BIOS
Gerätemanager
Datenträgerverwaltung

CrystalDiskInfo laden. Bin gar nicht sicher, ob da Laufwerke ohne Laufwerksbuchstaben drin stehen ... versuchs mal bitte, weil geht schnell. Wenn sie da erkannt wird, vollständigen Screenshot mit allen Werten auch von dort.
 

Sakuragiii

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
14
#9
Dann bitte Fotos von
BIOS
Gerätemanager
Datenträgerverwaltung

CrystalDiskInfo laden. Bin gar nicht sicher, ob da Laufwerke ohne Laufwerksbuchstaben drin stehen ... versuchs mal bitte, weil geht schnell. Wenn sie da erkannt wird, vollständigen Screenshot mit allen Werten auch von dort.
Von Bios kann ich gerade keine Fotos machen, die HDD wird aber erkannt, habe auch schon auf AHCI gestellt
 

Anhänge

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
56.863
#10
Kenne Dein Board ja nicht, aber kann es sein das dadurch das eine M2-SSD angeschlossen ist der SATA Port nicht benutzt werden kann, mal einen anderen Port getestet bzw ins Handbuch geschaut, die Infos zum Board und wo die Platte angeschlossen ist fehlen ja immer noch.
 
Top