Kompatibilitätsmodus - wo ist der festgelegt?

Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
7.893
#1
Moin!

An welcher Stelle wird festgelegt ob oder welcher Kompatibilitätsmodus für ein Programm gilt?

Dumme Idee: für Programm X über unterschiedliche Verknüpfungen unterschiedliche Kompatibilitäten… …dem Laien an die Hand geben der das nicht ändern kann.

Es geht um einen Fehler der nur im Betrieb passiert wobei ich nicht betreibe geschweige wüsste welche üblichen und unüblichen Tätigkeiten anfallen. Auf einer XP-Maschine lief das etwas ältere Tool rund, aber einfach XP-Kompatitibilität festzulegen, da packt mich der Ehrgeiz. Ich will den Nutzer experimentieren lassen. Dazu braucht er eben andere Einstellungen.
Frage wäre also - wird das in der Verknüpfung festgelegt oder «der Registry»? Schließlich kann ich die EXE ja rechtsklicken und sie z.B. mit Adminrechten ausführbar machen.

CN8
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
60.429
#2
Dort kannst Du doch auch den Kompatibilitätsmodus einrichten, rechtsklick auf die *.exe >> Eigenschaften usw...
 

cumulonimbus8

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
7.893
#3
Kurz - eine nutzlose Antwort da sie nur etwas wiederholt was ich selbst schrieb.

Wo wird das gespeichert (nicht wie)? Ausschließlich an einer einzigen Stelle oder mehreren (die sich absprechen müssen wer Vorrang hat)?

CN8
 

cumulonimbus8

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
7.893
#5
«Dort befinden sich alle Programme, die im Kompatibilitätsmodus installiert oder ausgeführt wurden»

Selbst damit bleibt unbeantwortet wie sich WIN betreffend Verknüpfungen verhält. Überschreibt die Benutzung einer Verknüpfung anderweitige (andere Verknüpfungen, besagte Installationen) diese Einträge oder existieren verschiedene Einstellungen nebeneinander?

CN8
 
Top