Kein LAN nach einschalten

latte4711

Ensign
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
242
Hi,

seid dem Update von Catalina auf Big Sur muss ich nach jedem Start das LAN Kabel vom Mac mini 2018 einmal kurz ziehen und wieder einstecken damit das LAN funktioniert.
Mehrere andere Kabel habe ich schon erfolglos probiert. Das WLAN ist deaktiviert.

Kann ich irgendwas Softwareseitig versuchen ohne den mini neu aufsetzen zu müssen? Ein P-RAM Reset habe ich auch schon versucht ohne Erfolg.
Kann man eigentlich ipv6 irgendwie deaktivieren?
 

KaeTuuN

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
5.215
Zu deinem eigentlichen Problem kann ich nichts sagen, aber zum Thema IPv6:

IPv6 deaktivieren
Öffne das Terminal und gib folgenden Befehl ein:

IPv6 für Wi-Fi abschalten
networksetup -setv6off Wi-Fi
IPv6 für Built-in-Ethernet abschalten
networksetup -setv6off Ethernet
IPv6 für Thunderbolt-Ethernet-Adapter abschalten
networksetup -setv6off "Thunderbolt Ethernet"

IPv6 reaktivieren
IPv6 aktivieren für Wi-Fi
networksetup -setv6automatic Wi-Fi
IPv6 aktivieren für Built-in-Ethernet
networksetup -setv6automatic Ethernet
IPv6 für Thunderbolt-Ethernet-Adapter abschalten
networksetup -setv6automatic "Thunderbolt Ethernet"
Quelle: https://ifreaky.net/os-x-ipv6-deaktivieren/

Mfg Kae
 
Top