ländercode von dvd-laufwerk

iUser

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
79
Hi leute!

meine schwester hat ein gebrauchtes notebook erstanden, bei dem die dvd-region auf südamerika steht, und so oft geändert wurde, dass es nun nicht mehr geht. ich hab mir heute 3 stunden lang die zähne ausgebissen an dem gerät, aber nichts bewegt. der verkäufer will das gerät nicht zurücknehmen (privatverkauf... -_-) und ein neues standard-laufwerk kann ich nicht einbauen, das gerät ist ein slot-in modell und verschwindet komplett im gehäuse (müsste also das komplette notebook zerlegen. das laufwerk ist ein

Optiarc DVD+-RW AD-7640A

es läuft Windows Vista home premium 32 Bit
das gerät ist ein dell studio 15" notebook

habe ich irgendwelche anderen optionen als mir bei dell ein ersatz-laufwerk zu kaufen?
garantie hab ich keine, also is egal wenn es dieselbe nichtig machen würde.

wenn noch spec gebraucht werden, liefer ich sie gerne nach
 

powerfx

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
9.352
Also wenn du bei Dell sowieso ein Ersatz-Laufwerk bestellen möchtest (und es dann selbst einbauen), würde ich jetzt schon mal das Notebook aufmachen, und schauen, wie die Konstruktion dort aussieht (am besten gleich ein paar Bilder posten).
Möglicherweise wurden dort keine speziellen Blenden o.ä. verwendet, so dass auch ein anderes Slot-In-Laufwerk passen würde - und die bekommt man gebraucht deutlich günstiger als direkt von Dell ein neues.

Es ist ein OEM-Laufwerk von QSI.
Und afaik arbeitet z.Z. niemand an RPC1-Firmwares, so dass diese Option vorerst vermutlich ausscheidet.
 

ryan_blackdrago

Captain
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
3.776
Zuletzt bearbeitet:

schnaydar

Ensign
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
189
Ich würde es auch mal erst mit einer Region Free Software probieren.

Evtl tut auch schon dvd43 das nötige.

grüße

schnaydar

ich hatte auch mal ne software gefunden mit der man die meisten firmwares region free patchen konnte.

Ist aber leider nicht auf dem aktuellen Rechner von daher weiss ich den namen nicht mehr
 
Zuletzt bearbeitet:

iUser

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
79
also das laufwer hat insofern ein spezielles format, als das es GAR KEINE blende hat Oo, es ist einfach im gehäuse befestigt, die funktion der blende übernimmt das Bottombase. das notebook zu zerlegen ist technisch kein problem, meine mutter hat ebenfalls ein studio, dass ich bereits zelegt hatte (funktioniert wieder einwandfrei;)) nur es ist halt ziemlich aufwendig das koplette gerät komplett zu zerlegen, deswegen war ich auf der suche nach einer softwarebasierten lösung
 
Top