News LG UltraGear-Monitore: UWQHD mit 144 Hz & FreeSync 2 oder 120 Hz & G-Sync

stream1000

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
64
Moin zusammen,
haben endlich den Zeit gefunden den Monitor anzuschließen und habe da gleich mal ein paar Fragen.

1. Wenn ich das OnScreen Control öffne habe irgendwie keine Einstellmöglichkeiten außer Helligkeit und Kontrast. Im Handbuch sieht man aber abgebildet eigentlich alle Einstellmöglichkeiten was man auch über die Monitortaste machen kann...ist das bei euch auch so?
2. Dann eine frage zur RGB Beleuchtung, kann man irgendwie einstellen das diese Automatisch an- und ausgeht wenn ich den Monitor ein- und ausschalte?
3. Wie kann ich eine Firmware Aktualisierung vornehmen (finde da nichts zu)?

Ansonsten bin ich recht zufrieden mit dem Bild, das BLB habe ich unten Links und nehme es auf dunklen Bildern auch wahr...ob es mich wirklich stört wird sich die Tage zeigen.
Die Config von Musikos habe ich noch nicht eingespielt...werde ich heute Abend mal machen.

Danke schonmal für für die Hilfe ^^
 

Kabs

Ensign
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
248
1. Stick drücken -> Einstellungen -> Bildanpassung

2. uff kA genau gerade

3. brauchst du nicht beim G Modell
 

IIxRaZoRxII

Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
2.789
Moin zusammen,
haben endlich den Zeit gefunden den Monitor anzuschließen und habe da gleich mal ein paar Fragen.

1. Wenn ich das OnScreen Control öffne habe irgendwie keine Einstellmöglichkeiten außer Helligkeit und Kontrast. Im Handbuch sieht man aber abgebildet eigentlich alle Einstellmöglichkeiten was man auch über die Monitortaste machen kann...ist das bei euch auch so?
2. Dann eine frage zur RGB Beleuchtung, kann man irgendwie einstellen das diese Automatisch an- und ausgeht wenn ich den Monitor ein- und ausschalte?
3. Wie kann ich eine Firmware Aktualisierung vornehmen (finde da nichts zu)?

Ansonsten bin ich recht zufrieden mit dem Bild, das BLB habe ich unten Links und nehme es auf dunklen Bildern auch wahr...ob es mich wirklich stört wird sich die Tage zeigen.
Die Config von Musikos habe ich noch nicht eingespielt...werde ich heute Abend mal machen.

Danke schonmal für für die Hilfe ^^

2. Leider nicht, selten dumm gelößt von LG
3. Geht nicht, geht nur beim F Model,der schon deutlich verbessert wurde. Das G Model bleibt auf der Uralten Firmware und erhält keine Verbesserungen
 

stream1000

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
64
1. Stick drücken -> Einstellungen -> Bildanpassung

2. uff kA genau gerade

3. brauchst du nicht beim G Modell
Hmm ich glaube du hast mich zu 1. falsch verstanden...ich meinte über die Windows Software Steuerung von LG


2. Leider nicht, selten dumm gelößt von LG
3. Geht nicht, geht nur beim F Model,der schon deutlich verbessert wurde. Das G Model bleibt auf der Uralten Firmware und erhält keine Verbesserungen
Hmm das ist echt blöde...mit dem Firmwareupdate muss man von LG wirklich nicht verstehen. Zumal das F Modell was ich lesen konnte ziemlich starken Input Lag haben soll und damit eher für mich das schlechtere Modell ist.
 

IIxRaZoRxII

Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
2.789
Hmm ich glaube du hast mich zu 1. falsch verstanden...ich meinte über die Windows Software Steuerung von LG




Hmm das ist echt blöde...mit dem Firmwareupdate muss man von LG wirklich nicht verstehen. Zumal das F Modell was ich lesen konnte ziemlich starken Input Lag haben soll und damit eher für mich das schlechtere Modell ist.
ist es eben nicht. Den das f Model wurde diesbezüglich deutlich verbessert. Was beim g neunmal nicht möglich ist. Darfst dich aber bei Nvidia bedanken und ihre bescheuerten Restriktionen
 

IIxRaZoRxII

Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
2.789
so hab auch nochmal einen. Glow gewohnt beschissen.

Aber hey bisher mal keinen Pixelfehler, immer hin etwas:)

mal kucken wie es in paar tagen aussieht wieviele die Kiste wieder haben wird.
 

Balrog

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.437
Das sind halt aktuell 150,- zum Neuwarepreis.... deswegen die frage...
Bei 20 der 30 EUR würde ich das natürlich nicht in betracht ziehen
 

Kabs

Ensign
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
248
Entweder hast du Glück oder Pech. Solange du Rückgagberecht hast und störende Fehler bemerkst..

Ich sehe da nirgends Beschreibung was da dran ist am jeweiligen... also ist hier zufall was man bekommt oder wie?
 

Blood011

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
11.933
Tjo sowas postet man auch nicht ins Forum...
Ich hätte das Dinge bestellt für das Geld.
Zu verlieren haste ja nix,wenn was nicht passt dann von den 14Tagen gebrauch machen.
 

Balrog

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.437
Ach nicht so schlimm 😃

Black Friday kommt.
Hoffe ich konnte hier wem ne Freude machen 😁
 

Blood011

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
11.933
Naja ich hoffe auch auf den BF aber erwarten tuhe ich nix das es nen wirklichen Schnapper gibt vorallem nicht bei Dingen die man will.....^^

Aber wer weis.
 

musikos53

Commander
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
2.841
Geh einfach bei facelinerecords aufs Kontaktformular und frag den Janosch, meinen Sohn, der die Studios übernommen hat
Der sagt es Dir genau
Irgendwas mit Hydraulik
 

Whiskycool

Ensign
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
231
Bin zwar etwas spät dran, aber habe mir den 950F nun auch angeschafft. Erst wird er nur durch einen OLED oder microLED Monitor, je nachdem was zuerst im PC-Markt Fuß fasst, ersetzt. Die 48+ Zoll OLED-TVs die als Monitor re-branded werden, zählen nicht :)

Hatte überlegt ob Ultrawide oder Superultrawide.
Letztlich wird es eine Kombination aus 34 Zoll Ultrawide (950F) und 27 Zoll (Dell 2713HM) in Landscape.
Durch die selbe Höhe (1440px) passt das optisch perfekt. Beide haben auch 110dpi.

Liegt auch unter anderem daran das mich die verfügbaren 32:9 Monitore nicht wirklich angesprochen haben. Entweder nur 60 Hz oder VA-Panel mit schlechtem Schriftbild und Black-Smearing (Samsung RG9).
 
Zuletzt bearbeitet:

Kabs

Ensign
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
248
Bin zwar etwas spät dran, aber habe mir den 950F nun auch angeschafft. Erst wird er nur durch einen OLED oder microLED Monitor, je nachdem was zuerst im PC-Markt Fuß fasst, ersetzt. Die 48+ Zoll OLED-TVs die als Monitor re-branded werden, zählen nicht :)

Hatte überlegt ob Ultrawide oder Superultrawide.
Letztlich wird es eine Kombination aus 34 Zoll Ultrawide (950F) und 27 Zoll in Portrait.

Liegt auch unter anderem daran das mich die verfügbaren 32:9 Monitore nicht wirklich angesprochen haben. Entweder nur 60 Hz oder VA-Panel mit schlechtem Schriftbild und Black-Smearing (Samsung RG9).
Wieso willst ihn denn ersetzen? Bieten OLED oder microLED jetzt so einen Vorteil, auch preislich gesehen?
 

Blood011

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
11.933
Preislich wohl nicht,aber auf alle Fälle bildlich.
 

Whiskycool

Ensign
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
231
Wieso willst ihn denn ersetzen? Bieten OLED oder microLED jetzt so einen Vorteil, auch preislich gesehen?
Im Wohnzimmer hab ich einen LG B9 und das Bild ist deutlich besser im Vergleich zu meinem LCD-Monitor.
Jeder Pixel leuchtet einzeln, also sozusagen "Full Local Dimming". Außerdem ist die Ausleuchtung perfekt. Schwarz kann zu 100% abgedeckt werden, jeder Pixel kann sich individuell abschalten. Der TV unterstützt zudem 120 Hz. Die Gesamthelligkeit ist zwar nur bei ~600 Nits aber durch das tiefe Schwarz sieht HDR trotzdem extrem gut aus. Außerdem ist mir das ohnehin lieber als mir mit 1000+ Nits die Netzhaut wegzubrennen.

Nachteil ist das Risiko für Burn-In, was vor allem beim Einsatz als PC-Monitor relevant ist. Außerdem gibt es noch keine OLED-Monitore die in normalen Größen angeboten werden. Mein Traum wäre ein 34-38 Zoll Ultrawide-OLED Monitor. Deswegen jetzt noch 2-3 Jahre mit dem 950F und dann der Sprung auf die neue Technologie (je nachdem welche sich durchsetzt). Der 950F holt so ziemlich das beste aus der LCD-Technologie raus, von daher ist das ein guter Übergang.

Als Zweitmonitor muss mein Dell 2713HM hinhalten, welcher 2013 ein tolles Stück Technik war. Mittlerweile ist er aber mit seinen 60 Hz und schlechter Reaktionszeit deutlich in die Jahre gekommen. Hatte überlegt den LG 27GL850 als Zweitmonitor zu kaufen. Aber das hätte eher ästhetische Gründe (selbes Design wie der 950F) und nahezu das selbe Panel (Bilddarstellung fast identisch). Dafür aber nochmal extra 500€ ausgeben macht nicht wirklich Sinn.

...vielleicht wenn er mal auf ~400€ fallen sollte, oder alternativ gebraucht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top