Ich brauche eine neue Nvidia Geforce Grafikkarte

Timer7734

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
581
Hey,
ich will mir eine neue Grafikkarte holen, da ich schon mehrere Spiele nicht flüssig spielen konnte und außerdem das Programm ShadowPlay (brauche ich sehr dringend) nicht funktioniert (habe eine GeForrce, aber die Einzigste, bei der es nicht geht).
Ich suche deswegen eine Nvidia Geforce Grafikkarte, die Spiele wie ARK usw. gut packt.

Meine PC-Hardware:
Prozessor: AMD FX(tm)-6100 Six-Core Prozessor
Grafikkarte: Nvidia GeForce GT 630
Mainboard: M5A78L-M Series
Festplatte: Unbekannt, HDD 500 GB
Netzteil: POWER LC420H-8

Budget: maximal 140€
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.900
Wie viel Kohle willste anlegen?
Und "gut packen" ist eine Sache von Software + Settings.

Meine neue 1080 bekomme ich problemlos auf unter 20 FPS.


Ach und meine alte Titan X war auch in FHD unter 30 FPS



Also eigentlich kannst Du nach Budget kaufen. Was hältste davon? So viel wie Du halt ausgeben kannst. Die Graka bekommst Du immer klein.
Und dann schauste halt ob Deine CPU Ark auch "gut" packt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.442
deine schrottige GT630 ist bei weitem nicht die einzige GF graka die SP nicht packt.

was willst du ausgeben? in welcher auflösung wird gespielt bzw soll gespielt werden? welches NT ist vorhanden?

deine CPU wird dir wohl schon "hier und da" nen strich durch die rechnung machen.
 

eLeSDe

Captain
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
3.082
... und wenn es beim dringenden "shadowplay" rein um das videocapturing via gpu geht (und nicht auf das "zurückspulen" feature ankommt) klappt das eigentlich auch mit jeder aktuellen AMD (selbst mit der igpu eines intel)
rein im bezug auf die Bildqualität finde ich die aber allesamt ähnlich/gleich schlecht.
 

Timer7734

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
581
Habs nachgetragen

PS: Ich will ARK mit recht guten Einstellungen spielen. Das heißt, ich will die Grafik nicht ganz nach unten schrauben...
Ich brauche ShadowPlay, um nachträglich aufzunehmen
 

dominic.e

Commodore
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
5.061
ARK != 100€ Grafikkarte... kannste knicken ^^
 

nicK--

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.667
Hi,

dann brauchst du einen neuen PC, mit den 100€ kannst du gar nichts anfangen ...

Gruß David
 

Lawnmower

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.857
Deine Komponenten lesen sich wie ein Fertig PC - hat der überhaupt Platz für eine anständige Grafikkarte und bietet das Netzteil (liest sich wie ein Chinaböller) die nötigen PCI-E Stromkabel?

Mit 100 Euro dürfte der Gebrauchtmarkt am besten geeignet sein um eine halbwegs brauchbare Karte zu erhalten.
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.710

zeromaster

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
1.893
Mit anderen Programmen geht das natürlich mit jeder GPU, Win10 bringt z.B. Game DVR direkt mit, ich meine dort waren es bis zu 10 Minuten.
Aber auch ohne die Einschränkung auf Nvidia... wurde ja schon alles gesagt.
 

Timer7734

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
581
Ich habe das Budget auf 140 € erhöht (ich bekomme ja auch was von meiner alten Grafikkarte)

Für einen neuen PC will ich eigentlich nur so 500-600€ zahlen. Aber das wäre die letzte Option, da es mir eigentlich nicht so viel wert ist...
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.710
Auch mit 140,- EUR bekommst du bei nV nix, was ARK vernünftig befeuern kann.
Du solltest definitiv am Gebrauchtmarkt schauen, denn da bekommst du vlt. eine GTX 770 oder sogar GTX 780 für 150-160 Euro (denke ich, hab mich nicht informiert über die Gebrauchtpreise der High-End GTX 700er)

EDIT: Kostet doch etwas mehr als 150,- EUR (ne GTX 780), GTX 770 wär drinnen.
 
Zuletzt bearbeitet:

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.305
Für 150 € ist eine 680 GTX oder mit glück 770 GTX drin , mit einer 780 GTX wird das eng , die fangen so bei 170 € an.

Aber auch eine 670 GTX oder 760 GTX sollte reichen um vernüftige bildqualität hinzubekommen .
Ergänzung ()

Ach ja dein Netzteil musst du dann ja auch aufrüsten mit dem LC power kommst du nicht weit ,
das packt max eine 660 GTX und auch da brauchst du schon einen adapter .
 

Timer7734

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
581
@tomtom 333:
Kannst du mri ein paar Links schicken? Denn ich finde nicht einmal die 770 GTX für unter 500€...
 

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.710
Gerade nochmal nachgesehen auf PCGH (Test 1/2016, vom Link oben aus Post #11)

Ne OC GTX 770 (Gigabyte Windforce) schafft auf Medium um die 27-28 FPS in Full-HD. Eine 780 als Custom Modell (Palit Jetstream) schafft schon mal spielbare 39 FPS im Schnitt auf Medium in der Benchszene.

Zusammengefasst heißt das: Min. GTX 770 bei Low-Medium Details oder ne GTX 780 bei Medium Details in Full-HD

In welcher Auflösung spielst du?

Ich kann dir hier keine Links präsentieren, aber ausn Luxx (anderes Forum mit riesigem Marktplatz) habe ich ne GTX 780 EVGA (SC) für 190,- gefunden. Geht günstiger, aber ich würde dir ne 780 ans Herz legen, sofern das Netzteil diese schafft
 

esingers

Banned
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.238
das netzteil ist das hier was er angegeben hat POWER LC420H-8
also absoluter dreck passiv pfc 8cm lüfter und innen nur 180 watt auf 12volt leitung
also als erstes das nt raus und dann kann man weiter sehen
ein e10 mit 400 wattoder cooler master b500 watt
 

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.305
Es ist reine einstellungssache wieviele Fps du hast ,
ich kann selbst mit einer uralten 550 GTX jedes aktuelle Spiel mit 50 fps spielen ,
und ich kann meine 780 GTX die 4 x schneller ist locker auf 15 Fps drücken .

Eine gebrauchte 760 GTX oder 770 GTX bez .670 GTX / 680 GTX reicht mit sicherheit für vernünftige einstellungen .

http://www.ebay.de/itm/Palit-NVIDIA-GeForce-GTX-770-JetStream-2000-MB-NE5X770H1042J-OVP-/162141332375?hash=item25c0606397:g:Bm8AAOSwaB5XjgI9
http://www.ebay.de/itm/Gainward-Grafikkarte-GeForce-GTX-770-2GB-GDDR5-mit-Phantom-Fan-/322160205846?hash=item4b023ea016:g:XK4AAOSwn9lXKJVl

und mit 4 GB VRAM ( was besser wäre ) :

http://www.ebay.de/itm/Gainward-GTX-770-Phantom-4GB-mit-Custom-Kuhler-Arctic-Accelero-Xtreme-III-/222184769916?hash=item33bb3e897c:g:XIsAAOSw7XZXhXUl

http://www.ebay.de/itm/Palit-GeForce-GTX-770-JetStream-4-GB-GDDR5-PCI-E-40434-/122024396420?hash=item1c69388684:g:~MUAAOSw-4BXa-Mt
Ergänzung ()

Und ja Netzteil muss weg !
 

Kaleo Meow

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.072
Ich rate wenn dann zu einer GTX960, nicht mehr diese Uralt stromfresser aka gtx770 oder 780. zumal eine GTX770 niemals mehr wie 100 Euro wert sein kann, eine GTX960 kostet neu 180 euro, dagibt doch keiner 150 für so einen alten Garantie-losen Mülleimer aus. ^^
 
Top