Mikroruckler vermutlich wegen Cpu Auslastung

tobias3133

Cadet 1st Year
Registriert
Mai 2022
Beiträge
14
[Bitte fülle den folgenden Fragebogen unbedingt vollständig aus, damit andere Nutzer dir effizient helfen können. Danke! :)]

1. Nenne uns bitte deine aktuelle Hardware:
(Bitte tatsächlich hier auflisten und nicht auf Signatur verweisen, da diese von einigen nicht gesehen wird und Hardware sich ändert)
  • Prozessor (CPU): …i7 10700k (Corsair H60i Watercooled)
  • Arbeitsspeicher (RAM): …32gb G.Skill 4400mhz cl19
  • Mainboard: …MSI MPG Z490 Gaming Plus S1200
  • Netzteil: …Corsair RMX 1000
  • Gehäuse: …
  • Grafikkarte: …MSI RTX 3080 Gaming TRIO Z
  • HDD / SSD: …Samsung M.2 SSD 1TB
  • Weitere Hardware, die offensichtlich mit dem Problem zu tun hat(Monitormodell, Kühlung usw.):

2. Beschreibe dein Problem. Je genauer und besser du dein Problem beschreibst, desto besser kann dir geholfen werden (zusätzliche Bilder könnten z. B. hilfreich sein):
...
Habe in Aktuellen spielen immer das Problem von Mikrorucklern in diesen Momenten ist die Reaktionszeit der Cpu deutlich erhöht und fällt dann wieder herrab was auch die Folge von kurzzeitigen FPS drops ist
Grafikkarte wird ausgeschlossen da die Reaktionsszeit dieser unverändert bleibt und max. 20% ausgelastet ist
Anhand dem unten angehängten Bild kann man eventuell verstehen was ich meine

PS. Verstehe nicht wieso trotz ziemlich aktueller bzw schneller cpu solche extremen Mikroruckler zustande kommen
Freue mich über jede hilfe
Mfg
3. Welche Schritte hast du bereits unternommen/versucht, um das Problem zu lösen und was hat es gebracht?
...


P.S.: Beachte auch die verschiedenen angepinnten Themen und die Forensuche. Möglicherweise findest du da bereits die Lösung zu deinem Problem.
 

Anhänge

  • Call of Duty  Modern Warfare 2019 2022.05.08 - 04.06.53.01_Moment (2).jpg
    Call of Duty Modern Warfare 2019 2022.05.08 - 04.06.53.01_Moment (2).jpg
    32,1 KB · Aufrufe: 209
läuft die CPU im normaltakt oder wurde die übertaktet? Hast du mal probiert den RAM Takt zurückzunehmen? Vielleicht ist es an der Grenze zur instabilität.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: H3llF15H
tobias3133 schrieb:
Verstehe nicht wieso trotz ziemlich aktueller bzw schneller cpu solche extremen Mikroruckler zustande kommen
CPU ist nicht alles. Alter spielt keine große Rolle und deine wird die RTX 3080 zumindest in Warzone auf Full-HD vermutlich sogar ausbremsen.

tobias3133 schrieb:
Corsair H60i Watercooled
Die dürfte auch beim Gaming (gerade in Warzone, da hier meines Wissens AVX-Befehle verwendet werden) an Ihre Grenzen stoßen. CPU-Temperatur überprüfen.

tobias3133 schrieb:
Arbeitsspeicher (RAM): …32gb G.Skill 4400mhz cl19
Ich bezweifle erstmal, dass dein XMP aktiviert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fps Limit einstellen?
 
Evtl mal CPU Benchmark wie CineBench R20 laufen lassen und mit den test von CompurterBase vergleichen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: H3llF15H
Mit der dürftigen AiO kannst du deine CPU fast schon mit nem billigen Luftkühler laufen lassen und hättest niedrigere Temps.
 
Mal bitte einen Userbenchmark durchlaufen lassen auf

www.userbenchmark.com

und dann hier den Link (!) zur Ergebnisseite posten. Das gibt uns einen guten Überblick über deine Hardware und auch so Sachen wie XMP.
 
H3llF15H schrieb:
Ernsthaft?
Die Ergebnisse sind bekanntermaßen gefakt. Hier ist CineBench die bessere Wahl.
Ja, ernsthaft, weil es hier nicht um Vergleich zu anderen Specs geht, sondern um Vergleich zu Ergebnissen mit gleicher Hardware. Da lässt sich schnell erkennen, ob jede Komponente so läuft, wie sie sollte.

Der einzige Anwendungsfall, bei dem Userbenchmark noch nützt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Backfisch
Jasmin83 schrieb:
läuft die CPU im normaltakt oder wurde die übertaktet? Hast du mal probiert den RAM Takt zurückzunehmen? Vielleicht ist es an der Grenze zur instabilität.
Cpu ist unübertaktet und läuft ständig im boost auf 4,8 ghz
Habe ich bis jetztnoch nicht versucht
 
Drewkev schrieb:
CPU ist nicht alles. Alter spielt keine große Rolle und deine wird die RTX 3080 zumindest in Warzone auf Full-HD vermutlich sogar ausbremsen.


Die dürfte auch beim Gaming (gerade in Warzone, da hier meines Wissens AVX-Befehle verwendet werden) an Ihre Grenzen stoßen. CPU-Temperatur überprüfen.


Ich bezweifle erstmal, dass dein XMP aktiviert ist.
Cpu Temperatur liegt in Warzone bei ca 55 Grad
Die Arbeitsspeicher sind unlocked also auf 4400mhz laufend

Wollte noch anmerken dass mein System komplett Ruckelfrei in Warzone selbst ist und diese ruckler nur im Hauptmenü bzw ladescreen vorkommen
 
tobias3133 schrieb:
Wollte noch anmerken dass mein System komplett Ruckelfrei in Warzone selbst ist und diese ruckler nur im Hauptmenü bzw ladescreen vorkommen
Wie viele FPS hast du im Menü?
Auslastungen, Taktraten & Temperaturen checken.

tobias3133 schrieb:
Die Arbeitsspeicher sind unlocked also auf 4400mhz laufend
Und das hast du auf Stabilität getestet?
 
Alexander2 schrieb:
Temperatur liegt im Spiel bei ca 55 Grad
AIO ist jetzt 7 Tage alt
Ergänzung ()

zivilist schrieb:
Fps Limit einstellen?
Ist auf 144fps gelockt (V-sync und g-sync)
Ergänzung ()

bondki schrieb:
Mit der dürftigen AiO kannst du deine CPU fast schon mit nem billigen Luftkühler laufen lassen und hättest niedrigere Temps.
Temperaturen sind aber ständig in Ordnung fehlt nichts bin echt zufrieden
 
Zuletzt bearbeitet:
tobias3133 schrieb:
Wollte noch anmerken dass mein System komplett Ruckelfrei in Warzone selbst ist und diese ruckler nur im Hauptmenü bzw ladescreen vorkommen
Ok.

Und warum sind wir jetzt nochmal hier?

Ist doch komplett wumpe, das du im ladescreen mal nen fps drop hast. ist auch komplett wumpe ob das optimiert auf einen Flüssigen verlauf ist oder nicht. Interessanter ist eigendlich sogar, das die den scheiß so schnell wie möglich hinter sich bringen mit dem Laden des ganzen Spiels, damit du so flott wie möglich loslegen kannst mit dem eigentlichen Spiel, deswegen sind jetzt ein paar Microruckler komplett egal, wenns dafür flotter losgeht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cruse und Drewkev
freestaler schrieb:
Evtl mal CPU Benchmark wie CineBench R20 laufen lassen und mit den test von CompurterBase vergleichen?
Habe jetz mal einen Benchmark gemacht und komme auf folgende Ergebnisse....
Ergänzung ()

Drewkev schrieb:
Wie viele FPS hast du im Menü?
Auslastungen, Taktraten & Temperaturen checken.


Und das hast du auf Stabilität getestet?
Nein noch nicht werde es jetzt einmal mit PasssMark testen
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    41,6 KB · Aufrufe: 157
Drewkev schrieb:
Also was die Leute teilweise für Probleme haben.
Wenn ich doch schon so viel Geld für einen Ordentlichen Pc investiere kann ich doch wohl erwarten dass dieser dann auch ruckelfrei läuft diese ganzen mikroruckler sind eben mal nervig
 
Zurück
Oben