News Mikrotransaktionen: Destiny 2 legt Dropraten der Beuteboxen offen

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
8.120
#1

EMkaEL

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
918
#2
"Bunge", da fehlt was. 😉
 

Deleo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.400
#3
Wie jetzt bei einem 100€ Spiel kann man sich Looteboxen Kaufen ?
 

LaZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.548
#4
too little too late
 

mrhooky

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
118
#6

HeidBen

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
33
#8
Eine Liste aller Beuteboxen Spiele xD der war richtig gut. Einfach nicht kaufen diese Mistboxen. Ja bei Destiny 2 gibt es welche und? Ich kauf mir das mit ingame Währung was ich mir leisten kann und wenn nicht, spiel ich weiter bis ich es mir leisten kann oder schon beim nächsten Gegenstand bin.

Warum muss man da so einen hype drum machen. Finger weg von den kaufboxen und fertig
 
Zustimmungen: mx34
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
162
#9
Ganz einfach.

Computerspiele waren mal Münzautomaten und standen in Spielotheken/Spielhallen. Mit den Heimcomputern kamen sie dann ins Wohnzimmer und erfreulicherweise wurde der Münzschlitz wegelassen. Oft hatte ich dann das Gefühl das Computerspiele eine geniale Erweiterung der Brettspiele sind. Jetzt wird der Münzschlitz wieder eingebaut, und ja du musst ihn (noch) nicht benutzen, aber es fühlt sich einfach falsch an. So als hättest du dir einen Arcarde-Automaten gekauft und ihn dir ins Wohnzimmer gestellt und jede Woche kommt der freundliche ehemalige Angestellte der Spielhalle bei dir vorbei und leert den Automaten, gut momentan kannst du den Automaten noch mit Bierkronen austricksen, aber jedesmal wenn die Eltern dich besuchen sehen sie dich an als wärst du spielsüchtig und ein Alkoholiker.
 
Dabei seit
März 2014
Beiträge
642
#10
Dabei seit
März 2014
Beiträge
642
#12
Wieso brauche ich die und wieso brauche ich Forsaken?
 

Bullz

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.331
#13
An Max Dol... Immer wenns um loot Kisten geht denk ich mit... Das ist sicher von diesen Redakteur und ja sie sind es. ;) keine Kritik. Man merkt nur das du ein erklärte Feind dieser entwicklung bist. Find Ich gut. Bin selber dagegen. Die sollen gute Spiele machen und nicht mit Glücksspiel Geld schäffeln.
 

DaLexy

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.375
#14
Eine Liste aller Beuteboxen Spiele xD der war richtig gut. Einfach nicht kaufen diese Mistboxen. Ja bei Destiny 2 gibt es welche und? Ich kauf mir das mit ingame Währung was ich mir leisten kann und wenn nicht, spiel ich weiter bis ich es mir leisten kann oder schon beim nächsten Gegenstand bin.

Warum muss man da so einen hype drum machen. Finger weg von den kaufboxen und fertig
Es geht hier aber nicht um dich sondern um Menschen die nicht unterscheiden können weil Sie krankhaft sind (oder zu jung) und am ende noch haus und hof verlieren.
 

Mad.Mike

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
288
#15
Jetzt rechne noch die zwei mistigen "expansions" drauf, die du brauchst um forsaken (der nächste große wurf) überhaupt aktivieren zu dürfen.
Kriegt man offiziel bei Bungie für 20€ ;)

Lootboxes sind wirklich nervig aber wer kanns den Firmen verdenken? Ich würde auch nichts ändern solange man damit viel Geld macht und der Aufschrei sich relativ in Grenzen hält.
 
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
162
#17
Ja also monetär kann ich das auch voll verstehen. Nur man macht mir hier bewusst mein Hobby kaputt. Es hat mich schon tierisch angestunken als ich NFS Most wanted 2012 oder auf jedenfall das neue gezockt habe und ich dann Autos fand bei denen dann erstmal ein Fenster aufging: Super lieber Kunde du hast das super Secret hyper Car gefunden, wenn du es jetzt fahren willst musst du nur noch den xxx dlc 22/234 kaufen. Jetzt ist ja noch perverser, die Spiele werden ja extra langweilig designt damit da ne Mark in den Schlitz steckt. Gut nicht alle übertreiben es so wie Battlefront, aber statt 20% 8% grinding drauf und auf die Dauer langweilt es einen schon enorm. Vorallem sitzt man jetzt da und denkt soll mich das jetzt so nerven damit die Penner ihren euro für was zum Essen kriegen oder stell ich mich einfach zu blöde an. Nein da bin ich raus, wenn man da keine klare Ansage hat das kostet es all inklusive, nö da investiert ich keine Zeit nur um später zu merken wäre klug gewesen den Euro mehr zu zahlen. Sry Games sind nicht sooo wichtig. Ich Kauf auch keine Modellbauhefte bei denen ein tolles Modell dabei ist in 299 praktische Hefte zerlegt bei denen man sich dann noch den Motor und die servos extra kaufen muss. Sry da kann die Grafik noch so photorealistisch sein, ich gebe kein geld aus für virtuelle oder reale Prostituierte, am Ende ist das immer Fake.
 

HeidBen

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
33
#18
Es geht hier aber nicht um dich sondern um Menschen die nicht unterscheiden können weil Sie krankhaft sind (oder zu jung) und am ende noch haus und hof verlieren.
Interessant, da bezieht man ein Beispiel auf sich und ist gleich der Buhmann, alle anderen machens auch und werden gefeiert, ok verinnerlicht.

Mir ging es darum, das diese Liste quatsch ist, wenn Biedermeyer sich ein Spiel holen möchte, wird er sich vorher informieren und dann feststellen es gibt Boxen oder nicht. Und selbst das wird nicht helfen, weil die Boxen nachgepatcht werden können, was bringt dann also diese Liste, außer das dauernd geprüft werden müsste ob ein Spiel noch welche hat oder nicht?
 

hroessler

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.851
#19
Auch Psyonix hat bei Rocket Leage die Droprates bei den Crates offen gelegt...

greetz
hroessler
 
Top