Können Computer verhext sein?

deltafox

Hardcore Member
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.403
Und ich meine die Frage ernst!

Am Mo hatte sich einer meiner Rechner aufgehangen, nach dem reboot bekam ich die Fehlermeldung "config initilation failed".
Da hab ich angefangen HW zu tauschen, um die Fehlerquelle zufinden.
Alle HW war in Ordnung. Jetzt bin ich soweit, das in dem Rechner ein neues MB ( Asrock K7VT6) sitzt, ein mit Memtest geprüfter 512er DDRAM Speicherriegel, ein anderes CD-rom/-brenner LW, ne neue FP (Seagate ST38o2110A) , eine andere CPU (Athlon XP1700).
Trotzdem hängt der sich beim booten auf. Oder bei dem Versuch ein BS zuinstallieren. Weder win2k, noch win98 lasssen sich aufspielen.

Wenn also jemand einen guten Exorzisten kennt oder somnst eine Idee hat, was ich übersehen hab, dann immer her damit.
 

N3Ro

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.010
ist das ide kalbel vllt kaputt oder so? manchmal liegt das an den kabeln.. war bei mir auch schonmal so ;)
 

192.168.1.1

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
773
Ist vielleicht ne blöde Frage, aber hast du schon mal ein anderes Netzteil ausprobiert? Ansonsten hattest du ja schon so ziemlich alles ausgetauscht ;) Wie gesagt, NT würde mir noch einfallen. Sonst bleibt wirklich nur der Gang zum Exorzisten... :D Viel Glück jedenfalls!
 

Starsurfer

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
645
wie meine Vorredner schon sagten,Netzteil Ide/ata kabel tauschen.
Hatte mal einen änlichen fall ist zwar schon jahre her, aber damals sagte der Techniker, das ich ein Masse problem hatte.

Ansonsten schau mal in die Gelbe Seiten vill. findest du dort ein Exorzisten:D



grüße
Starsurfer
 

deltafox

Hardcore Member
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.403
Ok, hab ich vergessen zu schreiben. Kabel sind auch getauscht und das NT auch. :(
 

HONKITONKI

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.062
Hast mal überprüft ob da Elkos geplatzt oder aufgebläht sind? MAnchmal laufen die noch ewig auch wenn die schon auslaufen und manchmal dreht der Rechner beim ersten dicker werden voll durch. Aber ich weiß zumindest was du meinst mit dem verhexten Rechnern aber es gibt für alles eine völlig Rationale Erklärung, da sind auch keine Gremlins am Werk :D
 

HONKITONKI

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.062
Ups da hab ich wohl das kleine Wörtchen "neu" überlesen, dann ist das natürlich nicht naheliegend.

Rettung durch Plan B

Ich tippe nun doch auf verhext oder Gremlins ;)
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Das Ganze mal fliegend angeschlossen, also ausserhalb des Gehäuses?
Erstmal nur CPU rein und RAM, dann gucken ob das Teil anläuft. Danach dann erst CD-ROM und HDD. Aller Kabel vom Gehäuse auch erstmal ablassen. Schon mal eine Live Linux CD ausprobiert?
 

GpKo-H4wk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
462
elektro STatische Aufladung??? ^^
 
Top