Kann Treiber nicht löschen

smidt220

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
103
Hallo @ all

ich habe aus lauter Hilfsbereitschaft einem Arbeitskollegen einen Treiber runtergeladen der über 600 MB groß ist und daher für sein Modem viel zu groß. Jetzt habe ich diesen auf CD gebrannt und will ihn von meiner Festplatte schmeißen, da er dort ja nur unnötig Platz wegnimmt. Also: in den Papierkorb verschoben, wenn ich ihn nun dort löschen will heißt es: kann nicht gelöscht werden, wird von einem anderen Programm oder anderer Person benutzt???? Habe alles probiert aber ich krieg den Mist nicht wieder weg.... :( Bitte um Hilfe
Danke
smidt 220
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Der Treiber wird vielleicht noch benutzt vom Downloadmanager oder irgend was greift gerade darauf zu.
Welcher Treiber hat 600MB? :rolleyes:
Starte mal Windows neu und versuch dann nochmal zu löschen. wenn alles nichts hilft, kannst du es im abgesicherten Modus versuchen
 

smidt220

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
103
Hmmm...
ich habe es direkt von aol runtergeladen und natürlich bei mir nicht geöffnet oder sonst irgendwas. Weiss ums Verrecken nicht, was darauf zugreifen sollte, könnte.
Ist ein Treiberupdate von Pinacle irgendne Grafikgeschichte. :freak:
 

Swordmaster

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
844
Beim Windows Start F8 drücken in den abgesicherten Modus gehen und die Datei löschen.
 
Top