News Marktanteile: Android 7.x Nougat führt erstmals die Statistik an

Skaro

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
683
#2
Hier noch ein Interessanter Kommentar von Reddit:

Zitat von /u/Bandit6888:
Google said 2 billion active devices were in use during I/O in May 2017 i.e devices that checked into the play store in the preceding week. If we use a middle ground figure of 2.3 billion active devices in use as of now.

Gingerbread 0.3% - 6.9 million
ICS 0.4% - 9.2 million
Jellybean 5% - 115 million
KitKat 12% - 276 million
Lollipop 24.6% - 565.8 million
Marshmallow 28.1% - 646.3 million
Nougat 28.5% - 655.5 million
Oreo 1.1% - 25.3 million
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.817
#3
Jeah ich gehöre zu 0,3% ... traurig.

Google sollte die Kontrolle über die Updates an sich reißen und wie Microsoft "Zwangsupdates" auf die neuesten Versionen durchführen.
Google / abc zeigt, dass weder Nutzer noch Hersteller von Geräten mit Android interesse an aktueller Software haben.

Es ist nur abstrakt, dass es bei Google akzeptiert wird und bei Microsoft nicht. Sowohl Android als auch Windows haben viele persönliche Daten, die durch immer aktuellste Software geschützt sein sollte.
Solange die Nutzer es aber nicht verstehen und sich entsprechend verhalten, wird es noch viele Jahre schlecht aussehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

pgene

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
533
#5
Das weiß man was man ein einem ollen Nexus 5x hat. :)
 
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
2.778
#6
Sehr gut, dass langsam die alten Geräte aus der Statistik verschwinden.
Ich hatte mich zuerst gewundert, weil alle Zahlen steigen. Ich hatte von Links nach Rechts in der Tabelle gelesen.
Von Rechts nach Links aufsteigend ist die Tabelle zumindest für mich irgendwie merkwürdig.
 

Tiankay

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
76
#7
Deswegen Custom ROM. Mein Redmi 4X hat vor 3 Monaten grade mal sein Update auf Nougat bekommen, währenddessen gibt es schon relativ stabile Oreo ROMs, wenn auch fast alle nur inoffiziell. MIUI 10 wurde grad letzten Monat erst angekündigt, das wird wieder ewig dauern....

Warte eigentlich nur drauf dass AEX 5.1 Official verfügbar wird und dann zieh ich mein Update durch...

Peace
TK
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.817
#8

FreezerX

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11
#9
Nicht mal das Flaggschiff Samsung S8 hat Android 8.x, obwohl Oreo am 21.02. ein halbes Jahr alt wird.

Da die funktionalen Unterschiede der Versionen immer geringer werden müsste es doch möglich sein die Updates schneller anzupassen...
 
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
148
#11
Google sollte die Kontrolle über die Updates an sich reißen und wie Microsoft "Zwangsupdates" auf die neuesten Versionen durchführen.
Genau das geht gar nicht und ist der Hauptgrund warum ich Windows 10 so verschmähe. Die Tricks das zu umgehen sind natürlich bekannt. Ich bin der Chef über meine Geräte und sonst niemand, deswegen auch überall nur manuelle Updates (die dann auch gerne durchgeführt werden, wenn ICH es will).
 

Haldi

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.353
#12
Erst gerade vor 2 Wochen das Oreo Update auf meinem HTC10 gemacht. Ist eigentlich gar kein so grosser unterschied.
Treble hats auch nicht bekommen :_(

Ab 8.0 sollten die updates dank Treble ja schneller kommen.... also rein theoretisch... praktisch sind immernoch die Hersteller dafür verantwortlich und es wird sich keinen deut bessern.

P.S Hätte mein Galaxy Note 10.1" von 2012 kein 7.1.2 Custom ROM wärs auch für 4.4 in der Statistik.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
217
#13
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.650
#16
Kann mich als Android Entwickler nicht beklagen. Mit 4.4 (API 19) aufwärts deckt man rund 90% der Nutzer ab. MinSDK 19 ist zum Entwicklen halb so wild.:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
15.234
#18
Es ist den meisten (leider) egal. Welcher Durchschnittsnutzer weiß, welches Android auf welchem Patchlevel er hat?

@Raucherdackel: 42% "aller" PCs haben Windows 7 von 2009 drauf, und nun?
Aber vermutlich voll gepatcht. Also Update-Stand Januar 2018 oder ähnlich. Auch wenn Oreo an sich neuer als Nougat ist, wäre durchaus Nougat mit Patchstand Januar denkbar. In der News geht es zwar um die Versionen, die Kritik bezieht sich in erster Linie auf den Updatestand.
 
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.650
#20
Zitat von Marulez:
Samsung war leider immer träge, wenn es um Android-Updates geht
Was soll das heißen? Was den Patchlevel bei den neueren Galaxy S Geräten (ab dem S6) angeht ist das was Samsung macht überdurchschnittlich flott.

Alternativen: Librem phone, Accione-Jala, sonyX m. sfOS, iOS-iphone....Android? ist nix
Gescheites..leider
Alternativen für wen? Sicher nicht den Durchschnittsuser der sich an App-Vielfalt gewöhnt hat.;)
 
Top