'Krasses' Windows Problem

atila-r

Newbie
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
5
Ich hab ja schon einige PCs wieder zum Laufen gebracht, aber so ein Problem hatte ich auch noch nie:

Z.Zt. habe ich den PC von nem Bekannten bei mir. Windows XP Prof. funktioniert 1A, aber nach ca. 30 Minuten kann ich weder ein Programm öffnen, noch den Task Manager starten. Die Maus lässt sich ohne Probleme bewegen, auf dem Desktop lassen sich die Verknüpfungen anklicken und die verhalten sich dann aber wie bei einem Doppelklick auf Arbeitsplatz: Es passiert nix.
Ich hab schon Ad-Aware, Spybot, Antivir und Stinger drüber laufen lassen. Kein Tool findet was. Ich vermute das ein wichtiger Windows Dienst beendet wird, aber weder wird ne Meldung ausgegeben, noch kann man im Ereignisprotokoll was nachlesen.
Hardware habe ich schon überprüft soweit -> Keine Fehler!

Momentan tippe ich darauf, dass das Ganze erst passiert wenn eine Internetverbindung (bei mir jetzt über Patch Kabel an den Router) besteht. Aber es passiert halt nicht sofort, sondern erst nach einer gewissen Zeit.
Gerade im Task Manager bleibt die CPU Auslastung und die Speichernutzung bei 0. Und das gibts ja nicht. Irgendwie kommt mir trotzallem das Problem bekannt vor, viell. habe ich davon gelesen oder die Lösung vergessen ;) .

Also wenn jemand nen Tipp hat, her damit! thx im Voraus
 

Monschy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
73
Moin Moin

Ich würde jetzt eine Neuinstallation von Windows machen und schauen ob das Problem wieder auftritt.

Ansonsten würde ich auf einen defekten Kondensator tippen. Schau Dir doch bitte nochmal alle Kondensatoren an. Oder eine kalte Lötstelle. Es könnte auch eine defekte Festplatte sein.

Wenn Du die möglichkeit hast, tausch doch mal das Mainboard aus.

Mehr fällt mir so spontan auch nicht ein.
 

Spock37

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
809
Die Maus wird von der Grafikkarte gezeichnet.


Der Rest des Rechners könne mit Temperaturproblemen abstürzen. Oder Speicher kaputt.
 

atila-r

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
5
Festplatte (mit Samsung Tool) und Speicher (mit Memtest) habe ich überprüft, die sind nicht defekt. Ich schätze eher das es ein Software Problem ist. Wenn Kondensatoren oder ähnliches defekt sind, dann sollte ja die Kiste abstürzen. Es ist ja aber so, dass sich Programme nach doppelklick nicht öffnen, der Taskmanager per STRG+ALT+ENTF sich nicht öffnet und z.B. im Startmenü Abmelden und Computer ausschalten ausgeblendet sind. Würden das defekte Kondensatoren verursachen, dann würde ich die Welt nicht mehr verstehen.

Eine Neuinstallation von Windows möchte ich ja vermeiden. Das wäre zu einfach und mein Bekannter hat auch keine Lust wieder alles einzurichten. Was ja verständlich ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

atila-r

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
5
Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 05:51:29, on 17.02.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\ULI5289\ALi5289.exe
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InterVideo\SchSvr\SchSvr.exe
D:\Programme\Java\jre1.5.0_04\bin\jusched.exe
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
D:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
C:\Programme\WinTV\Ir.exe
C:\Programme\InterVideo\Common\Bin\WinCinemaMgr.exe
D:\Programme\Hardcopy\hardcopy.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VS7DEBUG\MDM.EXE
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Manfred\Desktop\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = http://www.accoona.com/search_assistant/accoona_search_assistant.jsp?&utm_id=400011&utm_content=leftnav&utm_source=wdz1&utm_medium=bund&utm_campaign=wdz0605a
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://www.accoona.com
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://google.de/
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant = http://www.accoona.com/search_assistant/accoona_search_assistant.jsp?&utm_id=400011&utm_content=leftnav&utm_source=wdz1&utm_medium=bund&utm_campaign=wdz0605a
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchURL,(Default) = http://www.accoona.com/search?q=%s
R3 - Default URLSearchHook is missing
N1 - Netscape 4: user_pref("browser.startup.homepage", "www.google.de"); (C:\Programme\Netscape\Users\manfred\prefs.js)
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - D:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {5C8B2A36-3DB1-42A4-A3CB-D426709BBFEB} - (no file)
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Accoona Search Assistant - {944864A5-3916-46E2-96A9-A2E84F3F1208} - C:\Programme\Accoona\ASearchAssist.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar2.dll
O2 - BHO: (no name) - {B56A7D7D-6927-48C8-A975-17DF180C71AC} - (no file)
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar2.dll
O4 - HKLM\..\Run: [ALi5289] C:\Programme\ULI5289\ALi5289.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [eDonkey2000] REM "D:\Programme\eDonkey2000\edonkey2000.exe" -t
O4 - HKLM\..\Run: [WinDVR SchSvr] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InterVideo\SchSvr\SchSvr.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Agent] REM D:\Programme\CyberLink\PowerVCRII\Agent.exe
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] REM "D:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] D:\Programme\Java\jre1.5.0_04\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] D:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Spyware Doctor] "C:\Programme\Spyware Doctor\swdoctor.exe" /Q
O4 - Startup: Hardcopy.LNK = D:\Programme\Hardcopy\hardcopy.exe
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O4 - Global Startup: AutoStart IR.lnk = C:\Programme\WinTV\Ir.exe
O4 - Global Startup: InterVideo WinCinema Manager.lnk = C:\Programme\InterVideo\Common\Bin\WinCinemaMgr.exe
O8 - Extra context menu item: &Google-Suche - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmsearch.html
O8 - Extra context menu item: &Ins Deutsche übersetzen - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmwordtrans.html
O8 - Extra context menu item: Im Cache gespeicherte Seite - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmcache.html
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://D:\MICROS~1\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Verweisseiten - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmbacklinks.html
O8 - Extra context menu item: Ähnliche Seiten - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmsimilar.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - D:\MICROS~1\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1123603690357
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1139852270734
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{9737DDCD-081C-4650-AFB9-3A1BA00A12F3}: NameServer = 192.168.1.1
O23 - Service: AntiVir Scheduler (AntiVirScheduler) - H+BEDV Datentechnik GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Service (AntiVirService) - H+BEDV Datentechnik GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: iPod Service (iPodService) - Apple Computer, Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
 
M

Mr. Snoot

Gast
Also ein paar kleine Sachen findet sich da mit HiJackThis schon, aber ob das das Problem ist!?

Die erste (Default URLSearchHook is missing) und dritte ((no name) - {B56A7D7D-6927-48C8-A975-17DF180C71AC} - (no file)) Meldung sind wohl weniger problematisch, das zweite scheint aber Spyware oder sowas zu sein: Accoona Search Assistant - {944864A5-3916-46E2-96A9-A2E84F3F1208} - C:\Programme\Accoona\ASearchAssist.dll ; siehe Anhang #2.
 

Anhänge

atila-r

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
5
Also ich Tippe auch mal ganz stark auf diesen Accoona Teil. Ich hab es jetzt deinstalliert bekommen und werde die Sache mal beobachten.
Vielen Dank an alle!
 
Top