Internet bei Nachnbarn schneller als bei mir!

Delt4ron

Lieutenant
Dabei seit
März 2004
Beiträge
690
Hallo,
jetz wo immer mehr von 16MBit/s die Rede ist, stinkt es mit etas dass ich nur 768KBit/s habe.
Und zwar schaut esbei uns folgendermaßen aus: Prinzipiell liegt die Stadt im 6MBit/s anschlussgebiet (ADSL2+ gehen noch ned). Ich wohne in nem Neubaugebiet (in diesen Gebeit gehen nur 3MBit/s, aber das wäre ja auch OK). Alle meine Nachbarn, auch die die nach uns gebaut haben, können laut Verfügbarkeitscheck der T-Com 3MBit/s bestellen. Und zwar ALLE, ringsum um unser Grundstück. Und jetzt kommts: bei uns gehen nur 768KBit/s !!!
Bis vo nem Jahr hatten wir noch 384, dann hat die T-com wenigstens so weit aufgestockt.
Aber bitte sagt mir mal woran das liegt! Die Anschlüsse gehen ja alle in die gleiche Hauptleitung, oder? Ausgelastet ist die Leitung auch nicht, weil hier nicht alle DSL haben.

Alternativen wie Arcor, Versatel, Alice oder QSC sind hier auch nicht verfügbar. Wisst ihr wie man das ändern kann, oder ob es noch eine Alternative gibt??

Danke,
MfG
Delta
 
M

Mr. Snoot

Gast
Entweder ist's ein Fehler seitens Telekom, oder die Leitungen in eurem Haus sind schlechter als anderswo.

Meine Nachbarn bekommen z.B. gar kein DSL und ich krieg DSL 6000 problemlos.

Ggf. nochmal selbst bei der Technik-Hotline nachfragen und nicht auf den Internetcheck verlassen.
 

Delt4ron

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
690
Ich frag jetzt seit 2 Jahren regelmäßig bei der T-com nach ;). Nachdem ich 5mal ne andre Nummer bekommen habe, und der am Apparat wieder 0 Ahnung hat hab ich dann auch kein Bock mehr. Aber is scho klar dass jemand der im Call-Center für 400€ hockt ned weiß wie es in der Schaltzentrale aussieht ;)
 
M

Mr. Snoot

Gast
Du sollst ja auch bei der Technik nachfragen - die können ja deine Leitung bis hin zum Modem da auch direkt überprüfen.
 

Delt4ron

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
690
Gut, dann werde ich dort am Moantag anrufen, und hoffen dass sie etwas neues rausfinden. Aber soweit ich mich entsinnen kann, haben die die Leitung schonmal geprüft. Aber trotzdem danke für dne Tipp ;)
 
M

Mr. Snoot

Gast
Ja, frag doch mal direkt, warum alle um dich herum schnelleres DSL bekommen :)
 

Delt4ron

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
690
Dass habe ich auch schon probiert, aber am Montag starte ich nen neuen Versuch ;)!

Ich bin dann erstmal bis Montag weg, und dann sag ich mal was dabei rausgekommen ist.

Die Hoffnung stirbt zuletzt.


:n8:
 

yakuza

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.099
Als erstes nur zu zeiten anrufen wo auch leute mit ahnung da sind also net zu früh und net zu feierabend und freitag ist auch nix :-) !
Ansonsten kann es auch an ganz kleinen mängeln der leitung liegen oder den aschlüssen in den vermittlungsstellen. nen bekannter arbeitet in dem verein und meinte das es sich seien anschluss mit extra geschirmten kabeln beschaltet damit er 6 anstelle von 3mbit bekommen kann. von daher können es kleinigkeiten sein die aber aufwendig sind.
von daher auf nen netten tehniker hoffen der sich die mühe macht da was zu messen.
 

Delt4ron

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
690
Hallo,
ich habe jetzt heute mal bei der T-Com angerufen, und mich durchgefragt. Nachdem 10 verschiedene Nummern probiert habe, hab ich dann endlich mal die richtige erwischt ;)!
Und wir sind an der alten Leitung, und alle Nachbarn sind am neuen Netz angeschlossen. Natürlich kann man dass nicht ändern und die T-com hat dort keinen Ausbaubedarf. Meine einzige Hoffnung ist dass die alte Leitung kaputt geht. Wobei dass natürlich nicht so schnell der Fall sein wird.

MfG
Delta
 
Top