News Hollywood-Filme via YouTube?

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Laut Financial Times plant Google ein Streaming-Angebot für Kinofilme. Den Angaben zufolge soll der Dienst bis Ende dieses Jahres starten – vorläufig wohl nur in den USA, später dann aber auch in anderen Ländern.

Zur News: Hollywood-Filme via YouTube?
 

Fipsi16

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.079
Ich glaub, dass der Preis etwas hoch ist. da kauft man sich dann doch lieber die Bluray um 10€ und immer was davon.
Vor allem versteh ich nicht was das mit Kinostreams zu tun haben soll, wenn sie gleichtzeitig mit dem erscheinen der DVD/BR auch auf Youtube verkauft werden sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Karre

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
5.458
kinostreams und dafür bezahlen? .. hoffe die qualität stimmt ..
derzeit scheinen auch die youtubeserver am limit zu sein, man muss zum teil vorladen :/
 

Quarty

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
271
Vom Preis abgesehen, ich bräuchte erst einmal eine verknüpftige Anbindung.

Klar in Großstädten würde sich ein online Abo lohnen, wieso denn noch DVD/BR ausleihen? Einfach Stream starten, fertig. In die Richtung werden die Pay-TV Sender auch gehen. Mehr Angebote, mehr Kunden, mehr Gewinne.
 
2

-273,15°C

Gast
MHaase: nach heutigem Kurs sind es 3,94 €, die angepeilten $5.- sind ja nicht fix, ältere Filme will man dort auch günstiger Feilbieten.
 

FrAGgi

Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.048
Ich denke ist zu teuer. Dann doch lieber beim Erscheinen des Films für 8€ ins Kino gehen. Größere Leinwand, besserer Sound.
 

S3PSiS

Ensign
Dabei seit
März 2010
Beiträge
229
Wird ja auch endlich Zeit, dass Google diesen Schritt wagt. Allerdings erscheinen mir 5$ auch noch ein Tick zu hoch, 3,99$ täten es auch ;-)
Hoffe dann nur, dass es - sofern es auch in DE erscheinen sollte - nicht 1:1 umgerechnet wird. Hier sollten es maximal 2,99€ sein um auch mit einer Videothek konkurieren zu können.

Ich glaub, ich bin fast zu geizig. :D
 

DrToxic

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.062

Deca

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
506
Das ist nicht nur einen Tick zu teuer, sondern übertrieben teuer.
Bei Netflix bezahlt man im Monat umgerechnet 7,- Euro für eine Movie-Flatrate.
 

novayuna

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
55
€5 bezahlen, um dann doch erst einmal 10 Minuten im Voraus zu laden (trotz ausreichend großer Leitung beim Endkunden)...? ne Danke.
 

Nero80

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
450
youtube ist dann in naher zeit das legale kino....to
wenn die quali stimmt und der player schnell lädt dann kann man da richtig geld mit machen
werde es aufjedenfall mal ausprobieren
 
D

dkone

Gast
Gähn... weder innovativ noch preislich interessant... & die Qualität wird auch nicht stimmen... Da gebe ich liebe 10 € für eine BD aus, die ich dann mir jederzeit ansehen kann... und das auch noch in 10 Jahren... selbst, wenn es die Film-Gesellschaft nicht mehr gibt...
 
Zuletzt bearbeitet:

Darkwonder

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.609
Wirds wohl bei uns nie geben. Dank GEMA und Co. ist YouTube bei uns jetzt schon kein Spaß da jedes zweite Video zensiert ist.
Ansonsten hört es sich wirklich gut an, nur wird sich wohl auch wenns bei uns kommt nciht durchsetzen. Da niemand zwei mal zahlen möchte GEZ und dann nochmal.

@DrToxic
Ich vermute ma du kannst ihn dann so oft von deinem acc aus anschauen wie du möchtest. (Spekulation)
 
Zuletzt bearbeitet:

Tekpoint

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.185
Toll da müsste aber erst mal Technische Grundsystem entstehen das heisst das alle DSL Zugang haben in Deutschland was ja nicht ist. Und das alle auch eine 16-25Mbit/s Leitung haben was ja auch nicht ist.

Also sollten sie lieber dran arbeiten das Bluray günstiger wird da kauf ich mir das so und sehe es mir so an. Als wenn ich Tage lang was downloaden muss da.
 
D

dkone

Gast
@Tekpoint...

BDs gibt es teilweise schon für weniger als 9 €... Also, wenn das nicht günstig ist, dann weiss ich auch nicht weiter...

Will denn jeder alles geschenkt haben?!?
 
Top