Merkt man den Unterschied zwischen SSD und 2,5" Laptop-HDD?

Mariane

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
29
Hab bisher keine Erfahrungen mit SSDs gemacht, mir aber gestern eine Sandisk Ultra 3D 512GB für meinen Lappi bestellt, welche die darin verbaute HDD ersetzen soll. (Mein Lappi ist ein Acer Travelmate 5760Z mit IPP B970 und 4GB RAM).
 
Zuletzt bearbeitet:

Markchen

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.187
JA
 

Mariane

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
29
Aktuell mit der HDD habe ich, gerade wenn ich bissl mehr multitaske, dauernd nervige Rödelsekunden, stellenweise sogar Rödelminuten... nervt tierisch. Insbesondere beim Hochfahren von Programmen, wie z.B. Word, Matlab etc.
 

Markchen

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.187
Das Rödeln ist dann weg.
 

Towatai

Captain
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.885
Erstmal, zu dem Thema gibt es SEIT JAHREN, Unmengen im Netz zu finden um die Frage eindeutig zu beantworten. Zweitens frage ich mich, wieso Du blind etwas bestellst, ohne dich dementsprechend vorher zu belesen um dann NACH der Bestellung Fragen zu dem Produkt zu stellen... Finde den Fehler 🤣
 

Mariane

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
29
Erstmal, zu dem Thema gibt es SEIT JAHREN, Unmengen im Netz zu finden um die Frage eindeutig zu beantworten. Zweitens frage ich mich, wieso Du blind etwas bestellst, ohne dich dementsprechend vorher zu belesen um dann NACH der Bestellung Fragen zu dem Produkt zu stellen... Finde den Fehler 🤣
:freak::daumen::lol:

War 'ne Angebotsaktion, musste schnell zuschlagen
 

Baal Netbeck

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.946
Wird einen riesen Unterschied machen, aber ich weiß nicht ob die Sandisk einen DRam Cache hat....ohne DRam Cache zeigt so eine SSD angeblich nicht alles was sie kann.....eventuell hat die Sandisk aber auch einen...habe ch auf die Schnelel nichts zu gefunden.


Vile schneller als deine HDD wird sie sein.
 

Schatho

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.434
Sandisk Ultra habe ich im Büro etliche defekte von Kunden rumliegen.
Sterben wie die Fliegen.
Würde immer Samsung oder Crucial nehmen.
Noch keine einzige ausgefallen.
 

Dark-Silent

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
813
Man betrachte nur die mittleren Zugriffszeiten deiner 2,5" HDD gegen eine SSD. Da sind wir zu gunsten einer SSD im Bereich Faktor 10x schneller schon bei den langsamsten SSDs.
 

Mariane

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
29
Muss man irgendwas spezifisches bei der Installation beachten oder läuft das genauso wie bei klassischen HDDs? Platte einbauen, ggf. kurz im Bios checken... und los geht's? Früher las ich etwas von benötigten Treibern, welche über das Bios bzw. Boot-Menü aufgespielt werden mussten....!?
 

whats4

Captain
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
3.408
ist DAS lohnenswerteste überhaupt, neben ram.

deine cpu ist halt relativ gemächlich, d.h beim systemstart wird die ssd die daten schnell genug liefern, daß die cpu auf anschlag geht.
ist halt auch schneller fertig. aber wundere dich nicht über öfters 100%.
 

LieberNetterFlo

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.936
Muss man irgendwas spezifisches bei der Installation beachten oder läuft das genauso wie bei klassischen HDDs? Platte einbauen, ggf. kurz im Bios checken... und los geht's? Früher las ich etwas von benötigten Treibern, welche über das Bios bzw. Boot-Menü aufgespielt werden mussten....!?
mit aktuellem Windows 10 Stick einfach booten und los gehts ... das hat eigentlich alle Treiber dabei die zur Installation nötig sind :)
 

whats4

Captain
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
3.408
...ecenuell das programm des ssd herstellers, das firmware checkt...
 
Top