Keine Netzwerkverbindung mehr

Wader22

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.061
Abend,

irgendwie gibt es seit einigen Wochen Probleme mit meinem Netzwerk, was sehr komisch ist. Handelt sich um einen akoya E5218. Habe also das LAN Kabel drin und er will nach dem Hochfahren eine Verbindung aufbaue, scheitert aber irgendwie und dann kommt das gelbe Warneck unten in der Leiste. Kann weder ins Internet noch den Router aufrufen. Habe schon LAN mal deaktiviert und reaktiviert, selbst Treiber deinstalliert und reinstalliert, vergeblich. Das WLAN läuft tadellos. Und die Hardware scheint nicht betroffen zu sein, auf einer parallelen Linux Installation komme ich problemlos übers LAN ins Web. Was kann denn da faul sein?
 

Randy89

Captain
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
3.287
Windowstaste+Pause/Untbr drücken => links "Computerschutz" auswählen => auf "Systemwiederherstellung" klicken, einen Wiederherstellungspunkt auswählen und gucken ob das Problem behoben werden konnte.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.564
@species_0001
Er schreibt doch:
Und die Hardware scheint nicht betroffen zu sein, auf einer parallelen Linux Installation komme ich problemlos übers LAN ins Web.
Und unter Linux hat die Lanbuchse dann auf einmal keinen Wackler mehr?
@TE
Sieh mal nach ob eine Internet Security Software evtl den Lanausgang blockiert.
 

Wader22

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.061
Klassischer Vorführeffekt... fahre heute hoch und hatte beim letzten Mal LAN einfach deaktiviert. Jetzt reaktiviert. Es geht wieder. Neustart gemacht. Geht immer noch. Und dabei gings tagelang nicht... verstehen tu ichs nicht, aber es läuft wieder.

Trotzdem danke für die viele Tipps. :)
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.564
Das kenne ich, seitdem es wieder geht, keine Probleme seit fast 1 Jahr.
 
Top