News Microsoft Surface Pro 128 GB in den USA ausverkauft

hactor

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.525
Ich hab mal das asus vivo tab in der hand gehabt und das os ist echt geil mit desktop usw.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darzerrot

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.763
Wenn ich mir irgendwann mal sowas kaufen sollte, dann 100%ig mit einen richtigen OS und nicht sowas abgespecktes. Kann mir gut vorstellen, dass die Pro Version deutlich beliebter ist.

Bin auf die Test gespannt, wie es sich schlägt.
 

davidnet

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
275
Wenn ich mir irgendwann mal sowas kaufen sollte, dann 100%ig mit einen richtigen OS und nicht sowas abgespecktes. Kann mir gut vorstellen, dass die Pro Version deutlich beliebter ist.

Bin auf die Test gespannt, wie es sich schlägt.
Lesen ist nicht jedem gegeben.
Ergänzung ()

Glaube das Microsoft da geschminkt hat...
Microsoft hat da nichts geschminkt, es wurde halt nicht in übertrieben grossen Mengen produziert.
 

Admen

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.160
Apple hat die Methode der künstlichen Verknappung und daraus einer Hype Erzeugung perfektioniert, alle anderen machens jetzt genauso. Erst Nokia bei den Lumias und jetzt MS bei den Surface Pro. Aber solangs funktioniert, warum nicht!
 

Jethro

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.841
Mittlerweile gibt es wohl auf jeder Hardwareseite eine News das ein neues Produkt bereits am ersten Tag ausverkauft ist.
Mir kommt es langsam so vor als ob die meisten Hersteller seit ein paar Jahren zum Erscheinen keine ausreichenden Stückzahlen herstellen können oder wollen.
 

romeon

Commodore
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.509
den Erfolg fand ich jetzt nicht unbedingt absehbar. Apple zB (und natürlich auch die HW von ein paar anderen Herstellern) sieht rein objektiv einfach edel und hochwertig aus, während das Surface Zeug schon rein optisch an Lego-Steine aus dem Kindergarten erinnert. Dazu passt freilich auch das klickibunti Gekachel. Für meinen Geschmack lässt sich der Einsatzzweck mit der Optik nur schlecht vereinbaren. Einerseits soll es ein seriöses Umfeld ansprechen, andererseits sieht es aus wie für Kinder gemacht. Dafür muss man einen sehr flexiblen Geschmack mitbringen. Oder gar keinen.
 

Silveran

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.676
würd mir gerne mal das Surface Pro anschauen und villeicht kaufen,..;)
 

Brink_01

Bisher: D4rk_nVidia
Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.946
Mh... ich frage mich, ob ich lieber warten sollte :D
Was meint ihr?
Hab das Thinkpad Tablet 2.
Wiegt unter 600g, 64GB, kein UMTS, 10", Sieht toll aus, super, akkulaufzeit, keine Tastatur (kommt hoffentlich noch) und keine Digitizer unterstützung. (Hab das Modell ohne) 625 €

Das Surface Pro wiegt fast doppelt so viel wie das TPT2, hat einen besseren Prozessor, einen lüfter, schlechte akkulaufzeit, Digitizer und eine schicke Tastatur.
Ist auch teurer.
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.264
Optisch finde ich Surface richtig gut. Natürlich schießt wieder die schwarze-Alufront dagegen, aber was soll man machen :D
Ich bin nur nicht bereit dafür 1000€ hinzulegen.
Aber Tablets lauen auf der Trendschiene. Die MÜSSEN einfach teuer sein.
 

thes33k

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.258
den Erfolg fand ich jetzt nicht unbedingt absehbar. Apple zB (und natürlich auch die HW von ein paar anderen Herstellern) sieht rein objektiv einfach edel und hochwertig aus, während das Surface Zeug schon rein optisch an Lego-Steine aus dem Kindergarten erinnert.
Rein objektiv? Du meinst "sehr subjektiv", denn eine reine objektive Haltung wirst du nicht bieten können.

Dazu passt freilich auch das klickibunti Gekachel. Für meinen Geschmack lässt sich der Einsatzzweck mit der Optik nur schlecht vereinbaren. Einerseits soll es ein seriöses Umfeld ansprechen, andererseits sieht es aus wie für Kinder gemacht. Dafür muss man einen sehr flexiblen Geschmack mitbringen. Oder gar keinen.
Und dein Geschmack ist jetzt Vorreiter für Fakten? Die X Serie von Lenovo sieht auch aus wie Plastikbomber aus den 90ern und ist in vielen Unternehmen Standard für höhere Angestellte.

Nur so ganz nebenbei: Weil du ja hier schon über die Hochwertigkeit von Apples Geräten faselst: Ich habe ein MBP 13" 2012 als Arbeitsgerät und ich finde es gibt nichts grässlicheres als die Oberseite des Geräts anzufassen. Deren Aluminium-Legierung fühlt sich wie gebürsteter Stahl an. Aussehen ist nunmal nicht alles. Wenn man dann erst anfängt mal auf die Details zu achten, wie zum Beispiel die Winkel der Schrauben der Bodenplatte, kann man kaum mehr von hochwertiger Verarbeitung sprechen.
 

pmkrefeld

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.304
Jetzt mal abgesehen davon um welches Produkt es sich hier handelt, verliere ich langsam jeglichen Glauben an die Menschheit, egal was man den Leuten vor die Füße wirft, die stehen tage lang an, bloß um wieder irgendwelchen Mist zu kaufen den Sie nicht brauchen, ganz ehrlich: Nexus 4? Ausverkauft. IPhone 5? Ausverkauft. Surface? Ausverkauft... wer braucht den ganzen Mist so dringend?
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.616
Klappt doch!
Das zeigt ein deutlich das ARM mit Modern UI nicht so beliebt ist wie x86 mit Desktop und Modern UI.
Das zeigt auch deutlich dass das normale Windows 8 auf dem Tablet Sinn macht, aber auf dem Desktop nicht und ich hoffe sie machen es beim nächsten Windows wieder besser in dem sie wieder ein parallele Entwicklung für Desktop und Tablets machen.
 

nukular2008

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
946
dito @thes33k

Objektiv sieht schonmal gar nichts professionell / hochwertig aus (ich finde zwar auch das das meiste Apple Zeugs gut und hochwertig aussieht, aber das ist eben meine subjektive Meinung).

Und das Surface Pro sieht aus wie ein Legostein? Ok es gibt diese bunten Tastaturen dazu, aber wenn man auf eine schlichtere Optik steht nimmt man einfach eine schwarze (oder gar keine) und dann sieht das Teil durchaus aus wie für den professionellen Bereich gemacht.

@topic: Ohne die Stückzahlen zu kennen sagt das natürlich nicht viel aus, aber den ganzen Kritikern die immer meinten "Kauft doch eh niemand" scheint das ja schonmal zu widersprechen.
 
R

Rob83

Gast
Wie beim RT, die gleiche Aussage.
Und alles ohne Mengenangaben.

-> Kundentäuschung durch Halbwahrheiten
 

Seehawk

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
861
Ich war auch schon bereit mir das Pro zu gönnen aber der Preis ist schon heftig :/

mal sehen vlt. hol ich mir es ja noch würde es gerne mal in den Händen halten und dran rumspielen :)

.....pfui nicht das!
 

Retikulum

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
164
Also in den Kommentaren unter den Beiträgen des offiziellen, amerikanischen Surface Blogs haben sich viele Leute beschwert, dass an die Partner (Staples und BestBuy) laut den Angaben der Mitarbeiter dieser Läden nur 1-2 Stück geliefert wurden und meistens waren das 64GB Modelle. Lediglich die Microsoft Stores hatten ein paar mehr da, aber auch nicht genug. Anscheinend sind da relativ viele Leute enttäuscht wieder abgerückt. Manche berichten aber auch, dass sie, weil die 128GB Version ausverkauft war, im Microsoft Store zum 64GB Modell noch eine Speicherkarte kostenlos dazu bekommen haben und ein T-Shirt oder so^^
Quelle: (Kommentare) http://blog.surface.com/b/surface/archive/2013/02/09/surface-pro-available-now.aspx
 

empaty

Banned
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
898
Braucht man das wirklich ? Eigentlich reicht mir mein 400euro teures Acer Tablet mit Android und Tegra 3 völlig aus :rolleyes:

Professionale Sachen machen ich dann doch lieber über den PC mit Tastaur und Maus .
 
Top