Kein Boot/Kein Videosignal/Kein BIOS

milianm

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8
Wenn ich versuche meinen PC zu starten, springen alle Lüfter (ausser GRAKA) an und gehen nach ca. 2 Sekunden wieder aus. Und das ganze in einer Endlosschleife.
DIe Phase LED's leuchten alle (2x Grün, 1x Orange, 1x Rot).

Das System ist noch nie gelaufen, heute erst zusammengebaut. Strostecker sitzen alle.

Hab auch schon versucht nur mit CPU, Lüfter und Ram zu starten --> Gleiches Problem.

Habe auch kein Grafiksignal ( weder OnBoard noch PCIe)

Hier noch mein System:

PSU: Be Quiet 450W P7-PRO ATX 2.2
HDD: Maxtor STM3500320AS ATA (SATA 3Gb/s)
Optical Drive: Pioneer DVD-RW DVR-216DBK (SATA 1.5/Gb/s)
CPU: Intel® Core™ i5-2500K
MoBo: GIGABYTE GA-Z68X-UD3H-B3
HDD: 1TB Seagate Barracuda ST31000524AS
GPU: GIGABYTE HD6850 OC
RAM: CML16GX3M4A1600C9 Corsair 16GB DDR3-1600
Case: Corsair Carbide 400R
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23.580
bitte ein Foto vom Innenleben des PCs hoch laden.

Liegt aber sicher am Arbeitsspeicher, das Mainboard mag die 4GB Corsair einfach nicht und schon läuft mal gar nix.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerKleine49

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.358
@
vorerst nur 1 Speicherriegel einstecken und den Pc starten.
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23.580
ja, mit Glück läuft es mit einem Arbeitsspeicher. Wenn dann in der Speicherbank ganz rechts auf dem Mainboard.
 

milianm

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8
Das Innenleben ist mittlerweile ein Außenleben ;)

Ich hab es nur mit einem RAM Stick probiert.

Ich werde die Vermutung nicht los, dass es das Ntzteil ist.. Wenn ich den PC starten möchte kommen dumpfe, leise Klopfgeräusche aus dem NT.

Hatte das NT aber davor in einem AMD System Verbaut. Einziger Unterschied ist, dass mein jetztiges MoBo 8-Pin Anschluss hat und das Alte 4-Pin.

Hab auch schon Boxed Kühler versucht. Hab es ohne Grafikkarte versucht.

Immer mit dem selben Fehler.

Ohne RAM verhält sich der PC ganz genau so..
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23.580

milianm

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8
gibt meines wissen nach keinen.

CARBIDE 400R von Corsair ist das Gehäuse
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23.580
Keinen anderen DDR3 Ram in Reserve vorhanden ? wenn dann in die Speicherbank ganz rechts einbauen .
 

milianm

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8
Hab leider nur 4x Baugleiche Corsair.

Links, Rechts? Ich hab ihn halt in DDR3_1 gesteckt.

Ich mach mal fix ein Video vom Scahverhalt dann könnt ihr euch mal ein Bild davon machen.
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23.580
Schade, da kann ich nicht helfen, mir will da nix einfallen außer das Netzteil zu tauschen. Vom BeQuiet Bug wird hier oft geschrieben , den hab ich aber noch nicht nachvollzogen.

Vllt bekommst du später noch Hilfe.
 

milianm

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8
Trotzdem vielen Dank, nicht selbstverständlich um solch eine Uhrzeit :)

Naja, werde mal Versuchen über Garantie ein anderes zu bekommen.
 

milianm

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8
Hab noch Garantie auf mein NT, hast du Erfahrung gemacht, wie Kulant die bei BeQuiet sind ?
 

Samsa

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.612
Das erste welches mir abgeraucht ist, hatte noch diese 24h Austauschgarantie. Das ging fix. Ein Anruf und am nächsten Tag hatte ich ein neues NT in den Händen und hab das alte dem Postboten mitgegeben. Das zweite (mit dem gleichen Problem das du oben beschrieben hast) hatte keine Garantie mehr.
Ruf einfach mal bei der Hotline an.
 
Top