HP Compq 615 - Defekt

A

_*Andi*_

Gast
Hallo

meine tante hat mir gestern ihr defektes Laptop vorbeigebracht.
Es ist das Modell HP Compaq 615

An dem Gerät ist der Bildschirm Defekt und warscheinlich auch das Mainboard.
Am Bildschirm sieht man sofort, dass er gerissen ist.
Das Problem ist er startet einfach nicht mehr.
Nix leuchtet, kein geräusch, kein signal am externen bildschirm.
Ich vermute mal das Mainboard ist defekt.

Sie hat das Laptop nach dem Bildschirmdefekt, der versicherung gegeben, die habens überprüft und gesagt: Bildschirm kaputt und noch was kaputt(da kann sie sich nicht dran erinnern)........Ich denke die meinen das Mainboard ist defekt.

Die haben ihr auch gesagt, den bildschirm wechseln ist kein problem und auch günstig, aber das andere kostst soviel wie ein neuer laptop.


Jetzt zu meiner Frage

Was kann da sonst noch kaputt sein??
kann ich ihr jetz einfach sagen, in die tonne damit und neuen holen??

mfg
 

Ameisenmann

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.821
ist doch egal, bei einem Billiglaptop lohnt sich doch nicht einmal der Tausch der Bildschirms. Ich würde RAM und Platte verwerten und den Rest auf den Müll.
 

Quackmoor

Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.637
Ich vermute, das Notebook ist durch eigenes Verschulden zerstört worden, oder?
Dann kann man wirklich nur noch die Einzelteile ausbauen und verhökern, Ersatzteile für HP's sind doch einigermaßen gefragt.
 

MORPEUS

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.499
Ich würde RAM und Platte verwerten und den Rest auf den Müll.
DVD-Laufwerk, Akku und Ladegerät würde ich auch nicht auf den Müll geben. Vielleicht lässt sich der neue Laptop damit sinnvoll erweitern/aufrüsten. Wegwerfen würde ich dann immer noch nichts. Viele Leute sind auf der Suche (eGay etc.) nach einen neuen Chassis, Tastatur, Akku, Ladegerät etc. Da dürfte sich für jedes Teil ein Käufer finden.
 

Gebetsmuehle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.682
"Gerissener Bildschirm", hört sich jetz für mich nach einem kleine Zusammenstoß zwischen Gerät und Boden an?^^

Ich weiß nicht was du alles schon gemacht hast, zuerst vllt mal gucken ob irgendwas am wackeln ist.
Zb. Ram (kommt man auch am leichtesten dran), wenn der raus is passiert nada

Angenommen das Mainboard (wenn ein Sturz vorweg ging=> ein Haariss o.ä.) ist in der Tat hinüber, da würde sich eine Reparatur nicht lohnen, vorallem nicht wenn mans machen lässt.
Bildschirm stimmt schon, 60€~ bei Ebay und den ein zu bauen ist eiglt doch recht einfach.

Wenn du ein Tüftler bist kannste ihn mal aufschrauben, ansosnten hattich letztens bie ebay ein "defekten 615" für 150€ weggehn sehn, hätte ihn mir als Ersatzteillager/Bildschirm geholt, hätt net gedacht dass er so hoch geht. Bevor du ihn stupide "wegwirfst", da geht mehr.

Hab ihn ja selber, weil es ein sehr günstiges (und nicht billiges) Notebook ist, war sehr gefragt, genug Leute die was zum austauschen suchen gibts bestimmt.
Meinem Bruder z.b ist die Woche der Akku wohl so ziemlich flöten gegangen^^
Vllt sagst fallse den doch verhökerst mal bescheid?^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Top