Notiz Humble Just Drive Bundle: Rennspiel-Elite kostet maximal 12 Euro

Aslo

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
961
PC2 und AC sind keine Simcade-racer, sondern vollwertige Sims. Ohne Lenkrad quasi unspielbar.
 

Photon

Commodore
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
4.199
Hab's mir geholt und versucht AC mit Proton zum Laufen zu bringen wie hier beschrieben: https://www.reddit.com/r/assettocorsa/comments/d6ijqs/assetto_on_linux/ Der Launcher startet, aber gibt den Fehler aus "No video modes available. External component has thrown an exception". In den Grafik-Einstellungen ist dann die Liste der Auflösungen leer und ein Rennen kann nicht gestartet werden. Der Benchmark interessanterweise schon und meldet auch die richtige Auflösung. Zuvor gibt es übrigens noch eine Meldung, dass rundll32 nicht starten konnte, was offenbar ein Problem mit der .NET-Installation ist. Wenig überraschend, wenn man so viel damit rumfummelt, wie die oben verlinkte Anleitung es tut. Wie man das Problem löst, weiß ich aber immer noch nicht. ;) Hat vielleicht wer dasselbe Problem gehabt?
 

storkstork

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
469
PC2 und AC sind keine Simcade-racer, sondern vollwertige Sims. Ohne Lenkrad quasi unspielbar.
Ich habe AC ein paar Stunden mit dem x360 Controller gespielt. Hat sehr viel Spass gemacht. Hatte auch einige Stunden in rFactor mit dem x360, ohne Probleme und viel Spass. Hatte sogar zwischenzeitlich ein Lenkrad, G25 von Logitech. Hab das Lenkrad nach 4 Wochen wieder verkauft, da ich den Aufbau und die Bedienung nicht so angenehm fand, als mit dem Controller zu zocken. Bei den Rundenzeiten habe ich in diesen 4 Wochen keinen signifikanten Unterschied gemerkt. Bin aber eher Laie. Mit mehr Übung wäre ich mit Lenkrad wahrscheinlich besser gefahren :D

Wenn man solche spiele leidenschaftlich spielt und das beste rausholen möchte, ist das wohl nur mit einem hochwertigen Lenkrad und Pedalen etc. möglich. Aber um einfach ein paar Runden zu drehen geht das auch wunderbar mit einem Controller.
 

TR2013

Ensign
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
143
Eine Umfrage ob die AC und PC mit Controller Spaß machen/gut gehen, wäre interessant. Für mich zumindest.
 

InsideInfinity

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
90
PC und PC2 kannst du problemlos mit nem Gamepad zocken. Hab beides mit meinem Xbox One S gamepad gezockt und es war leicht. Jedoch sind das auch keine richtigen Simulationen. Es sind eindeutig Simcade Rennspiele !

Gleiches gilt für Forza Motorsport z.b. auch
 

Tow3r

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
39
Kann da @InsideInfinity nur beipflichten, habe PC als auch PC2 mit XBOX One Gamepad gezockt und ne Menge Fun dabei. Mit nem Lenkrad muss man sich wirklich erst auseinadersetzen und üben damit es besser wird als mit Controller.
 

Bl4cke4gle

Commodore
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4.214
Mein größtes Problem ist die Gas-Dosierung mit dem Gamepad. Bei den meisten modernen Fahrzeugen kein Problem, aber wenn es um ältere Heckschleudern geht, finde ich das meistens unkontrollierbar. Da kann ich mit Pedalen wesentlich feiner dosieren.
 

TR2013

Ensign
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
143
Wozu ich wenig finde: haben AC und PC halbwegs ansprechende Karriere-Modi?
 

Bierliebhaber

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
316
Komplett ohne Fahrhilfen mit Gamepad? Puh, das muss hart sein...
Nach der Definition gibt es wohl gar keine Simulationen.

Hab die interessanten Titel alle schon. Und mein Lenkrad ist kaputt. Bei dem Bündel bin ich raus.
 

PS828

Commander
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
2.720
Da gibt's in der Tat eine Menge fürs Geld, leider ist grad kein neues Rennspiel drin zeitlich gesehen :D
 

Gaugaumera

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.161
Eigentlich ein interessantes Bundle aber mit den ganzen Simulationen kann ich iwie nicht viel mit anfangen.
Bin wohl doch ehr der Need for Speed Typ.

Trotzdem viel Spass alle Sim Fans
 

SavageSkull

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.694
Arcade Racer wie ein klassisches Need for Speed 3 mit VR Unterstützung.
Diese ganzen Simulationen, in denen man ohne Lenkrad schon aus der ersten Kurve fliegt, brauch ich sicherlich nicht.
 

Calypso26

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
485
hatte vor kurzem mal das Vergnügen Asetto Corso zu probieren - mit Tastatur. Also nein, keine Simspiele für mich. Bin wohl auch eher der Arcade Typ.
 

PS828

Commander
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
2.720
Geht mir auch so, häng selbst grad wieder an der PS2 wegen NFS underground und Most Wanted :D

Simulationen Arten irgendwie immer in Arbeit aus. ABER ich verstehe den Reiz dahinter, leider ist mein komplettierungswahn dahingehend ungeeignet ^^
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
40.413
@Calypso26 : Tastatur ist halt rein digital und damit recht ungeeignet für Rennspiele. Ein Gamepad (oder Joystick) macht da schon einen sehr großen Unterschied aus. Lenkrad ist dann nochmal ne andere Liga.

Ich selber schwing mich ja eher selten hinters virtuelle Lenkrad, aber für den Preis werd ich die Sammlung denk ich mal mitnehmen und ein paar Runden drehen ;-)
 
Top