News Lian Li bringt zwei neue Gehäuse auf den Markt

bruteforce9860

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.801
Ha, beim PC-V353 Foto habe ich zuerst gedacht "gut dass das nur die Rückseite ist", dann hab ich aber den Text gelesen :p
Das PC-Q25 finde ich aber echt schick :)
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
12.288
da q-25 ist wirklich gut gelungen, würde sich gut im wohnzimmer machen ^^
das andere, naja ich mag diese mesh fronten nicht

ansonsten Lian Li typisch :)
die sich auch beim preis wiederspiegeln
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2009
Beiträge
187
Das Q25 könnte auch einen netten Eigenbau-NAS abgeben :D
 

FuXxMiTdOpPeLX

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.335
Das Q25 gefällt mir ganz gut, allerdings sehe ich keinen großen Vorteil gegenüber Q07, Q08 oder Q11 vor allem in Bezug auf den Preis.

Weiß übrigens jemand, ob Lian Li momentan Lieferprobleme hat? Viele Gehäuse sind momentan nicht lieferbar bzw. erst ab September. z.B. das Lancool K58 oder Q07...
 

HL2Striker

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
701
Noch nen Griff oben druff und fertig ist der LAN PC ^^
 

k0n

Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.834
Och, die Front des Q25 wünschte ich mir für mein Q07... brauche nämlich kein ODD und diese Schlitze...:(



Schauen gut aus die beiden.
 
M

marcelino1703

Gast
Ist zwar nicht mein geschmack, aber es soll ja kompackt und ins Wohnzimmer passen. Immerhin kann man ihn dan in Schrank stellen und in ruhe über den Fernsehr surfen :D
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
27.913
Das Q25 bitte noch mal mit einer Tiefe von 20cm und ich kaufe sofort.
32cm Tiefe für mini-ITX sind eigentlich ein übler Scherz.
 

scheffchen

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
40
kein lian li mehr für mich -
hatte 2010 ein PC 71 für 200 Euro gekauft und bekomme nichtmal ein Seitenfenster (für einen Lüfter bei SLI) für den Tower, weil sich die Spezifikationen der neuen Tower-Gehäuse geändert haben.
Da kauf ich mir in Zukunft lieber Gehäuse +/- 80 Euro und schmeiss das nach 2-3 Jahren weg, wenn ich was neues brauch.

Qualität hat eben nicht immer ihren Preis
 

k0n

Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.834
Ein normales ATX Netzteil deiner Wahl, oder auch ein SFX (...mit Adapterplatte).
 

burnout150

Hardwareklempner
Administrator
Dabei seit
März 2007
Beiträge
24.789
Ausziehbarer Mainboardtray
Das sollten viel mehr Gehäuse haben

Insbesondere kleine Gehäuse, weil dort ist die Montage doch meist arg fummelig.


Q25 nice, aber die Lian Li Designer sollen mir mal ein Mini-ITX-Board mit 7 Sata-Ports zeigen. Ich kenn max. welche mit 6 und davon auch nur ganz wenige. Mit einem separaten Raid-Controller machen 7 Festplatten auch keinen Sinn. Was soll das für ein Raid werden? Raid 5 mit 3 Platten und Raid 10 mit 4 Platten. Die Front ist super und ich wünsche mir auch so eine für mein Q08 (ok nein dann wird es noch wärmer ;) Die cleane Optik wird sich wohl bei den Temperaturen rächen.
Lian Li hat es zumindest kapiert das man nicht mehr unbedingt ein optisches Laufwerk braucht. USB-Stick ftw
 

muh2k4

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
3.047
Wow, sehr hübsche HTPC-Cases.
 

Infi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
339
irgendwie verstehe ich lian-li's Q gehäuse nicht, die meisten sind groß genug ein mATX board zu beherbergen aber sie lassen einen nicht :(

könnte man ein kurzes matx board rein wären die ideal.

für ITX sind sie mir schon wieder zu groß.
 

Death666Angel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
423
Ausziehbarer Mainboardtray
Das sollten viel mehr Gehäuse haben

Insbesondere kleine Gehäuse, weil dort ist die Montage doch meist arg fummelig.
Ich habe das V351B von Lian Li hier und das hat so ein ausziehbares Mainboardtray. Leider ist es nicht ganz durchdacht, denn die Höhe richtet sich nach dem Netzteil was über dem CPU-Sockel ist, dadurch ist es aber zu niedrig für meinen CPU-Kühler mit Lüfter. Das heißt ich muss den Lüfter immer im eingeschobenen Zustand montieren, was zu argen Krämpfen führt, weil die Grafikkarte und das Netzteil im weg sind.

Außerdem finde ich sollten sie endlich mal einen 120cm Lüfter hinten zulassen und eigentlich die ganze hintere Wand ausziehbar machen, wie es die modded Backplate (von Noedar) bei den Vorgängern macht. So ist es leider nichts halbes und nichts ganzes.

Q25 nice, aber die Lian Li Designer sollen mir mal ein Mini-ITX-Board mit 7 Sata-Ports zeigen. Ich kenn max. welche mit 6 und davon auch nur ganz wenige. Mit einem separaten Raid-Controller machen 7 Festplatten auch keinen Sinn. Was soll das für ein Raid werden? Raid 5 mit 3 Platten und Raid 10 mit 4 Platten.
Man kann RAID 5 auch mit 7 Platten betreiben. Bei den 0/1er RAIDs braucht man immer eine gerade Anzahl an Platten, beim Rest kann man eigentlich beliebig viele nehmen.

7 3,5" Festplatte im ITX-Gehäuse ist durchaus cool, aber ich hätte 1. Angst um die Belüftung und 2. brauche ich auch mehr Festplatten für meinen Fileserver. :-)
 
Anzeige
Top