Mäuse und deren Sensoren

ph0enX

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.579
Ne, das mit den Spieleprofilen brauch ich da weniger.

Schade, dass das mit den Lichteffekten nicht geht. Aber daran solls net scheitern. Bei meiner Sensei war vor dem CPI Schalter eine kleine LED die man für die 2 unterschiedlichen Modi verwenden konnte nannte sich damals (CPI1 und CPI2) Und je nachdem welchen modus man war konnte man das Licht entsprechend einstellen.

Vielleicht baut das SS ja ein, wenn man anfragt. Mal sehen :)


​danke fürs probieren
 

usopia

Commodore
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
4.752
jap, da kommen sicher noch paar Updates für den Treiber, ist ja alles noch recht neu.
 

w0ll3

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.424
Was mich verdutzt, dass auf der internationalen Seite Pixart OMW3310 und auf der deutschen Steelseries Seite Avago ADNS3310 steht. Jedoch lt. Picart Homepage dürfte der Sensor wirklich halten was SS verspricht:
Marketing Gag, sieht aus wie ein Pixart, ist auch ein Pixart, mit ein klein wenig Avago Patenten,
Bezeichnung auf dem Sensor selbst ist PMW3310H, 5000cpi sind max. , Rest wird interpoliert, bei der Avior 7000 das selbe Spiel, und um ehrlich zu sein ist es nicht mehr lustig, würde mich nicht wundern wenn Razer da die Anwälte auspackt, denn auch wenn CPI nichts mit der Performance zu tun haben so ist es doch irgendwie eine Form von Betrug, und warum nicht den Kleinen mal aufs Maul hauen wenn sie frech werden....
 

L1nos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
294
Echt tolle Liste.

Zur weiteren Vervollständigung kannst du noch die Roccat Kone Pure Optical hinzufügen. Die nutzt den optischen Avago ADNS-3090 Sensor.
 

usopia

Commodore
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
4.752
...5000cpi sind max. , Rest wird interpoliert, bei der Avior 7000 das selbe Spiel, und um ehrlich zu sein ist es nicht mehr lustig...
...genau das habe ich schon vermutet, wie gesagt konnte man im vorherigen Treiber bis auf 10000 CPI stellen. :freak:
Das ist totale Augenwischerei und echt ärgerlich, auch wenn die wenigsten mit mehr als 5000 CPI zocken werden.
 

ph0enX

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.579
Schon komisch, warum es unbedingt auf der deutschen Seite ein Avago sein muss und kein Pixart sein darf... Naja im Prinzip isses mir egal, was ich aber cool finde, dass man auf der Pixart Seite selber, die total guten und echt einfach aufgelisteten Fakten des Sensors sieht... Bei Avago tu ich mir da schon sehr hart! :)

​Dass alles über 5000 interpoliert wird hatte ich mir auch schon gedacht. Wollte aber sichergehen.
 

ph0enX

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.579






DAs erklärts. Bin anscheinend imme rauf der anderen Seite gelandet.




DANKE! :)
 

der_Schmutzige

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.340
Sehr interessanter Infothread, wieso hab ich das nicht schon eher gefunden?
Bei der G400 (ohne "S") sind ja nun zwei Sensoren in der Liste eingetragen, wie bekommt man heraus, welchen die eigene Maus hat?
Es soll ja welche mit und ohne Winkelausrichtung geben...eine PID steht unten irgendwie gar nicht drauf.
Nur P/N und S/N.
Bei P/N steht 810-002197, aber keine PID. :(

edit: ok, gerade gelesen alles mit S/N und ohne PID ist die Version ohne Anglesnapping, aber welcher Sensor ist da nun drin?

Rutscht gut ins neue Jahr... :schluck:
 
Zuletzt bearbeitet:

ph0enX

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.579
Hm. Is heute gekommen. Muss sie aber wieder zurückschicken. Ist viel zu lang und hinten doch sehr sehr breit. Hab nach 20 Minuten Versuch die irgendwie zu halten Gelenksschmerzen bekommen...


Bin wieder auf der Suche nach einer Fingertip Maus mit optischem Sensor ohne Angle Snapping, PRediction, Accel. etc.. Müsste eine mit dem A3090 sein denke ich oder?
Welche gibts da die einen Sensor haben wie beschrieben Fingertip tauglich sind, und eventuell bei 200CPI beginnen? (Schalte immer zw. 200 und 800 hin und her)
 

ph0enX

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.579
Ist nicht mehr im zumindest deutschsprachigen Handel :(


Edit: Die SAvu wär ja interessant... Nur schon wieder eine Roccat? Mir geht meine jetzige Kone Pure schon wieder ein... Wiedermal ein Sensorproblem... Nur da fehlt mir der CPI Switch.

Weißt du alternativen? oder sollte ich besser ein eigenes Topic aufmachen?
 
Zuletzt bearbeitet:

MechanimaL

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
625
@phoenx was haste denn schon probiert?

rat3, zowie fk, ie1.1 ;), roccat kone pure, kana v2, evtl auch g400 bei größeren händen geht da auch fingertipgrip

am besten du kommst in den mausberatungsthread !

edit: nein die avior gibt es NOCH nicht, du kannst sie aber im mionix webshop in schweden bestellen. am preis ändert das nix. rückgaberecht 2 wochen du bezahlst aber die kosten des rückversands. ich hab 2 bestellt (die beiden 7000er), allerdings nochmal die bestellung gecancelt, weil ich mittlerweile doch recht zufrieden bin mit der deathadder hatte da probleme, die allerdings bisl am pad lagen, wie ich dann gemerkt habe. allerdings kam "shipped" aber angekommen ist noch nix ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Himbeerdone

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
437
Du kannst unter "Optisch, Laser beleuchtet"

die Cherry eVolution ERGO-SHARK/ F100R mit einem A7050 listen, danke.
 

w0ll3

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.424
Etwas sehr spät aber der Vollständigkeit halber:

Du kannst unter "Optisch, Laser beleuchtet"

die Cherry eVolution ERGO-SHARK/ F100R mit einem A7050 listen, danke.
Würde ich eine Liste mit "Nicht-gaming-gradesensoren" machen dann ja, das wäre aber zuviel Arbeit und ich glaube das Interesse daran wäre eher gering

Hat die Microsoft Notebook Optical Mouse
eigentlich auch den MLT04 verbaut? Die Seriennummer fängt vielversprechend mit 'X80' an.
400dpi stimmt ja auch...
Irgendein 2000fps Agilent Model AFAIK.


könntest Du vielleicht im Eingangspost noch bischen was zur Qualität / Leistung der Sensoren sagen? (hast Du ja schon angekündigt).
Was das angeht verweise ich lieber auf den Eingangspost vom Maus-Empfehlungsthread da das individuelle Gesamtpaket einen zu großen Einfluss auf die Performance hat, auch wenn das mit neuer Hardware seltener der Fall wird.
 

atomec

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
262
An dieser Stelle mal ein großes Dankeschön für deine ganze Mühe Wolle. :daumen:
Auch deine knappen, aber auf den Punkt gebrachten Erläuterungen, sind immer sehr aufschlussreich.
 
Anzeige
Top