Nachfolger Xiaomi Mi 9t

TechnoBommel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
441
Moin,
ich habe mein Xiaomi Mi 9t echt gern gehabt. Mehr Telefon brauche ich eigentlich nicht, einzig bisschen mehr Akku und schnelleres Laden wäre noch top gewesen. Habe mich auch nicht freiwillig getrennt, ich arbeite als Kitelehrer und es ist samt wasserdichten Beutel in der Ostsee verschwunden :(

Überlegung war einfach wieder ein Mi 9t zu kaufen. Es wurmt mich nur, dass ich es günstig für 180€ bei Eröffnung des Xiaomis Store geschossen habe und jetzt um die 250 für das gleiche Gerät zahlen müsste (64GB).
Was wären alternativen? Redmi Note 9 Pro habe ich auch schon ins Auge gefasst, mehr akku, schnelleres Laden. Dafür LCD statt oled. Habe mich sehr schnell an die Xiamo Gesten Steuerung gewöhnt, wesshalb ich auch gern bei Xiaomi bleiben würde...
 
Note 10 Lite? - 5260mAh, AMOLED - 320€ für 128GB …. 280€ für 64GB

Budget, Maße oder sonstwas gibst du ja nicht so wirklich an :) Grundlegend ist das aber recht nahe am 9 Pro.

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich würde nicht mehr auf LCD zurückwechseln wollen...

F2 Pro wäre im Prinzip der "Nachfolger" vom 9T Pro...Leider gibt es kein F2 mit schwächeren SoC wie beim 9T..Ansonsten bleibt nicht viel MI 10 Lite und Mi Note 10 Lite

Ich wechsle selber vom 9T zum F2 Pro und kann es empfehlen, da die Preise jetzt wieder deutlich gefallen sind.
 
Hm gerade das F2 Pro für 339€ gesehen, das wird es wohl werden, danke euch.
 
Zurück
Top