Bericht Im Test vor 15 Jahren: Arbeitsspeicher mit integriertem Bildschirm

belphegore

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
13
Da musste ich direkt an den OCZ DDR Booster denken, das Teil hab ich sogar noch hier rumliegen :D
 

PPPP

Banned
Dabei seit
März 2020
Beiträge
395
@Neodar Wer überdurchschnittlich teuren RAM kauft, hat meistens auch entsprechende andere Komponenten + Kühlung. Nicht immer heißt es entweder oder und nicht immer sind ein paar 100€ viel Geld.
Aber selbstverständlich steckt man nicht viel Geld in den RAM wenn alles andere noch nicht passt.
 

Haggis

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
385
Seid ihr da auf euren eigenen Aprilscherz reingefallen?
Man fasst es nicht!:lol:
 

Harsiesis

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
595
Früher wars die Dicke, heute ist es die Höhe

Überdimensionierte Heatspreader sind heute auch immer noch ein Problem. Ich habe das Gefühl, das die Hersteller davon ausgehen, dass jeder eine AiO drauf hat und die Höhe keine Rolle spielt.

Schneller 31-34mm hoher RAM - Fehlanzeige
 

fp69

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.041
Eine tatsächlich ansprechende Funktion. Die Idee böte sich ggf. auch bei Grakas an, vor allem, wenn die Nutzer keinen AB oder dergleichen kennen oder nutzen wollen. Ein kurzer Blick ins Gehäuse könnte aufschlussreich sein.
 

Fuchiii

Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
2.736
@Harsiesis Wobei das bei den Luftkühlern inzwischen doch oft mit einberechnet wird und dementsprechend Platz ist...
 

holdes

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.537
Das ist komplett an mir vorbeigegangen. Ich warte ja auch nur drauf dass bald RAM mit ausfahrbarem Spoiler kommt um sich den Luftstrom im Gehäuse besser nutzbar zu machen und den Anpressdruck zu erhöhen. Solange es der Hersteller schafft mit wenig Geldeinsatz die Ausbeute zu erhöhen kommt da bestimmt noch die ein oder andere Sinnlosigkeit auf uns zu. Wobei zu der Zeit als dieser hier rauskam ja durchaus Seitenfenster gerade so richtig das heiße Ding waren.
 

catch 22

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
1.579
Das ging damals völlig an mir vorbei... und trotz eines möglichen Nutzen vor 15 Jahren bei einem geöffneten Gehäuse... und das ist gut so.
 

lash20

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.229
Kann man da drauf einen Taschenrechner installieren :D, weil die LEDS sehen wie Digital-Zahlen aus.

Gruß lash20
 

Viper1982

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.516
Dachte Leds gibts erst seit zwei Jahren, da waren die aber ganz schöne Vorreiter damals!
 

Mordenkainen

Admiral
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
8.828
Schneller 31-34mm hoher RAM - Fehlanzeige
Grundsätzlich muss ich dir da Recht geben. Hab nen NH-D15 und ein relativ schmales Gehäuse wo der Kühler millimetergenau hinein passt. Und da nun schnellen RAM finden hat keinen Spaß gemacht.
Gibt iirc quasi 3 Serien die man sich anschauen kann:
G.Skill Aegis - eher günstig und machen gerne Probleme
Corsair Vengeance LPX - kann man schon nehmen, ist aber ne ziemliche Lotterie welche ICs man erwischt.
Crucial Ballistix Sport LT - gute DIMMs mit Micron E-Die die auch schön hoch takten, nur sind die leider seit paar Monaten eingestellt.
 

scratch

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
829
Wieviel kostete denn damals der "normale" Speicher? Ohne Referenz sind die 250€ schwer zu bewerten.
 

Topflappen

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
642
Habe mit denen seinerzeit geliebäugelt, aber in Zeiten wo die Gehäuse gerade erst Seitenfenster bekommen haben hat das zumindest bei mir keinen Sinn gemacht.
Hab mir ein Jahr später ein Gehäuse mit Fenster gekauft, das benutze ich heute noch..
 

(-_-)

Commander
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
2.132

so_oder_so

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
2.047
@Cr@zed^

DFI nForce 3 Ulra mit AGP -> DDR 500 1,5-2-2-5 @ 3,x Volt und es lief dennoch alles sauber und stabil. :D

Kleiner Lüfter direkt drüber und da wurde auch nichts zu warm. :)

Das waren noch Zeiten.
 

Hatsune_Miku

Banned
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.919
Was ich viel interessanter find ist das die teile schon nen temperatursensor hatten, das haben ja nichtmal heute alle riegel. Wir sprechen hier immerhin von DDR1 Riegeln. Klar Ram wird normalerweise nicht so heiss, aber zur konrolle find ich sowas schon sehr wichtig, zumal inzwischen fast überall nen temperaturfühler drin ist.
Meine Corsair Vengeance 2*16gb3000 ddr4 haben das nicht.


@Mordenkainen
Naja habe auch den NH-D15"den originalen ohne der versetzung für rams", Gskil trident Z RGB passen da 1a drunter, klar dann sieht man von den leds nichts mehr, war mir aber wumpe da ich das kit günstig von bekannten erhalten hab.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top