Ich habe ein Plan!

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

CookieFisch

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
20
Okay! Hi!
Also ich schon wieder! Mit meine Scherze :D ! Ne!
Festplatte: Western Digital RE4 4000GB, SAS 6Gb/s (WD4001FYYG)
Grafikkarte: ASUS GTX 680 DirectCU II
CPU: Core i7 3970X Extreme Edition
Mainboard: Intel Extreme Series DX79SI, X79 (quad PC3-10667U DDR3) oder ASUS Rampage IV Extreme, X79 (quad PC3-10667U DDR3) (90-MIBHF0-G0EAY00Z)
Arbeitsspeicher (RAM) : Corsair Vengeance schwarz DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (CMZ8GX3M2A1600C9)
Gehäuse: BitFenix Shinobi schwarz oderCooler Master CM 690 II Advanced USB 3.0
CPU Kühler: Thermalright HR-02 Macho oder Enermax ETS-T40-TB
RAM Kühler: Thermalright HR-07 RAM-Kühler oder Arctic Cooling RC Turbo Module, RAM-Kühler
Netzteil: Enermax Platimax 750W ATX 2.3 (EPM750AWT)
Laufwerk: LiteOn iHOS104 schwarz, SATA
Soundkarte: Creative Sound Blaster ZxR retail, PCIe x1 oder Creative Sound Blaster X-Fi Titanium HD, PCIe x1

Ein paar Fragen:
1. Ist das jetzt alles in ordnung?
2. Braucht man überhaupt ein RAM Kühler?
3. Kriegt mein Desktop PC genug Strom?
4. Habe ich etwas vergessen?
5. Was ist eure Meinung?
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.150
Wo willst Du die HDD dran anschließen?

RAM Kühler sind überflüssig.

Den Rest können andere Kommentieren. Kein Lust drauf.
 

Philipp_966

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.135
1. Nein
2. Nein
3. Ja sogar mehr als nötiog
4. SSD?
5. Miserables Preisleistungsverhältnis aber verdammt flott
 

Netrunner

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.158
Vielleicht sagt uns der Scherzkeks erstmal wofür der Rechner gebraucht wird ?

Falls Gaming
CPU, Mainboard, Netzteil, Ramlüfter = Quatsch
 

Jokeboy

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.837
Diese Boards sind nur sinnvoll wenn du SLI/CFX nutzen willst.

Netzteil reicht eins unter 500W, drüber ist nur für SLI/CFX Systeme.

BTW: Der Plan ist schlecht ;)
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
21.308
1. Ist das jetzt alles in ordnung?
Wird laufen
2. Braucht man überhaupt ein RAM Kühler?
Nein , absoluter Unsinn
3. Kriegt mein Desktop PC genug Strom?
Wird reichen
4. Habe ich etwas vergessen?
Ja, bei dem Monster ne SSD
5. Was ist eure Meinung?
Alle Komponenten viel zu teuer und übertrieben, was willst du damit erreichen? Aber kaufen kannst du den, wenn du das Geld über hast, kein Problem.
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.856
genau wie Egon olsen, schlechter plan

für was ist das teil?
gaming?
dann ist da einiges falsch
 

Fireball89

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.498
1. Nein
2. Nein
3. Ja
4. Ja
5. Nein :D

So, jetzt ma Spaß beiseite.
Keine SSD drin, überteuertes Mainboard, überteuerte CPU, überteuerte Festplatte, unnötige RAM-Kühler, überdimensioniertes Netzteil.
Lass den Mist und nimm was aus den FAQ. Oder hast du irgendwelche speziellen Anforderungen?
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.581
Keine Ahnung von PCs aber nen i7 3970X gekauft....
Könntest du vielleicht iwo andes rum spammen...?!
 

CookieFisch

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
20
Sorry, viel zu schwer.. denke ich.. ich verstehe das überhaupt nicht >.<
Ergänzung ()

Gaming
 

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Ja du hast was Vergessen für was soll die sys genutzt werden?Spiele?Was soll der Plan sein und wofür?

1 Nein
2 Nein
3 JA aber stromsparender wäre besser...
4 siehe oben
5 Meinung?Zuviel des guten ,stromfressend,was willste mit 4TB?Kann das MB 4TB überhaupt?
wozu ne extra Soundkarte?

P.s jeder macht Werbung für SSD lol
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
21.308
Wie gesagt, der PC ist gut nur eine SSD muss noch rein. Dann kannst du den auf jeden Fall kaufen, lecker Ding. Mein Auto hat auch 150PS mit Turbo und Kompressor, nötig ist das aber nicht. Nen alter Golf 2 bringt einen genau so gut von A nach B, das andere ist nur der pure Spass.

Also wenn du das Geld über hast, kaufen. Wenn du doch ein besseres Preis/Leistungsverhältnis haben möchtest, hier weiter lesen.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.042
Warum braucht man ne SSD?
Ergänzung ()

Gaming

Weil du zu viel Geld hast ;)

Nein erlich. SSD sind wohl die einzige Evolution in Pc Technik des letzen Jahrzents. Sie macht das Arbeiten (Hochfahren, Laden, Speichern, Kopieren) deutlich (teils über 100 %) schneller.

Für Gaming in die Config Schwachsinn. Kauf dir den 1000 € PC aus den FAQ, Mehr bringt es nicht.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top