Ist der computer schrott ?

gloingimli

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
9
Hallo liebe Community,
da ich ein klarer Computer Laie bin, hätte ich eine Frage an euch . Ich möchte lediglich eure Meinung zu dem Pc hier hören:
http://www.rhino-computer.de/product_info.php?products_id=142
Der Pc würde nur für das Spielen von World of Warcraft benutzt werden und ab und an mal ein paar "office" sachen.
Vielen dank schonmal für die Antwort/en.

Mfg

Gloingimli
 
Zuletzt bearbeitet:

dax34

Ensign
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
158
Fertige Systeme sind nie zu empfehlen. Such dir die Komponenten raus und lass ihn dir bei Hardwareversand oder Alternate zusammen bauen. Hilfe zu den Komponenten findest du hier im Forum.
 

umax1980

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.513
An sich ja OK, aber ich denke hier gibt es einige User die dir eine Zusammenstellung empfehlen, die in deinem Budget einiges mehr an Preis/Leistung hergeben.

Auch immer wieder gut ist der Sammel-Thread mit den Computer-Epfehlungen nach Budget sortiert.

Ich persönlich würde keine fertige Kiste kaufen, selber zusammenstellen und ggf. zusammenbauen lassen und dann weiss man auch genau was drin ist und kann später auch besser aufrüsten.
 

Tux

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.467

gloingimli

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
9
Bin halt sehr verwundert über die hohen werte und dem niedrigen preis... Kann mir einer etwas über den Grafikchip erzählen?
 

umax1980

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.513
Du setzt dir ein maximales Budget, wieviel Geld du ausgeben möchtest.
Schaust mal in den Thread hier auf dem Board.
Und kannst dann sehen, was du mit deiner Kohle machen kannst.
Über Preissuchmaschinen wirst du dann bei den einzelnen Händlern fündig.
Vielleicht gibt es aber auch bei dir vor Ort einen PC-Shop der dich da unterstützen kann, wenn dir das Suchen zu
langwierig sein sollte.

Du kannst hier auch eine Zusammenstellung deiner Wahl posten, und wir gucken uns das mal an....
 

Tux

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.467
Bin halt sehr verwundert über die hohen werte und dem niedrigen preis... Kann mir einer etwas über den Grafikchip erzählen?
Der Grafikchip sitzt auf der CPU (APU) und zwackt den Arbeitsspeicher an. D.h. du musst den Grafikspeicher vom Hauptspeicher abziehen
Bin die Woche Krank geschrieben und hatte Zeit mit der Kombination zu spielen.
Wunder darf man keine erwarten aber für ältere Spiele reicht es in Full HD voll und ganz aus

https://www.computerbase.de/2013-06/amd-richland-cpu-test/5/

Falls du eine Festplatte und nen Optisches Laufwerk hast, kannst du dir meinen PC oben ansehen.
für 309€......billiger geht es kaum (auch nicht mit selbst bauen)

Ich kann das ewige: "BAUS DOCH SELBST ZUSAMMEN" nicht mehr hören.
In jüngeren Jahren hat mit das alles noch Spaß gemacht aber gewisse Dinge ändern sich nun mal :-)

@Gloingimli: Kauf die den PC ruhig, für deine Zwecke reicht er aus, falls es mal eng werden sollte müsste du irgendwann mal die Grafikkarte updaten.
Aber Achtung! bei diesen Billigschnäppchen kann es sein das der CPU und oder Netzteillüfter lauter ist als es sein sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

gloingimli

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
9
Hab mal im Forum rumgestöbert und mich dazu entschlossen mir doch lieber einen zusammenzustellen . Der Link zum FAQ hilft mir schon um einiges weiter :) .
Ergänzung ()

Meinst du denn dass der Pc n WoW 25 Mann Raid Lagfrei schafft ?
 

derMutant

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.840
Zuletzt bearbeitet:

DarkInterceptor

Captain
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
3.655
wow 25 mann raid lagfrei----NIE IM LEBEN
mein FX8350 mit 2x gtx 780 packt nedmal 25er raids lagfrei und warum? weil die engine nicht mit 8 kernen arbeiten kann. maximal 1 kern und ein halber wenn überhaupt. achja hab alle einstellungen auf maximum auf 2880x1620

ab WoD gibts eh nur noch 20 mann raids. also is mit leichter entschärfung zu rechnen. steigende polygonzahlen im charmodel werden dem ganzen aber noch eine weitere bremse einlegen sofern blizz ned auf den trichter kommt und die grundengine aufpoliert.

@topic
selbst bauen ist immer die beste wahl. klar ist man mit fertig pc von der stange garantietechnisch besser beraten. aber was will ich mit nem gehäuse was mir nicht gefällt und einem noname netzteil das nedmal ein upgrade von 2 hdd mitmachen wird. laute lüfter usw. da setz ich doch nen dicken haufen drauf wenn ich dann wieder hunderte von euro ausgeben muss nur damit die kiste dann doch so wird wie ich sie will. dann lieber gleich was drauflegen und selbst bauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

derMutant

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.840
Zuletzt bearbeitet:

gloingimli

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
9
Ja ich pack die selben sachen mal bei der seite in den korb.
Notfalls würde ichs mir selber zusammenbauen , hab n kollegen der das hinkriegen sollte
 
Zuletzt bearbeitet:

umax1980

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.513
Die o.g. Zusammenstellung nenn ich mal stimmig - Zusammenbau ist auch nicht das Hexenwerk.
Internet hilft da problemlos weiter.
Und man lernt ein bisschen was. Sollte man allerdings auf Nummer Sicher gehen wollen, lässt man das
zusammenbauen.

Viel Spass mit deinem neuen Rechner - ein Feedback wäre super ...
 

gloingimli

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
9
Vielen dank für eure Beratung , mir gefällt der pc sehr gut und werde ihn heute oder die Tage bestellen.

mfg
 

gloingimli

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
9
Hab das so übernommen... Hätte da noch eine Frage , werden alle benötigten schrauben , kabel etc. mitgeliefert oder muss ich die extra kaufen?
 

DaMoffi

Bisher: Nando
Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
14.606
Alles dabei.

Stromkabel beim Netzteil (bzw. sind da schon dran), Datenkabel beim Mainboard, Schrauben etc. beim Gehäuse ...
 
Top