MX 518 vs Razer Imperator

k4li

Captain
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.488
Hey.

Ich würde gern eure Meinungen zu diesen beiden Mäusen hören. Sie sind sich von der Form her sehr ähnlich. Die Razer ist in meinen Augen etwas ergonomischer und hat einen festern Grip. Das Mausrad fühlt sich auch etwas besser an. Dennoch werde ich das Gefühl nicht los, dass die Logitech irgendwie präziser zu steuern ist. Kann nicht mit dem Finger drauf zeigen und an der DPI liegt es auch nicht (habe die Razer auf 1800 gestellt - identisch zur MX). Könnte das vielleicht an den anders beschaffenen Mausfüßen liegen?

Vielleicht kennt ja jemand mein Problem. Schreibt doch mal bitte eure Erfahrungen.

thx for your time
 
Zuletzt bearbeitet:

Blah

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
589
Tjo ich hab nur eine davon - die mx518...
Dafür gleich 2 mal, da mich die erste so überzeugt hat, dass ich mir eine zweite für den Laptop dazugekauft habe.

Vorallem die Langlebigkeit von dem Ding überzeugt, die erste ist jetzt knapp 6 Jahre alt, immernoch 100% funktionstüchtig und gleitet ohne Wechsel irgendwelcher Pads immernoch super über meinen Holztisch - wer braucht schon Mauspads :p

Von der Präzision her kann ich mich auch nicht beschweren.
 

Timesless

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.375
Hab die gute alte MX518 auch noch an meinem Lapi, wenn dir die Form der MX518 zuspricht dann solltest du die G5 oder G500 ins Auge fassen. Quasi eine MX518 mit neuster Technik und ein paar Verbesserungen.

Allerdings sollte die Razer schon etwas präziser sein, erstrecht bei hohen DPI. Evtl. liegt es aber auch an dein Mousepad - meine Ikari arbeitet auf dem Roccat besser als auf dem Razer Goliathus, welches wiederum perfekt mit meiner alten G5 harmonierte.
 

DerSauerländer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
376

mStyle

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
453
Ab die Imperator. Super Ding. Voralpen die verstellbaren daumentasten sind super. Sehr präzise und schnell ;) kann sie aber leider nicht vergleichen mit der mx518 da ich bis jetzt nur rauer Mäuse hatte.
 

RedBullFighter

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
623
habe beide, MX518 hab ich schon sehr lange und ist eine gute Maus, die Imperator ist meiner Meinung nach besser da sie sehr gut in der Hand liegt und auch noch gut aussieht, kann sie nur empfehlen !
 

mX128

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
436
die mx518 piept ganz leise, wenn man eine taste drückt wirds lauter...
gut ist sie dennoch und nur wenige menschen hören es.
 
H

Hiddencontrol

Gast
Vorsicht!
Ich habe schon meine dritte MX518, bei welcher es sich um den MX518 Refresh handelt.
Es wurden die Füße geändert, die Maus gleitet NICHT mehr so gut.
Würde mir die MX518 jederzeit wieder holen, jedoch nur das alte Modell.
Sehe mich daher schon nach einer neuen Maus um.
 

IWSNX

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
748
Habe auch schon seit 6 Jahren meine MX518 , aber ich hatte vor 2 Monaten die Imperator in der Hand , von der Ergonomie die beste Maus , die ich bis jetzt in der Hand hatte !
Ich würde Neues wagen und zur Razer greifen .
 

Commodus89

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
677
Finde die Oberflächenbeschaffenheit der Imperator um einiges angenehmer als die der MX518. Meiner Meinung nach ist das aber auch die einzige große Schwachstelle der MX518.
Wenn Geld bei dem Vergleich keine Rolle spielt -> Imperator, sonst ganz klar die MX518. Kostet schließlich nur die Hälfte ;)
 

M0rpHeU5

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
836
Ich steht auch gerade vor der Kaufentscheidung

MX518 (25EUR) vs. G500 (35EUR) vs. Sidewinder X3(21EUR)

Die Frage ist nur welche? Meine Anforderungen sehen so aus 50% Gaming / 50% Office(ExpressionBlend,PowerPoint,Paint.net) von daher Handergonomie ein bisschen relevant (G500 und X3 wirken mir recht hoch);
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.488
Zitat von M0rpHeU5:
Ich steht auch gerade vor der Kaufentscheidung

MX518 (25EUR) vs. G500 (35EUR) vs. Sidewinder X3(21EUR)

Die Frage ist nur welche? Meine Anforderungen sehen so aus 50% Gaming / 50% Office(ExpressionBlend,PowerPoint,Paint.net) von daher Handergonomie ein bisschen relevant (G500 und X3 wirken mir recht hoch);


Definitv 518 !

Hat das absolut beste Preis-Leistungsverhältnis und hält mind. 5 Jahre =)


Ich habe mich übrigens jetzt gegen die Imperator und für die 518 entschieden. Sie fühlt sich einfach hochwertiger an. Diese Klavierlackoptik der Razer sieht echt billig aus, und sie klappert ausserdem.


MX 518 for world domination !!!

Sie läuft übrigens am Besten auf einem SteelSeries Stoffpad !
 
Zuletzt bearbeitet:

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.488
was mir an der g500 garnicht gefiel war das mausrad. es klingt billig und hat keine vernünftige arretierung. dh wenn man es drückt kommt es häufig vor dass es sich auch dreht. bestes mausrad hat immernoch die 518 (und 510). selbst die razer mäuse können da nicht mithalten. die microsoft maus kenne ich nicht. würde aber generell von ms mäusen abraten. die können sich einfach nicht in gamer reindenken und es ist auch nicht deren zielgruppe.
 

SIDESTRE4M

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.397
Komisch. Find das Mausrad der MX-518 nur Durchschnitt. Halt ein Allerweltsmausrad. Nicht besonders in irgendeiner Disziplin aber auch nicht besonders schlecht. Da es so schmal ist, lässt es sich nicht so komfortabel drücken, wie andere.

Die besten Mausräder bez. mittlere Maustaste haben noch die Microsoft-Mäuse aus der Intelli-Serie. Aber die machen trotz allem keinen wertigen Eindruck.^^
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.488
Ist der Unterschied von der 518 zur 518 refresh eigentlich groß? hätte nämlich bock auf die batman edition ;D die hat anscheinend die raue oberfläche der g5 und ansonsten 518 non refresh features
 

IWSNX

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
748
Zitat von M0rpHeU5:
Ich steht auch gerade vor der Kaufentscheidung

MX518 (25EUR) vs. G500 (35EUR) vs. Sidewinder X3(21EUR)

Die Frage ist nur welche? Meine Anforderungen sehen so aus 50% Gaming / 50% Office(ExpressionBlend,PowerPoint,Paint.net) von daher Handergonomie ein bisschen relevant (G500 und X3 wirken mir recht hoch);


Ganz klar 518 .
 
Top