Leserartikel Intel Core i-Serie - RAM Overclocking (Auswirkungen auf Spiele)

Tenchi Muyo

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.048
Denke schon das es echte Werte sind - die Werte sind aus 2 Mainboards mit insgesamt 3 Biosversionen immer gleich geblieben. Danke, dass macht mir Mut das Thema OC anzugehen :)

Habe eben tatsächlich das erste Mal 1 Stunde GSAT stabil den Speicher zum laufen bekommen:

DRAM: 1,504v
VCCIO: 1,328v
VCCSA: 1,424v

(Werte von HWiNFO64)

Versuche erstmal die Spannung weiter zu senken.
 

PhoenixMDA

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.697
Du kannst ja mal testen was du bei 5,3Ghz CB20 brauchst.
SP Wert gibt's ja glaube nur bei Asus, bei SP110 solltest du locker unter 1,2V packen.Der müsste mit verdammt hoher Wahrscheinlichkeit einen verdammt guten IMC haben.
Mit 2x16GB wären da vielleicht auch auf dem Godlike 4600 drin, 4400+ auf jeden Fall.
 
Zuletzt bearbeitet:

The Pack

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
482
Mein Gsat läuft jetzt gerade seit 5min. Bin ja mal gespannt. :)

Zeig dieser die Fehler erst am Schluss, oder wenn denn direkt sofort?
 
Zuletzt bearbeitet:

Pjack

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.699
Was ist denn eigentlich dieses SP?
Ist das das Binning seitens Intel, welches in die CPU einprogrammiert ist?
 

The Pack

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
482
Jetzt bin ich doch mal bissl stolz auf mich:daumen:
4200CL17Gsat stable.jpg
 

PhoenixMDA

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.697
Was ist denn eigentlich dieses SP?
Ist das das Binning seitens Intel, welches in die CPU einprogrammiert ist?
Ja SP63 ist so der Durchschnitt, es gibt aber gute SP63 und eher schlechtere SP63, ich hatte 2xSP63 und unter meiner nun wirklich starken Wakü haben beide über 1,25V gebraucht.Sprich im Sommer wahrscheinlich eher 1,27V+.
Mit schwächerer Wakü wird das knapp unter 1,3V Last sein.Also da ist 5,2Ghz Kotzgrenze beziehungsweise 5,1Ghz stable.

Alles was höher ist ist generell besser, ab SP80 hast du kann man sagen eigtl. ne Perle, die liegen meist 5,2Ghz 1,2V-1,25.VCore ist eigtl. wie beim 9900K, der Perlenfaktor ist nur größer, da der 10900K hart selektiert ist.
Ist quasi jeder 10900K ne KS CPU.
Es gab auch beim 9900K CPU´s die 1,066V bei 5Ghz oder 1,15V bei 5,2Ghz, aber das sind halt die Perlen der Perlen und die sind leider verdammt selten.

Hier die Liste der besten CPU´s ausn HWL, da wurde ja hart selektiert^^
https://www.hardwareluxx.de/communi...c-ergebnis-thread-kein-quatschthread.1269650/

@The Pack
Das sieht sehr gut aus.gz:)
Frage ist ob sich da 2x16GB noch lohnen, also 24/7 holst du da nicht mehr viel mehr raus, das sind nen paar Prozent, also nicht der Rede Wert.Das ist mehr haben wollen als brauchen.😅
Deine Spannungen sind auch alle schön Safe und 24/7 tauglich.👌
 
Zuletzt bearbeitet:

The Pack

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
482
@The Pack
Das sieht sehr gut aus.gz:)
Frage ist ob sich da 2x16GB noch lohnen, also 24/7 holst du da nicht mehr viel mehr raus, das sind nen paar Prozent, also nicht der Rede Wert.Das ist mehr haben wollen als brauchen.😅
Deine Spannungen sind auch alle schön Safe und 24/7 tauglich.👌
Besten Dank für deine Lorbeeren. Naja, machst mich wirklich direkt bissl nachdenklich. Ich muss mal darüber schlafen glaube ich :-). Ich bin so irgendwie... Manchmal lässt mich das Bastelfieber ned los... :hammer_alt:
 

Pjack

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.699
Klingt für mich so bisschen nach der Kaffeesatzleserei von früher, so von wegen welcher Batch geht angeblich besonders gut.
 

PhoenixMDA

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.697
Klingt für mich so bisschen nach der Kaffeesatzleserei von früher, so von wegen welcher Batch geht angeblich besonders gut.
Ne der SP Wert sofern der nicht mit der ersten Bios Version ausgelesen ist passt und
darüber fährt er dir ja auch die Spannung @Stock für die 4,9-5,3Ghz.
Sprich hast du ne SP80+, hast du ne Perle.

Es gibt auch vereinzelt sehr gute SP knapp unter 80 und der Nick ausn HWL hatte einmal ne SP50 die eher ne 90+ war, das ist aber Seltenheit, die wird bei Intel falsch bewertet worden sein, wieso auch immer.

Bei ner SP63 hast du zu 99% keine Perle, das steht fest wie das Amen in der Kirche.
Hier mal die Bining Resultate, finde ich sehr interessant.Ich hab quasi für nen SP83 ne Mega Perle.
https://docs.google.com/spreadsheet...BdA9ZfsrA8xlcC1nLZneEZEl9E/edit#gid=283718095
Ergänzung ()

@The Pack
Geht mir genauso aber das war jetzt wirklich das letzte das ich noch am Rechner gemacht hab, ich liege bei 21-22Grad H20 so zwischen 30-44 auf der CPU, das ist Top auch die Graka wird nur handwarm^^.
IMG-20210116-WA0000.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Tenchi Muyo

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.048
Teste jetzt das neue Beta Bios 2004 - oder muss ich für 4000CL15 die "ein Riegel nach dem anderen
einbauen und testen Methode" anwenden?

Es war jetzt nie das Problem zu booten (auch nicht beim 4.266 CL17 Kit).
Aber das ganze GSAT stabil zu bekommen..

Edit:
oder soll ich tREFI auf 65.000+ stellen?

Unbenannt.PNG


Die 10900K nehmen gerne mehr Spannung mit beim laden des xmp Profils?

VCCIO: 1,45x v
VCCSA: 1,6xx v

Versuche beides gerade mit 1,20v..
 
Zuletzt bearbeitet:

The Pack

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
482
@PhoenixMDA diese Temps werde ich nicht erreichen können, ausser mit Fenstermod... Zocke aber nicht gerne mit Jacke und Stiefel usw :freak:... Hab 3 Radis intern und kein Mora...aber passt für mich so. Versuche meine CPU noch bissl höher zu prügeln. Vielleicht bringe ich sie auch noch auf die 5,3...mal schauen.
Ergänzung ()

Teste jetzt das neue Beta Bios 2004 - oder muss ich für 4000CL15 die "ein Riegel nach dem anderen
einbauen und testen Methode" anwenden?

Es war jetzt nie das Problem zu booten (auch nicht beim 4.266 CL17 Kit).
Aber das ganze GSAT stabil zu bekommen..

Edit:
oder soll ich tREFI auf 65.000+ stellen?

Anhang 1026915 betrachten

Die 10900K nehmen gerne mehr Spannung mit beim laden des xmp Profils?

VCCIO: 1,45x v
VCCSA: 1,6xx v

Versuche beides gerade mit 1,20v..
Für 4x8GB ein altes BIOS nehmen. Ich musste bei meinem Formula auf das 0607. Beim Extreme sollte es auch eines der ersten sein denke ich
 

Pjack

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.699

Esenel

Captain
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
3.561
Bios 2004 hab ich noch nicht angefasst.
1003 läuft für 2x16GB super.

Ich warte noch ab bis März ob sie für Nvidia Res Bar noch ein anderes Bios nachschieben.
 

Tenchi Muyo

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.048
Ah nice das 2004 Beta läuft jetzt besser - konnte 2x GSAT für ne Stunde laufen lassen!

Dabei war jetzt vccio & vccsa nur bei 1,25v (im Bios).

Experimentiere gerade auch mit:

ODT RTT PARK (CHA) [Auto]
ODT RTT PARK (CHB) [Auto]

Die man auf 40 setzen sollte, soll angeblich helfen auch nicht QVL Speicher zu höheren Taktraten zu überreden.
 

PhoenixMDA

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.697
@The Pack
Wozu willst du die höher prügeln?Obwohl ich quasi nur 20W max. mehr und vielleicht 2-3 Grad höhere Temps hab bei 5,3/4,9@1,99V, lass ich 5,2/4,8@1,18V einfach weil das null Unterschied macht, was merkbare Leistung bringt ist das RamOC das fahre ich voll aus.

Vielleicht stell ich auch 5,3Ghz ein aber erstmal nicht 5,4ghz sollte auch locker drin sein, aber der Mehrwert ist halt quasi nix außer Strom und Wärme.^^
Ergänzung ()

Ah nice das 2004 Beta läuft jetzt besser - konnte 2x GSAT für ne Stunde laufen lassen!

Dabei war jetzt vccio & vccsa nur bei 1,25v (im Bios).

Experimentiere gerade auch mit:

ODT RTT PARK (CHA) [Auto]
ODT RTT PARK (CHB) [Auto]

Die man auf 40 setzen sollte, soll angeblich helfen auch nicht QVL Speicher zu höheren Taktraten zu überreden.
Ne das ist ist Käse, entweder Auto oder du musst für dein spezielles Setting und Takt die ODT ausloten.
Beim Apex brauch ich bei CL17 andere ODT als CL16 bei gleichem Takt.Die ODT hängen auch von Speicher/CPU ab.
Bei mir würde das so aussehen, die stehen aber auf Auto weil nicht notwendig.
4500CL16 40nom, 48Park 80WR
4500CL17 48nom, 60Park 120WR

Das musst du testen was geht, kann bei jedem leicht anders sein, ich glaub bei 4x8GB Z390 hatte ich damals 34/40/80.

Falsche ODT zeigen sich in Boot Fehler, instabilität.Mit den richtigen kommt man teilweise etwas höher.

P.S. 2x16GB sollten auf deinem Daisy Chain Board am besten laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tenchi Muyo

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.048
So das Godlike läuft fast out of the box mit 4.200 16-16-36 (2 Stunden GSAT stabil):

4200stabil.JPG

Hatte nur den tREFI Wert selber so hoch gesetzt.
 

PhoenixMDA

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.697
Was mich ja viel mehr interessiert was die SP110 kann, ich würde gerne wissen was die in CB brauch bei 5,2-5,4Ghz,du muss doch abnormal gut sein,ab SP88 sind ja 5,3Ghz quasi Garantiert Allcore.
 

Tenchi Muyo

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.048
Werde das Thema auf jeden Fall noch angehen.
Teste gerade 16GB 4400 CL16 - Details folgen später nach der Arbeit :D
 
Zuletzt bearbeitet:

PhoenixMDA

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
1.697
Werde das Thema auf jeden Fall noch angehen.
Teste gerade 16GB 4400 CL16 - Details folgen später nach der Arbeit :D
Mach das ich hab noch nen Listenrun mit 5,4Ghz getestet, aber ich denke ich fahre weiter mein 5,2/4,8 mit low Voltage, die gewonnenen 11-14Grad durch DirectDie lass ich als Sommer Puffer.Der Unterschied ist ja eh nicht zu merken.
24/7 nur mit 200Mhz mehr und mehr VCore.
5,4.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Tenchi Muyo

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.048
Wow, fette Ram Benches! :daumen:

Edit: hier ist ein anderes Kit 2x8GB 4400 CL16:

Da muss ich noch einiges Schrauben um da hinzukommen..
Bei mir sind die Benches (xmp Profil) eher so im üblichen Rahmen wie bei 4000Mhz.

Aber in BF4 bin ich öfters im gesetzten Limit von 355 FPS.

4400CL16.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Top