Leichtes Notebook für Uni und Gaming

Judiseu

Newbie
Registriert
Jan. 2018
Beiträge
1
Hallo Leute,

da mein Laptop nun kaum Leistung erbringt und viel zu alt ist, möchte ich mir ein neues Notebook leisten.
Da ich mich damit aber so gut wie gar nicht auskenne und nach einiger Recherche immernoch nicht schlauer bin, möchte ich mich gerne hier an euch wenden.
Das neue Notebook sollte nicht zu groß und zu scher sein, da ich es oft in die Uni mitnehmen werde. Je flacher desto besser.
Das Notebook würde ich hauptsächlich für Unizwecke verwenden, aber auch zum Surfen, Filme schauen und gelegentliches Gaming. Beim Gaming ist es so, dass ich kein Profi bin und daher nicht den ganzen Tag die neusten Games spielen werde. Aber für beispielsweise Die Sims 4 u.ä. Sollte es schon reichen.
Ich mache auch gerne Fotos in meiner Freizeit, so sollte die Bildschirmauflösung recht hoch sein, damit ich die Bilder dann auch auf dem Notebook genießen kann.
Der Speicher sollte auch nicht zu klein sein, da ich mich an meine alte 1TB Festplatte gewöhnt habe und 250GB für mich einfach viel zu wenig sind.
Beim Arbeitsspeicher wären 8GB.

Die Schmerzensgrenze meines Budgets liegt bei 1000€.

Vorgeschlagen wurde mir bisher der Acer Aspire 5 mit intel core i5 und mx150, jedoch ist der mit 15,6 Zoll doch etwas zu grob.

Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen!

L.G.
 
Zurück
Oben