meine gf4 agp graka wird in win als pci graka angezeigt

yjon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
422
ja das wars auch schon. sind dadurch irgendwelche performance einbüßen zu erwarten? habe den 52.16 detonator

weil bei nfsu bei 800x600 und niedrigsten details, stockt das game manchmal, bzw. es läuft mal schneller mal langsamer.das hatte ich auch mit anderen, älteren treibern.

fast writes: deaktiviert
aperture size: 64mb

aida sagt auch das die karte im pci bus steckt.

hab winxp pro.

danke euch

/edit

ist eine gf4 ti 4200 mit 64mb von prolink mit der zalman heatpipe drauf.

/end
 

yjon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
422
steht in meiner sig, ein abit nf7. japs hab die aktuellen 3.13 drauf. kann es sich auch nur um einen anzeigefehler handeln ?

danke dir schonma
 

Tokianer

Banned
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
609
Zitat von yjon:
ja das wars auch schon. sind dadurch irgendwelche performance einbüßen zu erwarten? habe den 52.16 detonator

weil bei nfsu bei 800x600 und niedrigsten details, stockt das game manchmal, bzw. es läuft mal schneller mal langsamer.das hatte ich auch mit anderen, älteren treibern.

fast writes: deaktiviert
aperture size: 64mb

aida sagt auch das die karte im pci bus steckt.

hab winxp pro.

danke euch

/edit

ist eine gf4 ti 4200 mit 64mb von prolink mit der zalman heatpipe drauf.

/end
also dass eine agp karte als pci angezeigt wird ist mir neu..aber natürlich ist es bekannt dass PCI karten extreme langsamer sind..........
 

yjon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
422
ja das weiss ich ja. deswegen frage ich ja ob es zu performance-verlusten kommt durch diesen "bug" oder was des auch sonst sein soll.

für die, die es nicht glauben pic als anhang ;)

in pic_3 wird die karte als ago karte identifiziert aber in den anderen 2 pics als pci karte angegeben :watt: :freak: :confused_alt:

danke euch
 

Anhänge

Tomy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
2.016
"AIDA 32" zeigt manchmal Müll an. Sicherer ist mal im DirectX Diagnoseprogramm unter "Anzeige" zu schauen, ob die "AGP Oberflächenbeschleunigung" aktiv ist. Ist sie es sollte die Grafikkarte als AGP Karte im System sein, is sie es nicht, ist die Karte wirklich als PCI Gerät im System. Das sollte schnellstens geändert werden. Ursache ist fast immer eine vermasselte Softwareinstallation. Das kann XP selbst sein, die Motherboardtreiber oder der Grafiktreiber. Guck erstmal unter DirectX was da angezeigt wird
 

yjon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
422
die agp oberflächenbeschleunigung ist aktiviert. also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, läuft die karte im moment im pci modus und kann ihre "power" noch nicht voll entfalten oder wie ? weil ein freund von mir hat das selbe board, seinen 2500+ @ 2,0ghz 200fsb und 2x256ddr400 dual channel, mit seiner gf fx 5600xt spielt er nfsu auf vollen details, auflösung ka denke 1024x768 ohne ruckler. und bei mir läufts so komisch.

also treiber sind ordnungsgemäß installiert, allerdings hab ich das gefühl seit dem 52.16 läuft die maus recht komisch. sie hackt mehr wie eine augentäuschung aber kann sein das ich mir das nur einbilde. mainboard treiber wie gesagt die 3.13 allerdings für xp keine updates etc. installiert.

danke
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.596
Es ist normal das die Karte als PCI Karte gezeigt wird, da der AGP (Acceleratet Graphics Port) Port ein PCI (Peripheral Component Interconnect) Gerät ist. Im Pic3 steht es doch auch, der Bustyp ist AGP, das Gerät ist PCI 10E/xxx. Die AGP Karte nutzt den Speicher besser, da nicht alles erst in den Arbeitspeicher muss und dann auf die VGA Karte. AGP macht alles direkt im RAM, bis dahin ist es eine PCI Karte, die über den AGP Bus kommuniziert, dadurch werden bessere Ergebnisse erreicht. Es ist also kein Fehler wenn das Gerät als PCI erkannt wird, der Bustyp ist entscheidend.
 

yjon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
422
also ist es nur so, das windows die agp karte als pci karte anzeigt, sie aber doch als agp karte behandelt. und ich dacht schon es wäre was mit meinem win kaputt *gG*

danke euch ;)
 
Top