Keine Außenrollos, wie bekomme ich Dunkelheit?

MQ6

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
336
Mahlzeit!

Ich habe in meiner neuen Wohnung leider keine Außenrollos, möchte aber dennoch die Möglichkeit haben, wenigstens mein Schlafzimmer wirklich DUNKEL zu bekommen.

Im Augenblick hab ich aus der alten Wohnung diverse Vorhänge oder auch (Lamellen)Rollos, die man oben auf das Kunststoffenster klemmt, mitgenommen. Das Problem bei diesen sind nur immer Ritzen und Spalte, durch die das eindringende Licht den Raum dann letztendlich doch wieder "hell" macht. Und Vorhänge liegen wegen recht tiefer Fensterbänke auch nie ganz an der Wand an, hier kommt also auch Licht durch. Von "oben" drüber mal ganz zu schweigen.

Hat hier vielleicht irgendjemand Links parat?
Es muss doch ein Rollo-System geben, was man direkt vor der Scheibe befestigen kann und was wirklich komplett das Licht draußen lässt. Ich find irgendwie nix...

THnX! :)
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.389
Es gibt von Velux Verdunkelungs-Rollos die innen an den Velux Dachfenstern montiert werden, nicht billig aber sehr gut.
Kannst ja mal schauen ob die so was auch für normale Fenster haben.


-edit-
Bzw hier gibts die nach Maß...
 
Zuletzt bearbeitet:

MichaW

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
991
Ich habe mein Fenster von innen mit einer schwarzen Folie beklebt.
Absolut dunkel, aber man kann das Licht nicht variieren.
Brauche ich aber nicht, da ich dort nur schlafe.
 
Top